Ein blutiger Anfänger braucht Hilfe !

splitska

New Member
Hallo Leute,

erstmal großes Lob an dieses coole Forum.
Ich habe vor einigen Monaten das erste Mal eines dieser mega geilen Aquascape- Aquarien gesehen und schon war es um mich geschehen.

Habe mir ein Becken mit der Größe 60x50x (60cm hoch) bauen lassen.

Jetzt habe ich es auch schon ein wenig bepflanzt (und eine CO2 Anlage kommt auch noch rein).
Natürlich nicht so schön wir ihr es könnt, aber Übung macht den Meister.

Habe nur eine Frage.
Wie ihr auf dem Bild seht ist die eine Seite noch recht leer. Was könnte man denn da schönes hohes integrieren ?
Oder vielleicht noch eine Moorkien mit Moos ?

Danke für die Hilfe.

Gruß
 

Anhänge

  • aq3.JPG
    aq3.JPG
    295,7 KB · Aufrufe: 833
  • iq.JPG
    iq.JPG
    165,3 KB · Aufrufe: 833

Krypto

Member
Hallo ??? (hier könnte dein Name stehen...)

Erstmal willkommen bei Flowgrow!

Das Layout deines Beckens finde ich im großen und ganzen noch eher "künstlich". Es sieht mir noch zu handgemacht und zu wenig natürlich aus. Vor allem würde ich die Steine oben auf der Wurzel wegnehmen, und die eher am Boden verarbeiten. Auch das Substrat würde ich nach hinten hin ansteigen lassen. Das gibt schonmal ein bisschen mehr Tiefenwirkung. :top:

Ansonsten hast du mit dem Becken doch schonmal eine gute Ausgangssituation. Wie wird das Becken denn beleuchtet?

Wünsche dir viel Spaß hier bei Flowgrow! :bier:
 

splitska

New Member
Hey,

vielen Dank für die Antwort.
Ach ja, die Steine auf der Wurzel sind doch nur zum beschweren, da die Wurzel sonst aufschwimmt.. :D
Auch einige andere Steine kommen noch raus, da die noch das andere Hols beschweren.

Ich weiß, es sieht echt noch künstlich aus. Aber ich habe noch nicht ein AQ gehabt.
Werde morgen wohl noch eine Wurzel holen und diese auf die andere Seite platzieren. Diese wollte ich dann mit Moos (Trauermoos und/oder Teichlebermoos) bestücken. Desweiteren wollte ich wohl noch Echinodorus argentinensis einpflanzen...

Was meint ihr, gut ?

Gibts eigentlich Leute hier im Forum die entgeltlich ein AQ so schön gestalten wie auf den Bildern zu sehen ?!

Danke für die Hilfe !

Gruß
 

Krypto

Member
Hallo!

splitska":2s11862l schrieb:
Ach ja, die Steine auf der Wurzel sind doch nur zum beschweren, da die Wurzel sonst aufschwimmt..

Okay... hätte ich auch selber drauf kommen können... :oops:

splitska":2s11862l schrieb:
Gibts eigentlich Leute hier im Forum die entgeltlich ein AQ so schön gestalten wie auf den Bildern zu sehen ?!

Ääähm, ja klar! Nahezu JEDES hier abgebildete Becken wurde von irgendeinem Forenmitglied gestaltet. Bei den meisten macht man echt dicke Backen, da gebe ich dir völlig recht! :bier:

splitska":2s11862l schrieb:
Ich weiß, es sieht echt noch künstlich aus

Deswegen ist dieses Forum ja so genial! Man lernt soooo viel! :top:

Und: die Echinodorus argentinensis kann deutlich über einen Meter hoch werden und locker halb so breit! Also: VIIIEL zu groß für das Becken! :D Schau doch mal in der Datenbank was dir noch so gefällt. Da steht alles, was man wissen muss: pflanzen/wasserpflanzen.html
 

Anika

Member
Hallo ?
ersteinmal würde ich mir überlegen, welche Art von Aquascape nach deinem Geschmack ist.
Hilfreich ist, wenn Du gerade erste einsteigst, Dir ein paar Vorbilder zu suchen und Dich dann daran zu orientieren.
Leider muss ich Dir sagen, dass die Höhe von 60cm nicht besonders praktisch ist.
Es kommt nicht soviel Licht unten an und es läßt sich auch schwerer gestalten (finde ich).
Wie wird es denn zur Zeit beleuchtet (Watt und Stunden pro Tag)?

Nur so am Rande:
Zu einem gelungenem Aquascape gehört nicht nur die Grundbepflanzung und gelungene Anordung des Hardscapes, sondern auch viel Pflege, regelmäßige Wasserwechsel und richtige Düngung.
So einfach, wie es manchmal auf dem ersten Blick aussieht ist es nicht.
Es ist ein richtiges Hobby, das seine Zeit fordert, gerade, wenn es auch Dein erstes Aquarium ist.

Ich wünsche Dir viel Erfolg.
Gruß
Anika
 

Anika

Member
Hi Thomas,
Krypto":2f11k1ub schrieb:
Ääähm, ja klar! Nahezu JEDES hier abgebildete Becken wurde von irgendeinem Forenmitglied gestaltet. Bei den meisten macht man echt dicke Backen, da gebe ich dir völlig recht! :bier:
ich glaube er meint, dass jemand gegen Bezahlung ein Becken so toll einrichtet, wie manche es hier vorstellen....
dazu gehört eben leider nicht nur das einrichten, wie ich oben schon erwähnte.....
Gruß
Anika
 

splitska

New Member
Hallo nochmal,

ja ja ich weiß, es ist leider nicht so einfach :(

Ich werde auch wohl nie so ein schönes AQ hinbekommen. Aber ich versuche halt das Beste draus zu machen.
Habe ja auch erst am Wochenende mit der Gestaltung angefangen.

Derzeit habe ich 4x 24 Watt Lampen von Dennerle (Amazonas Day und Troca Color.

Hättet ihr denn einen Tipp für mich, was ich wie gestalten könnte ?

DANKE !
 

splitska

New Member
Aso ja, natürlich meine ich das Gestalten gegen Geld :D

Kommt jemand aus Norddeutschland und was würde es kosten :oops:

Könnte nen Profi gebrauchen.

Equipment habe ich, auch ne CO2 Analge
 

Aniuk

Active Member
Hallo [Dein Name]

Vielleicht versuchst du es erst einmal selber? Das macht doch auch Spaß!

Wie Anika schon schrieb: Ein professionell gestaltetes Aquascape will ja auch gepflegt werden. Damit man so ein tolles Becken hinbekommt, reicht es nicht, dass dir jemand anderes das Hardscape gestaltet und ein paar Pflanzen einsetzt. Nur nach intensiver Betreuung entsteht so ein schönes Aquascape :)

Dazu muss man erst einmal Erfahrungen sammeln und auch vor Probleme gestellt werden, um diese zu meistern. Diese Erfahrung und vor allem die Pflegearbeit kann dir niemand abnehmen.

Daher würde mich an deiner Stelle Anikas Rat zu Herzen nehmen: Schau dir in Ruhe einige Becken an, lies dich in die Thematik ein (Beleuchtung, Düngung, Pflege, Gestaltung etc.) und starte einen eigenen Versuch :) . Wenn du dann einige Erfahrung gesammelt hast, wird es dir sicherlich viel einfacher fallen, ein eigenes Aquascape zu kreieren! Und hier im Forum bekommt man auch immer Hilfe - man kann Fotos von der Planung einstellen und sich professionellen Rat einholen.

Viel Spaß!
 

Krypto

Member
splitska":26ohpjjf schrieb:
Ich werde auch wohl nie so ein schönes AQ hinbekommen

Warum nicht? Übung macht den Meister! :D

Und wenn's schief geht: "Der Fehlschlag ist die Mutter des Erfolgs" (von Takashi Amano). Ist was Wahres dran... :bier:

Wie schon erwähnt: gucken, fragen, ausprobieren! Dann kommst du auch zum Ziel.
 

splitska

New Member
Guten Morgen meine Lieben,

ja ja ich weiß, habe ja auch schon angefangen und ausprobiert:)
Aber man sieht ja was dabei rauskommt. Naja, habe noch einige Pflanzen/ Moose hier Zuhause und werde heute wohl weiter machen.
Wollte noch nach einer Moorkienwurzel schauen.

Habt ihr denn vielleicht doch noch ne Idee für meine leere Ecke :oops: ?!

Danke

Gruß,
Christian
 

splitska

New Member
Atreju":3a7z33br schrieb:
Hi !

Solltest Du wirklich mal einen Workshop bzw eine kleine Einschulung wünschen in Form einer gemeinsamen Einrichtung, würde ich Adrie (@erazer) fragen.


LG

Bruno

Hallo,

im Grunde nicht schlecht, nur das wird mir dann wohl doch ein wenig zu viel.
Brauche jemanden der einfach mal eine Grundform reinbringt und mir vor Ort ein wenig was zeigen kann, sowie ein paar Tipps gibt.

Bin einfach nicht der Typ Monate lang rumzuprobieren.
Ein Glück gibts Leute die das wohl gerne, viel besser und schneller machen als ich :lol:

Gruß,
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
S LED-Empfehlung für ein sehr längliches Aquarium Beleuchtung 11
L Pflanzen gehen ein Erste Hilfe 15
S Ein neues Mitglied aus Berlin, sagt Hallo! Mitgliedervorstellungen 0
K Fische mit Handicap suchen ein Zuhause Biete Fische 0
Marco B. Kann ein Heizer zu groß/stark sein? Technik 16
herbaderp Pflanzen gehen ein/stagnieren (erstes AQ) Erste Hilfe 3
botaniker007 Aquascaping Südamerika Vorschläge für ein 125 Ltr. Becken Aquascaping - "Aquariengestaltung" 3
kurt Gesegnete Weinachten und ein frohes neues Jahr... Kein Thema - wenig Regeln 3
timbojones Ein herzliches Grüß Gott aus dem Landkreis Freising :-) Mitgliedervorstellungen 1
ScapeWave Düngerrechner rechnet Leitungswasser Werte nicht mit ein Lob und Kritik 2
C Wie dünge ich ein Paludarium richtig? Nährstoffe 3
S Garnelensterben Einzelfälle (noch normal oder ein Problem?) Kein Thema - wenig Regeln 28
M Wiedereinstieg und ein paar offene Fragen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 7
K Besatzvorschläge und Ideen für ein 126 Liter Becken Fische 5
Joachim Mundt Was ist das für ein Tier? Kein Thema - wenig Regeln 6
O Hallo, ein Neuer Mitgliedervorstellungen 1
G HCC nach schneiden ein paar gelbe Stellen Pflanzen Allgemein 0
E DIY Beleuchtung - Suche mögliche Probleme (und ein Netzteil) Beleuchtung 9
E Kühlung durch aFan pro ein Risiko für halb-emerse Pflanzen? Pflanzen Allgemein 4
F Ein paar Fragen zur Düngung etc. Pflanzen Allgemein 13

Ähnliche Themen

Oben