Ein-/Ausfuhr von Hardscape, z.B. Holzwurzeln (Hongkong)

Damian

Member
Liebe Flowgrower

Eigentlich eine simple Frage:
Kennt sich jemand von euch mit den Ausfuhrbestimmungen aus Hongkong aus? Konkret würde mich interessieren, ob es erlaubt ist (und ob womöglich Probleme am Zoll zu erwarten sind), Holzwurzeln fürs Aquarium aus Hongkong auszuführen. Macht dies womöglich jemand von euch gelegentlich und hat sich schon schlau gemacht diesbezüglich?

Ich denke zwar nicht, dass es dann wirklich so weit kommt, dass ich Wurzeln aus Hongkong mitnehme, aber falls ich zufälligerweise vor einem vermeintlichen Traumstück stehe, wäre es für die Entscheidungsfindung gut, Bescheid zu wissen.

Danke schonmal und einen angenehmen Donnerstag allerseits!
Damian
 

Jakob

Member
Hi hab auf die schnelle nur das beim Zoll, Pflanzen und daraus hergestellte Produkte Gefunden

Einfuhren aus asiatischen, amerikanischen, afrikanischen Staaten oder Australien

Bei der Einfuhr aus diesen Ländern ist für mitgeführte Pflanzen, Pflanzenteile, Früchte, Samen und Pflanzenerzeugnisse (naturbelassene Holzprodukte) stets ein Pflanzengesundheitszeugnis des Ursprungslandes zur Einfuhr in die EU erforderlich. Bei der Einreise nach Deutschland müssen die Waren beim Pflanzenschutzdienst an der Grenze angemeldet werden, der die Pflanzen und Papiere kontrolliert. Wenn kein Pflanzengesundheitszeugnis vorgelegt werden kann, werden die Waren in der Regel vernichtet.
 

Damian

Member
Hi Jakob

Danke für die Info. Mir geht es aber eher um die Ausfuhr aus Hongkong.
(Einführen würde ich dann theoretisch in die Schweiz, also nicht EU. Das müsste ich dann auch noch separat prüfen)

Aber am sinnvollsten wird wohl sein, ich lasse es ganz einfach. Hoffentlich habe ich dann da nicht plötzlich die Holzwurzel in der Hand.

lg Damian
 

Damian

Member
Ich fragte nach den Ausfuhrbestimmungen aus Hongkong, nicht nach Einfuhrbestimmungen. Und ob jemand was weiss/das schonmal recherchiert hat. Aber danke trotzdem für deine Mühe, Jakob.

Unter dem Strich werde ich‘s wohl einfach lassen. Die Webseiten der Hongkonger Behörden sind mir zu unübersichtlich um zu versuchen, mich darin zurecht zu finden.

Viele Grüsse vom Strand
Damian
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Mahlzeit…

Die Probleme wirst du aber eher bei der Ein- als bei der Ausfuhr bekommen.


Grüße
Robert
 

moskal

Well-Known Member
Hallo,

wenn nicht klar nachgewiesen und offiziell bescheinigt ist um was genau für ein holz es sich handelt und wo es herkommt ist das bei Ein- wie Ausfuhr zurecht sehr sehr heikel. Damit ist nicht der Händler gemeint der auf den Kassenzettel einen Holznamen schreibt, sondern international gültige Zertifikate. Strafen für Schmuggel von geschützten Hölzern fallen zum teil drakonisch aus. Hört sich jetzt albern an wegs einer Aquarienwurzel aber genau so wird das wertvolle und z.B. für den Musikinstrumentenbau heiß begehrte Wurzel-Maserholz aus Raubbau geschmuggelt. Irgendwer "ahnungsloses" hat einen hübschen Ast dabei. Und das am Zoll zu erklären, daß es sich um Wurzeln fürs Aquarim handelt und es kein Rosenmaserholz ist kann zäh und teuer werden.

Gruß, helmut
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Mahlzeit…

Mein Gepäck ist bei der Ausreise aus China noch nie kontrolliert worden und ich war wahrlich oft dort, aber schon öfter bei der Einreise nach Deutschland.


Grüße
Robert
 

moskal

Well-Known Member
Hallo,

ich weiß nicht ob man die Kontrolle immer mitbekommt. Ich war auch überzeugt, daß mein Gepäck nie durchsucht wurde, bis ich beim Kofferöffnen in D-Land zuerst gedacht habe "seltsam, habe ich den Koffer wirklich so sauber gepackt? Zusammengelegte Schmutzwäsche?" , dann ist mir ein Zettel vom Flughafen Hanoi im Koffer aufgefallen auf dem mir mitgeteilt wurde, daß mein Koffer zu meiner eigenen und der Mitreisenden Sicherheit geöffnet wurde. Keine Ahnung wie oft mein Gepäck wirklich schon durchsucht wurde.

Gruß, helmut
 

Damian

Member
Hoi zusammen

Danke auch für eure Feedbacks. Ich werde es auf jeden Fall lassen. Und dann womöglich Holz aus deutschen oder schweizer Gefilden beziehen, das ist im Allgemeinen unproblematischer.

Grüsse
Damian
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
K Fischbesatz für ein 35L Becken Fische 9
T Neueinsteiger braucht ein paar stumpfe Infos :) Meerwasser - Bewohner 0
L Suche Bepflanzungsideen für ein Südamerikapaludarium Pflanzen Allgemein 38
P Ein Hallo aus Reutlingen Mitgliedervorstellungen 2
S LED-Empfehlung für ein sehr längliches Aquarium Beleuchtung 12
L Pflanzen gehen ein Erste Hilfe 15
S Ein neues Mitglied aus Berlin, sagt Hallo! Mitgliedervorstellungen 0
K Fische mit Handicap suchen ein Zuhause Biete Fische 0
Marco B. Kann ein Heizer zu groß/stark sein? Technik 16
herbaderp Pflanzen gehen ein/stagnieren (erstes AQ) Erste Hilfe 3
botaniker007 Aquascaping Südamerika Vorschläge für ein 125 Ltr. Becken Aquascaping - "Aquariengestaltung" 3
kurt Gesegnete Weinachten und ein frohes neues Jahr... Kein Thema - wenig Regeln 3
timbojones Ein herzliches Grüß Gott aus dem Landkreis Freising :-) Mitgliedervorstellungen 1
ScapeWave Düngerrechner rechnet Leitungswasser Werte nicht mit ein Lob und Kritik 2
C Wie dünge ich ein Paludarium richtig? Nährstoffe 3
S Garnelensterben Einzelfälle (noch normal oder ein Problem?) Kein Thema - wenig Regeln 28
M Wiedereinstieg und ein paar offene Fragen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 7
K Besatzvorschläge und Ideen für ein 126 Liter Becken Fische 5
Joachim Mundt Was ist das für ein Tier? Kein Thema - wenig Regeln 6
O Hallo, ein Neuer Mitgliedervorstellungen 1

Ähnliche Themen

Oben