Die Einfache Bio Co2 Anlage.

Tiberius

Member
Guten Tag :idea:

Ich möchte euch Heute meine Einfache Bio Co2 anlage Vorstellen.

Und nun die Bauanlaitung: :top:

Mann nehme eine 1,5 Liter Mineralwasserflache



Dann den Schraubverschluß von den Dennerele Bio Co2 Flaschen.



Dann Schlauch und einen Lindenholzauströmer.
Und bauen es Zusammen. :D



Dann Brauchen wir noch zwei Alte Scheiben Magneten :wink:



Und die Befästigen wir am Schlauch wo der Auströmer sitzt.
So müsste es dann fertig aussehen.




Nun Das Co2 Rezept.

0,75 Liter Wasser

Dann ca.150 gramm Zucker



Und ein Halbes Tütchen Hefe.
Das hab ich Schonmal Vorbereitet. :D



Dann Hefe und Zucker in die Flasche Dann das Wasse.
Das Ganze 1 bis 2 Minuten kräftig Schütteln damit
sich alles Schön Auflöst.

Fertig siehts dann so aus.



Die Magneten brauche Ich damit der Ausströmer nicht Aufschwimmt.
Nemlich so :idea:



Für diese Bio Co2 anlge brauche ich Keine Waschflasche
da genug Raum in der Flasche freibleibt für Eventuelle Schaumbildung.

:bier:
 

Anhänge

  • bio co1.JPG
    bio co1.JPG
    34,7 KB · Aufrufe: 12.531
  • bio co4.JPG
    bio co4.JPG
    30,5 KB · Aufrufe: 12.531
  • bio co5.JPG
    bio co5.JPG
    46 KB · Aufrufe: 12.531
  • bio co6.JPG
    bio co6.JPG
    33,6 KB · Aufrufe: 12.531
  • bio co kommplett.JPG
    bio co kommplett.JPG
    44,7 KB · Aufrufe: 12.531
  • bio co2.JPG
    bio co2.JPG
    33,8 KB · Aufrufe: 12.531
  • bio co3.JPG
    bio co3.JPG
    34,6 KB · Aufrufe: 12.531
  • bio co8.JPG
    bio co8.JPG
    33,5 KB · Aufrufe: 12.531
  • bio co7.JPG
    bio co7.JPG
    27,9 KB · Aufrufe: 12.531

Tiberius

Member
Guten Tag

Ja nehme ich. :D

Je nach Co2 verbrauch geht auch 1/4 Tütchen Hefe.
 

Tiberius

Member
Hallo mikeymike

Also ich habe ein 160l Becken das reicht problemlos.

Meiner schätzung nach würde es gehen bis ca 250 liter.
Es kommt naturlich auch auf die Beflanzung an.

Da eine Füllung nur ca.4 bis 5 Tage hält.
Dann mach ich sie Neu.

250 liter sind aber Möglich.
 

DaChris

Member
Die AQ größe würd mich auch interessieren? Was ist mit Überdosierung? Sind da nicht die Tiere gefährdet?
 

Christian

Member
Hi,

in den Schraubverschluss kann man auch einfach mit einem scharfen Messer ein Loch bohren/kratzen, welches kleiner sein muss als der Schlauch. Dann kann man den Schlauch schräg abschneiden, in das Loch zwängen und mit einer Zange durchziehen. Das ist auch dicht und man braucht keinen Dennerle Schraubverschluss. :) Statt der Magnete kann man auch einfach einen Saugnapf nehmen, oder ein Stein mit einem Loch.

Das große Problem bei diesem Aufbau ist die unkontrollierte CO2-Abgabe über Tag und Nacht, das sollte man nicht unerwähnt lassen.

Nebenbei haben wir schon mehrere Threads zu dem Thema. Suche benutzen! ;)
bastelanleitungen/bio-co2-anlage-selbgebaut-mit-nano-co2-diffusor-t85.html
technik/bio-co2-druck-glasdiffusor-t15309.html


Gruß,
Christian
 

Tiberius

Member
Tag :D

Ich habe Keine Tiere ausser einigen Blasenschecken Im Becken
darum kann ich die Frage nicht beantworten.

Mein Becken hat ca.160 Liter 100x40x40 cm

Ich habe habe ja ein reine Pflanzenbecken das ist das Co2 kein Problem.

Wie gesagt mann kann auch nur 1/4 Tütchen Hefe nehmen.
Wenn das Becken weniger Co2 Braucht.
 

Tiberius

Member
Hallo

Danke das Habe ich alles Schon Gelesen.
Und die Suche habe Ich auch Benutzt.

Sorry: Ich wuste nicht das ich nicht auch eine Bastelanleitung reinstellen darf.
Ich wollte Euch nur meine Co2 anlage Vorstellen. Wie ich Sie Betreibe.
 

vetzy

Member
Hallo Björn,

ist ja auch nicht schlimm das du deine Bauanleitung hier rein stellst. Darf man doch gerne machen. Muss dann jeder selbst wissen ob er sie nutzt oder nicht.

Ich selbst betreibe einen Cube mit Bio-CO2. Ich nehme da einfach meine alte JBL Bio Anlage und aktiviere die immer wieder neu. Das Geld habe ich dalmals einfach in die Hand genommen. Ich würde es auch immer wieder so machen. Da ist mir der Aufwand mit dem Bauen einfach zu groß.

Wegen der 1/4 Päckchen. Das machst du bestimmt nur weil du schnell viel CO2 haben willst. Ich nutze 0,5gr. Hefe, so ungefähr einen viertel Teelöffel. Damit kann ich den Cube aber dann auch über 6 Wochen mit CO2 versorgen. Stimmt natürlich das ich mit den 20l nicht so viel brauche. Ich hätte aber etwas Angst das die Produktion mal überhand nimmt und das Gärgemisch sich durch den Schlauch in das Aquarium drückt.

Gruß Christian
 

Christian

Member
Hi,

natürlich darfst du eine Anleitung reinstellen.

mit meinen Verbesserungsvorschlägen bin ich doch auch genau auf deine Anlage eingegangen, oder nicht?

War auch nicht so böse gemeint, wie es vielleicht rüberkam. Ich wollte nur anmerken, dass hier das Rad nicht neu erfunden wurde, schon eine Menge Informationen zu dem Thema in diesem Forum existieren und daher zusätzlich auf die Suche hinweisen.


Gruß,
Christian
 

Tiberius

Member
Hallo

Danke :D

Kein Problem. :bier:

Tag vetzy
Ich persönlich nehme 1/2 Tütchen Hefe.

1/4 Hefe war mein Vorschlag wenn das Becken weniger CO2 Braucht.
 

ghostfish

Member
Hi

ohne Blasenzähler hast du trotzdem irgendwann Schleim im Becken.
Würde dir empfehlen einen größeren Behälter zu nehmen z.B. 5L Kanister und mit 4L zu befüllen. 1/2 Tüte Hefe sind 3,5g das ist viel zu viel für das bißchen Wasser.
Und bei der Einbringung sollte eine CO2 Schale effizienter sein.
Konstanter wird die Blasenmenge mit NaHCO3.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
T Die richtige (Phosphat-) Düngung Nährstoffe 3
moskal Tofu bei die Fische Kein Thema - wenig Regeln 7
ewolve Javafarn und die Braun/Schwarzkrankheit!? Pflanzen Allgemein 22
moskal Die etwas andere Cyano Algen 12
B Berechnung für die Dosierung von Bittersalz Nährstoffe 3
gory95 Die Suche nach dem Unterschrank für 120cm Aquarium Technik 47
S Wer kennt die pflanze Artenbestimmung 4
T Aquarium geht über die Kanten des Unterschrankes Technik 17
S Die gängigsten Größen von Aquarien für Aquascapes? Technik 17
N Bekomme die Wasserchemie nicht in den Griff nach Einbau von Entkalkungsanlage Erste Hilfe 51
J Die WG auf 200x60x60 Aquarienvorstellungen 2
D DIY Beleuchtung, die xte... (120x50x50) Beleuchtung 35
T Die Rotalgen und ich Erste Hilfe 9
A Welchen Mangel haben die Pflanzen? Erste Hilfe 6
Carter-Garnele Manado Dark: Besser als die alte Version? Substrate 3
M Suche (schön) blühende Aufsitzerpflanzen, die emers Blüten ausbilden können Pflanzen Allgemein 1
Matz Mal ein Lob und ein "Danke schön" von den Mods (die ja oft nur modsen :-D) Kein Thema - wenig Regeln 3
steppy Wassergekühlte DIY Lampe, die Zweite Beleuchtung 6
B Zwergfadenfisch fallen die Schuppen aus... Fische 7
B Was hat die Schnecke am Panzer Schnecken 0

Ähnliche Themen

Oben