Der Panda Panzerwels im 5L Eimer...hartes Kerlchen!

ewolve

Member
Mal was erfreuliches und unerwartetes. Und nein ich halte keine Pandas in einem 5L Eimer^^

Ich sammel mein Javamoos und gute Stengelpflanzen in einem 5L Eimer, kommt mir nicht drauf an ob es gut wächst oder nicht, bringe ab und zu meinem Vater etwas von dem Moos oder den Stengelpflanzen mit (Sessiflora und H´ra und ne Valisnerie) wo sich die Platys dran gütlich tun können.

Gestern gucke ich rein da ich ab und zu mal ne Red Bee Garnele drinne finde, was immer mal wieder vorkommt und da aus meinen 6 bestimmt nun fast 100+ geworden sind ist es mir nicht ganz so wichtig, aber sehe ich eine rette ich sie natürlich, egal ob aus dem Vorfilter, dem Skimmer oder dem Hauptfilter^^

Ich bücke mich also gestern drüber während ich noch telefoniere und sehe plötzlich wie mir ein 1cm großer Panda Panzerwels entgegenschwimmt und mich anguckt. Ich lass fast das Telefon fallen und beende natürlich das Gespräch um den kleinen zu fangen und ihn ins normale Aquarium zu setzen.

Vermutlich ist er als Ei reingelangt und hat sich von dem ernährt was er dort finden konnte.
Aufgefüllt habe ich den 5L Eimer ab und zu mit Restwasser vom beschneiden der Pflanzen oder reinen Leitungswasser.
Der Eimer steht unbeheizt nahe der Balkontür ohne jede Art von Technik etc. Ein paar TDS sind drinne aber das wars.

Ich habe dann alles rausgenommen und in einen 2ten Eimer getan um zu gucken ob da noch mehr ist. Habe noch eine größere Garnele gefunden^^

Wir sehen die Natur ist doch erstaunlich und nicht immer muss man wohl all das machen was wir für nötig befinden, aber Schaden kann es natürlich auch nicht.

Aus meinen 8 Pandas 6 Erwachsene und 2 Jungtiere) sind nun 9 geworden =)

Da ich vor einigen Tagen leider ein verstorbenes Jungtier rausgefischt habe...Todesursache konnte ich nicht feststellen noch hatte ich diesen bisher gesehen (vielleicht Frostfutter) hat dies meine Stimmung doch ordentlich aufgehellt.

Klar kann ich in einem Gesellschaftsbecken nicht soviel erwarten, daher freut mich das doch sehr. Bei meinen Julis habe ich wohl nur Männchen, gleiches Spiel leider bei meinen 10 Zwergcorydoras (Pygmeus)...auch kein Weibchen mehr (1 Jungtier von dem letzten Weibchen hat überlebt...die anderen wurden leider von Hydras getötet die sich im Aufzuchtseinsatz breit gemacht hatten und ich dachte das sind nur Algen...man lernt halt nie aus), die Habrosus haben bisher noch nichts gemacht.

Eine besser Aufnahme ist mir nach dem Freisetzen nicht gelungen, er hat sich nun wohl ins Dickicht verzogen und ich werde ihn vermutlich für 2-3 Wochen nicht mehr zu Gesicht bekommen.

MfG

Dirk
 

Anhänge

  • IMG_20220618_194816.jpg
    IMG_20220618_194816.jpg
    3,2 MB · Aufrufe: 43
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Davidst Was ist das auf der wurzel? Erste Hilfe 1
J Victoria boliviana, eine neue Art der Riesenseerosen (Gattung Victoria) aus Bolivien Pflanzen Allgemein 0
E Pinselalgen veringern durch verändern der Co2 Blasen Algen 3
S Soil oder Sand - und was ist mit der KH? Substrate 4
GreenEcoSpace Rettung der folgenden Pflanzen in unserem Hobby Neue und besondere Wasserpflanzen 0
R Aquaristik Neuling braucht Hilfe bei der Algenbekämpfung bzw. Ursachenfindung. Erste Hilfe 46
T Eheim 5e Tuning der Filterbestückung Technik 59
Alexander H Staubalgen oder doch nur Bakterienfilm auf der Scheibe?? Algen 7
P Was passt der Macrandra nicht? Pflanzen Allgemein 5
Y Probleme nach Veränderung der Bepflanzung Erste Hilfe 2
S Grüße von der Saar vom Aquarien Neuling Mitgliedervorstellungen 4
R Der neue aus Hamburg sucht Hilfe Mitgliedervorstellungen 1
J Hilfe bei der Düngung 450l Nährstoffe 13
T Kann die Finger nicht von der Aquaristik lassen Aquarienvorstellungen 2
S Fluval "Vorfilter" der 07 Serie Technik 2
MariaS Wann ist der TÜV für meine Co2 Anlage fällig? Technik 2
P Durchsichtiger, sehr dünner Belag an der Scheibe Algen 2
D Hilfe, bei der Geschlechts Erkennung. (Blaupunktbarsch Electric blue) Fische 0
A Wie den Arbeitsdruck von der CO2 Druckregelarmatur erhöhen? Technik 2
M Hallo aus der Region Hannover Mitgliedervorstellungen 2

Ähnliche Themen

Oben