Dennerle Eckfilter XL - knattern

Ily

New Member
Hallo zusammen,

Ich habe einen ganz neuen Dennerle
Eckfilter XL, der seit 3 Tagen in Betrieb ist.
Ich habe nun einen Wasserwechsel gemacht
und seitdem knattert oder knackt es deutlich im
Filter.

Zum Becken:
Es handelt sich um einen Dennerle Scapers tank 55l

Woran kann es liegen?
Ich habe gelesen, dass es an einer fehlenden
Schmierung liegen kann. Hat da jemand Erfahrung?

Lieben Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

Ohligerj

Member
Hallo (hier könnte dein Name stehen, wenn Du ihn genannt hättest),

kenne den Filter nicht genau, ich habe den kleinen Dennerle Eckfilter. Ich denke das sind Luft- bzw. Gasblasen, wahrscheinlich hört das von selbst auf. Das Problem entsteht vorrangig, wenn der Filter schon etwas zu sitzt. Ggf. musst Du das Material reinigen.

Schmieren kannst Du an handelsüblichen Aquarienfiltern gar nichts.
 

Erwin

Well-Known Member
Hallo,

ich vermute den Unterschied des kleinen zum xl nur in einer weiteren Filterkammer.

Ein Freund von mir klagte vor einigen Jahren auch über klappern und wenig Durchflussleistung.
Obwohl ich vorher den Filter auch nicht kannte, fiel mir das bei der ersten Ansicht gleich auf.
Ursache war damals der fehlende Deckel der Achsenzentrierung.

Falls du den Filter auch neu zusammengebaut hast, würde ich das mal prüfen.
Hoffe auch, du hast den Filter beim WW nicht trocken betrieben.

MfG
Erwin
 

Matz

Moderator
Teammitglied
Moin ?,
wenn du den von Erwin genannten Punkt ausschliessen kannst:
oft hilft es schon, ein paar mal kurz hintereinander den Stecker aus- und wieder ein zu stecken.
Bis bald,
 

Ily

New Member
Vielen lieben Dank für die ganzen Tipps und Tricks. Ich weiß eure Hilfe sehr zu schätzen :)

Besten Gruß
Ily
 

Plantamaniac

Well-Known Member
Hei, oder den Filter mal "auf den Rücken" legen.
Dann können die Luft/Gasblasen raus.
Um den Impeller bildet sich mit der Zeit auch Biofilm, der das Lager schmiert.
Das dauert zweidrei Wochen. Dann ist er wieder leise.
Ich muß meinen mal wieder zerlegen und das Lager/den Impeller sauber machen.
Der läuft schon ein paar Jahre und dann wird das ein zäher Schleim.
Dann springt er nach Reinigung oder nach Stromausfall nicht mehr von alleine an.
Pumpenrad anschupsen nervt.
VG Monika
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
U Dennerle Nano Eckfilter Umbauten Bastelanleitungen 11
N Frage zum Dennerle Nano Eckfilter Nano Aquarien 4
Christian-P Kennt jemand eine Lily Pipe für den Dennerle Eckfilter? Technik 8
C Dennerle Nano Eckfilter optimal umbauen Technik 0
Nina1278 Dennerle Nano-Eckfilter für 45L ? Technik 3
M Dennerle Nano Eckfilter läuft nicht mehr gut, was tun? Technik 3
Gottfried Eure Meinung zu neue Filtermedien für Dennerle-Eckfilter Technik 4
Arami Gurami Dennerle Eckfilter ohne Patrone laufen lassen? Technik 3
D Welcher Filter für Dennerle Scapers Tank 35 Liter Technik 10
T Beleuchtung Dennerle Nano Cube 10l Beleuchtung 7
C Filter für 70l Becken - Dennerle Nano XL ausreichend? Technik 8
Renovatio_85 Neueinrichtung - Dennerle Nano Cube 60 Aquarienvorstellungen 31
Mila Dennerle Scaperssoil- Standzeit verlängern Substrate 5
B Dennerle CO² Langzeittest Nährstoffe 4
Sheepy Dennerle - kaum noch vorhanden Kein Thema - wenig Regeln 12
T Alternative Dennerle Nano Cube Technik 5
A Springschutz Dennerle Cube oder Skapers Tank Bastelanleitungen 3
A Welche Lampe darf Petrus über meinem Dennerle 55 Becken zünden? Beleuchtung 9
K Dennerle trocal led Aquarienvorstellungen 4
F jbl 2kg Flasche Gewinde gleich Dennerle Gewinn Technik 13

Ähnliche Themen

Oben