Düngezeitpunkte bei täglicher Düngung

Moin,

Wenn ich Nitrat und Eisen täglich dünge und von 12-22 Uhr beleuchte (1h Mondlicht 22-23), wann sollte ich dann düngen?

muss es während der Lichtperiode sein oder könnte ich auch um 5:00 morgens düngen und ich würde damit nicht nur die Algen füttern?

falls es in der Lichtperiode sein muss, wann ist der letzte Zeitpunkt, wo es noch Sinn macht, zu düngen. 17, 18 Uhr… ?
Um 22 Uhr düngen wäre bestimmt sinnlos :)

Danke schon mal
 

Lixa

Well-Known Member
Hallo Allan,
Wie viel Licht bei welcher Beckengröße hast du?

Wenn der Verbrauch durch extrem starkes Licht (und evtl. höhere Temperaturen) extrem hoch ist, solltest du auf jeden Fall immer zur gleichen Zeit Düngen. Wann im Laufe des Tages ist gar nicht so sehr wichtig, denn die Pflanzen füllen ihre Speicher, ob mit oder ohne Licht.

Ist es aber kein Nitrat, sondern Urea, würde ich nachmittags/abends düngen, weil dann die O2 Sättigung am höchsten ist und Urea problemlos auch zu NO3 umgesetzt wird.

Falls es kein extremes Becken mit hohem Verbrauch ist, dann ist Zeitpunkt und Regelmäßigkeit von Fe und NO3 nicht so wichtig, denn beides wird nicht vollständig verbraucht.
Die meisten Aquarien liegen nicht im Extrem und können ganz entspannt so gedüngt werden wie es gerade zeitlich passt.

Viele Grüße

Alicia
 

omega

Well-Known Member
Hi,

Ist es aber kein Nitrat, sondern Urea, würde ich nachmittags/abends düngen, weil dann die O2 Sättigung am höchsten ist und Urea problemlos auch zu NO3 umgesetzt wird.
macht man sich Gedanken über den O2-Gehalt, sollte man doch eher Mitte Vormittag Urea düngen, da dann der Rest des Tages mit seiner O2-Produktion zur Verfügung steht. Abends zugegeben würde über Nacht den O2-Gehalt evtl. überstrapazieren.

Um 22 Uhr düngen wäre bestimmt sinnlos
Wieso?

Grüße, Markus
 
Wieso?

Grüße, Markus
Hi,

weil ich dachte, dass Pflanzen nur zur Photosynthese Nährstoffe verwerten, und Icon nicht die Algen düngen will.

aber laut Alicia brauche ich mir keinen Kopf mehr machen sondern kipp es rein wenn es passt.

AR Phosphat auf Stoß
Kalium auch auf Stoß, muss aber erstmal weniger werden

GH Boost
Und Mikro Basic Eisen täglich
 

Lixa

Well-Known Member
weil ich dachte, dass Pflanzen nur zur Photosynthese Nährstoffe verwerten, und nicht die Algen düngen will.

aber laut Alicia brauche ich mir keinen Kopf mehr machen sondern kipp es rein wenn es passt.
Hallo Allan,

Ja, unter normalen Bedingungen sollte das keinen großen Unterschied machen. Schließlich funktioniert häufig auch 3 Tage oder 7 Tage Düngung gut. Mit täglicher Düngung ist es schon sehr genau.

Viele Grüße

Alicia
 

Ähnliche Themen

Oben