CO2 fängt nicht an zu laufen

Axl1980

Member
Hallo,
ich habe mir vor einiger Zeit die BIO Co2 Anlage von JBL gekauft. Jetzt habe ich die erste Nachfüllpackung reingeleert und es tut sich nach 3 Tage noch immer nix.
Anbei auch ein Foto.

Kann ich die Mischung wegschmeissen oder wird das noch was?

Danke und lG,
Alex
 

Anhänge

  • CO2_Bio.JPG
    CO2_Bio.JPG
    1,3 MB · Aufrufe: 562

DOS

New Member
Hallo Alex,

ich habe früher selbst mal mit Bio-CO2 experimentiert und was eigenes angemischt. Da war immer schon nach kurzer Zeit eine Reaktion festzustellen.

Wie ich gesehen habe, besteht das JBL Nachfüllpack aus Komponente A (wahrscheinlich Hauptanteil Zucker) und Komponente B (wahrscheinlich Hefe). Hast Du beides zusammen in den CO2-Reaktor reingetan und durchgeschüttelt? Dann sollte eigentlich schon nach kurzer Zeit eine Reaktion zu sehen sein.
Bevor Du die Mischung wegschmeißt, würde ich evtl. versuchen diese mit ein bisschen neuer Hefe (kräftig schütteln) in Gang zu bekommen.
 

Fisch-Maxe

Member
Moin, es dürfte nicht viel falsch zu machen sein. Den Hefe und Zucker reagieren immer im Wasser. Würd nochmal das ganze gut schütteln. Und guck nochmal das nicht entweichen kann.
Lg Max
 
Hallo Alex,
ich mische selber und manchmal habe ich auch das Problem das sich nichts tut. Ich gebe dann einfach noch eine Messerspitze Trockenhefe rein und funktioniert es immer nach einer gewissen Zeit. Wichtig ist das du nicht zu warmes Wasser nimmst da sonst die Hefe kaputt geht. Wenn ich mich richtig erinnere gibt JBL eine Wassertemperatur zwischen 20 und 23 Grad Celsius an.

LG Thomas
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Mahlzeit…

Die Hefen halten schon was aus. In meiner Gärbox, in die ich Brote zum Aufgehen hineinstelle, hat es 32 °C.


Grüße
Robert
 

Axl1980

Member
Vielen Dank für die Antworten. Ich habe das ganze noch einmal gut durchgeschüttelt. Nach einem Tag hat sie angefangen zu laufen.

Eine Frage habe ich aber noch. Laut Bedienungsanleitung nur A und B reingeben und Wasser hinzufügen. Vom schütteln steht da aber nichts. So habe ich das auch bei meiner ersten Mischung gemacht. Ist das schütteln jetzt notwendig?

Achja , ich will mir dann mein eigenes Rezept mischen. Kann mir da wer einen Tipp geben wie viel ich von was nehmen muss?

Danke und lG,
Alex
 

Ebs

Well-Known Member

Axl1980

Member
Danke....gegooglet habe ich schon. Aber da gibt es so viele Rezepte (mit Tortenguss - ohne, Zuckeranteil niedriger usw.).
Ich werde da jetzt einfach ein paar durchprobieren.

Muss mich jetzt eh noch einmal in die Makrodüngung auch noch einlesen. Hatte ja jetzt 3 Jahre lang kein Aquarium.
 

Ähnliche Themen

Oben