Co2 Einstellungen beim Fluval Edge

BADQ

Member
Co2 Einstellungen beim Edge

Hallo,

bin ja immer mal wieder bestrebt meine Co2 Druckgasanlage am Edge (25Liter) (Dennerle Quantum) hinsichtlich Verbrauch und Effektivität
zu optimieren. Vorallem hinsichtlich der Nachtabschaltung bin ich immer mal wieder bestrebt die Zeit zu verändern.
Im Moment läuft mein Licht von 11 bis 22 Uhr komplett durch. Das CO2 schalte ich um 9 Uhr an und um 21 Uhr wieder aus.
Da ich letztens mein Edge von vielen Pflanzen, zwecks Umgestaltung, befreit habe, sind im Moment nicht sehr viele drin, diese
Wachsen aber wie Hölle, sprich es geht vorran.

Nach mehrmaligen anderen Versuchen der Einwaschung bin ich jetzt bei einem Nano Diffusor hängengeblieben und bin eigentlich
ganz zufrieden. Dieser ist leicht unterhalb vom Filtereinlauf plaziert (siehe Bild) und läuft im Moment mit 12 Blasen/Min.

Trotzdem hab ich im Moment das Problem dass gegen Abend mein Dauertest (glas/Dennerleflüssigkeit) ziemliches hellgrün
anzeigt was ja schon relativ grenzwertig für den Besatz ist. Komischerweise ist er aber gegen Morgen wieder fast blau.

Ich hab jetzt Angst, da der Ph wert hier ja jeden Tag große Sprünge macht.

Deshalb wollte ich mal fragen wie eure Einstellungen bei eurer Druckgasanlage sind, vor allem bezüglich Zeit
und Licht. Sprich wie habt ihr euer Magnetventil eingestellt um einen möglichst gleichmässigen CO2-Gehalt zu erreichen.

Gruß und schonmal Danke im Vorraus,... :D



Florian
 

Anhänge

  • IMG_0812.JPG
    IMG_0812.JPG
    121,2 KB · Aufrufe: 850

Ähnliche Themen

Oben