Blasenzahl CO2

Caesar277

Member
Moin,

ich habe jetzt schon einiges gelesen und bin etwas verunsichert: In der Anleitung für die Dennerle CO2-Anlage steht: 10 Blasen/Min. für 100 Liter, also für 60 Liter folglich 6 Blasen. Auf folgender Seite heißt es hingegen:
„Für Aquascapes und mittel bis stark bepflanzte Aquarien mit mindestens ¾ bepflanzter Grundfläche, kann man sich folgender Faustformel als ersten Ansatz bedienen:
Pro 10 Liter Aquarienvolumen werden auch 10 bpm (= Blasen pro Minute) veranschlagt.
Für ein Standard-Aquarium mit rund 60 Litern sollten demnach auch ca. 60 Blasen pro Minute eingeleitet werden.“
https://www.aquasabi.de/aquascaping-wiki_co2_die-richtige-blasenzahl-fuer-mein-aquarium

Sind 60 Blasen auf 60 Liter bei einem stark bepflanzten Becken empfehlenswert?

Ich weiß, dass man über das Messen von pH und Kh den CO2-Wert anhand der Tabelle ablesen kann und dann entsprechend einstellen kann. Aber diese sehr unterschiedlichen Richtwerte verwirren mich irgendwie.

Gruß Tom
 
A

Anonymous

Guest
Hallo,
Das hängt von so vielen Faktoren ab, dass man das nicht pauschal sagen oder
gar rechnerisch ermitteln kann.
Im Grunde ist die Blasenzahl richtig, die in deinem Aquarium einen konstanten Wert hält.
Also das der Dauertest im Aquarium konstant im grünen Bereich liegt.
Nehme die Werte, die da aus unterschiedlichen Quellen auf dich einprasseln als ersten groben
Anhaltspunkt und korrigiere das nach oben oder unten bis es bei dir im Becken passt.
Mehr geht nicht.
Gruß
Helmut
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben