Beleuchtung Starklichtbecken 80x40x35

Sabbeline

Member
Hallo Jan,

also ich habe das Becken live gesehen und finde es ist genau so wie auf dem Bild. Auf Grund dieses Becken bin ich nur auf die Idee gekommen LED zu benutzen. Aber irgendwie sprechen ja die Fakten nicht so dafür, allerdings frag ich mich langsam ob das wirklich Fakten sind. Ich glaub ich denke zu viel nach :lol: .

VG Sabine
 

Jan S.

Member
Hallöchen Sabine.
Sabbeline":3fyc7mgm schrieb:
also ich habe das Becken live gesehen und finde es ist genau so wie auf dem Bild
Gut, das wäre Bestätigung...
Sabbeline":3fyc7mgm schrieb:
Ich glaub ich denke zu viel nach
Ohne dir zu nahe zu treten, ja!
Du hattest 2 Top Berater, besser gehts nicht :lol:
Mach hinne Mädsche,du hast alle Infos die man( Frau) braucht :thumbs:
Gruß Jan
 

Sabbeline

Member
Hallo Jan,

das Problem ist nur ich muss mich entscheiden. Und dabei schwanke ich immer hin und her. Erst denke ich LED dann auf Grund der "Fakten" LSR dann kommen wieder neue "Fakten", dann doch wieder LED... usw. vielleicht ist auch beides gleich gut. Nur je mehr ich nachdenke, desto mehr "Fakten" finde ich und die veranlassen mich wieder zur anderen Seite rüber zu springen. :D Vielleicht sollt ich lieber überlegen ob ich jetzt den Mut habe, die LED zu nehmen bei denen noch wenig Erfahrung vorliegt (auch bezüglich Haltbarkeit) oder doch lieber auf Nummer sicher bei den LSR,was ja schon oft umgesetzt wurde und offensichtlich ja funktioniert...

VG Sabine
 

Anferney

Active Member
Huhu
Habe nur Abschnittweise mitgelesen und wollt mal Harald fragen
was würde denn deine LED beleuchtung kosten die du da hast?
LG
Frank
 

Jan S.

Member
Hallo Sabine.
Sabbeline":2pjfywmh schrieb:
das Problem ist nur ich muss mich entscheiden. Und dabei schwanke ich immer hin und her
Ja, deine Beiträge lesen sich auch so.Aber irgendwann mußt du mal ran ...
Wenn wir die Econlux jetzt mal als spez. Produkt nehmen:
Meines Wissens nach gibts die erst ca. 2Jahre, unter aq.Bedingungen müßten sie also noch ne ganze Weile
ohne Ausfälle leuchten, um eine Langzeiterfahrung abzugeben....
Daniel und Nik haben sich viel Mühe gegeben, dir Alternativen aufzuzeigen.
Wenn du also die Betriebststunden der LED Leiste(verbunden mit erhebl.Kosten)anzweifelst,
gibts eigentl. nur eine Alternative...
Ich betrachte das zieml.nüchtern,spez.Wünsche nicht einbezogen.
Gruß Jan
 

Sabbeline

Member
Hallo,

@ Jan
ja da hast du recht. Nik und Daniel haben sich echt Mühe gegeben. Ich hatte mich auch schon für LSR entschieden, nachdem ich erkannt habe, dass selberbauen gar nicht so aufwendig ist. Aber als ich dann rausgefunden habe, dass T5 weniger Lumen hat als T8 und trotzdem besser sein soll, war ich mir wieder nicht sicher. Vielleicht ist das bei LED ähnlich - mit allen weiteren Umständen einbezogen. z.B. hat die ja nur Ábstahlwinkel von 120?.

Es ging mir vor allem und die Frage: können 2 LED-Leisten 2 LSR ersetzen??? Da ich Haralds Becken nie mit LSR gesehen habe, habe ich kein direkten vergleich. Allerdings hat er von 4 LSR auf 5 LED gewechselt... 3 LED Leisten sind mir auf jeden Fall zu teuer. 2 wären noch ok....

Die Haltbarkeit ist sicher auch ein Problem, aber Harald meinte, wenn in der Garantiezeit was kaputt geht wird das kostenlos repariert.

@ Frank
eine Leiste 70cm kostet ca. 120€
eine Leiste 140cm kostet ca. 190€
länger gehts nicht, aber man kann die mit einander verbinden.
Harald hat sicher 5x140cm.

VG Sabine
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hallo Sabine,

Sabbeline":2f3j8ny5 schrieb:
Es ging mir vor allem und die Frage: können 2 LED-Leisten 2 LSR ersetzen??? Da ich Haralds Becken nie mit LSR gesehen habe, habe ich kein direkten vergleich. Allerdings hat er von 4 LSR auf 5 LED gewechselt... 3 LED Leisten sind mir auf jeden Fall zu teuer. 2 wären noch ok....
Vorher hatte Haralds Becken kurze 4x54W, die 5 LED Strips werden sinnvollerweise länger sein. T5 HO lassen sich nicht durch LED Leisten gleicher Länge ersetzen. 3 wären bei dir schon erforderlich.

Für mein Becken hatte ich LED schon mal durchdacht, Wirtschaftlichkeit kann man angesichts der Einstandskosten von konfektionierten Stripes - da ist schon nicht jeder für einen geschlossene Abdeckung geeignet - schon mal außen vor lassen. Dann habe ich - das hat eine starke subjektive Komponente - so meine Probleme mit der häufigen Rotschwäche von effizienten LED. Econlux gleicht das durch die RGB-Plant-Lichtleiste aus, was dann wieder einen ziemlichen Unterschied in der Lichtfarbe zur Daylight zur Folge hat. Die alleine fand ich erschreckend gelb. Ich bin da erst mal nicht so pienzig, aber das war mir nicht nur ausgesprochen erstaunlich sondern auch zuviel. In der Kombination sehen sie ganz gut aus. Lichtfarbenkombinationen habe ich schon so viele durch, mein persönliches Fazit: wenn es geht, vermeiden!

Die herausgearbeitete LL-Beleuchtung ist für ein 80cm Becken angesichts schlechter Voraussetzungen eine recht ordentliche Lösung. Bietet auch die Möglichkeit mit wenig Aufwand eine weitere LL dazu zu stöpseln.

Das LED-Licht ist schon schön anzusehen, im direkten Vergleich mit den 3-Banden-Lampen wird es den meisten besser gefallen, man muss dafür eben deutlich mehr Geld in die Hand nehmen. Es gibt dann noch das Problem, dass du dich bei 3 Strips entweder für 2 Daylight oder für 2 Plant entscheiden müsstest.

Gruß, Nik
 

Sabbeline

Member
Hallo Nik,

also bei den Stripes hätte ich schon ausschließlich Daylight genommen, ich finde die auch nicht gelb. Aber das ist ja alles subjektiv.

Ich habe mich aber nun entgültig für die LSR entschieden. :grow: Also schreib schnell was ich kaufen muss bevor ich mich wieder umentscheide :wink: . Kleiner Scherz...

Nein ich hab das jetzt nochmal durch gerechnet. Wenn ich mein Becken so hell machen will wie Haralds, dann bräuchte ich rein rechnerisch 2LED Leisten. Aber Haralds Becken hatte mit LSR nur (4x54W) 0,4W/l. Er meint die LED sind besser. Sagen wir mal wie 0,5/W. Dann lieg ich immer noch unter dem mit LSR und ich wollte ja viel Licht. Also nehme ich jetzt die günstige Variante mit 2 LSR, bei der ich auch auf jeden Fall weiß dass es lange hält.

VG Sabine
 

Sabbeline

Member
Hallo Nik,

also ich brauch jetzt rein für die Beleuchtung:

Betriebseinheit: Arcadia Ultra Seal 2x24/39W
Reflektoren: ATI Superreflektor mit Metallclipsen aus V2A
1 x 1m Alu-L-Profil 20x20mm
2 x 1m Alu-Flachprofil 30mm
1 x guten Kleber (welcher ist den gut?)
Lampen 2x Trocal Dennerle Amazon Day (6000k)

ist das richtig so? du sagtest ja du wolltest noch was ändern...
Kennst du noch eine andere LSR in der Größe mit 6500k? Ich habe keine gefunden...

VG Sabine
 
Hallo Sabine,
so, endlich alles geliefert worden.
hier die Bilder:




Das letzte Bild ist die rechte Seite des Aquarium, jetzt gleichmäßig ausgeleuchtet.

Verwendete Materialien:
1x 1m 30x30mm Aluprofil
2x 1m 20x20mm Aluprofil
12 Edelstahlschrauben Größe: M3x10
2x35W Trocal Amazon Day
2x Reflektor T5,742mm JBL Solar Reflect70
1x Arcadia Ultra Seal 24/ 39W doppelt
kein Kleber nötig da -wie beschrieben- "aufgebockt" und daher verschiebar

Gruß
Markus
 

Anhänge

  • 2x35W Eigenbau fertig 002.jpg
    2x35W Eigenbau fertig 002.jpg
    249,1 KB · Aufrufe: 335
  • 2x35W Eigenbau fertig 003.jpg
    2x35W Eigenbau fertig 003.jpg
    224,9 KB · Aufrufe: 335
  • 2x35W Eigenbau fertig 012.jpg
    2x35W Eigenbau fertig 012.jpg
    176,9 KB · Aufrufe: 335

Sabbeline

Member
Hallo Markus,

sehen gut aus die Bilder. Wenn das L-Profil eingeklebt ist, kann man ja das Licht auch verschieben, das wäre dann halt nicht wie bei dir damit verschraubt. Aber so ist es auch gut. Sind die Reflektoren genauso gut wie die von ATI? Hast du jetzt für alles zusammen 120€ bezahlt? Da ja schon die Betriebseinheit und die LSR so viel kosten...??? Wo hast du denn bestellt? Was hast du eigentlich für einen Filter, sieht aus wie Dachrinnen in klein...?

VG
Sabine
 
Hallo,

Sabbeline":3a3o53cv schrieb:
Sind die Reflektoren genauso gut wie die von ATI?

Hatte noch nie ATI- Reflektoren aber in diesem Forum werden sie immer gelobt. Ich denke die ATIs werden "besser" sein aber die von JBL werden auch ihren Zweck erfüllen

Sabbeline":3a3o53cv schrieb:
Hast du jetzt für alles zusammen 120€ bezahlt?
Die Endsumme liegt jetzt bei ca. 150-160€. Die Teile habe ich vom Baumarkt und von Amazon.

Sabbeline":3a3o53cv schrieb:
Was hast du eigentlich für einen Filter, sieht aus wie Dachrinnen in klein...?
Die kleine Dachrinne :D ist das Auslaufrohr von Eheim (Installationsset 2)

Viel Erfolg bei Deinem Vorhaben

Gruß
Markus
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hallo Sabine, Markus,

Markus leistet sich die teuren Dennerle Lampen, das haut schon rein ins Kontor. ;) Die Juwel sind deutlich günstiger.
BTW, das Konstrukt sieht sehr gut aus!

Sabine, ich mache dir die Liste noch. Als ich damit anfing, ist mir ein Problem aufgefallen. Sowohl ATI- als auch Aqua Connect-Reflektoren gibt es nicht in der 35W Sonderlänge! Deren 39W Reflektoren sind knapp zu lang. Selbst wenn sie nur 78cm lang wären - so lang sind die kürzesten 39W Reflektoren - wäre es wärmetechnisch ungünstig. Die Lampenenden brauchen Zirkulation. So sind die JBL mit Metallklammern die beste Alternative.

Frag mich bloß nicht ob ich den Unterschied in der Leistung eines 60mm Reflektors und einem 80-85mm Reflektor beziffern könnte. Er wird eher geringer sein. Mir ist das egal, ich will einfach so viel wie möglich von dem vorhandenen Licht einer LL im Becken haben. Es ist eher schade und man muss sich deshalb nicht in den Schlaf weinen. ;)

Der Kleber ist z.B. Innotec Adheseal. Teichfritzen haben den öfters mal. Wenn die Rede von "Unterwassersilikon" ist, dann ist das der oder vergleichbares. Das sind MS-Kleber (modifizierte Silane), die kleben Tod und Teufel. Das L-Profil, mit dem Markus die Lampe hoch gebockt hat, brauchst du mit dem nur zu kleben, hält! Normalerweise gibt es so'nen Kram nur in großen Kartuschen, wie die vom Silikon, den Adheseal gibt es auch in einem kleinen Gebinde für immer noch 12,- (plus Versand). Vielleicht hast du einen Teichfritzen in der Nähe, mal anrufen. Das ist ein "sorgenfrei"-Kleber.

Liste und Maße kommen noch. ;) Wenn du magst, könntest da mal das im Thread erwähnte Innenmaß der Alu-Abdeckung - so du sie denn verwenden willst - heraus suchen. Das Maß von Lampen plus Fassungen hatte ich auch schon mal genannt.

Gruß, Nik
 

Sabbeline

Member
Hallo,

@Markus: Danke für die Infos, mit dem Preis habe ich auch ungefähr gerechnet. Dann hast du also einen normalen Außenfilter nehme ich an. Ich will ja gar keinen Filter, nur eine Umwälzpumpe. Aber sicher bin ich mir auch nicht. Muss mich erst noch näher mit dem Thema befassen. Aber das mit den Lampen krieg ich woll hin :), sieht zum mindest einfach aus.

Beitragvon nik » 10 Dez 2011 20:10
@ Nik:
ah jetzt habe ich eine LSR gefunden: Juwel Colour High-Lite Leuchtstofflampe (6800k). Die hört sich gut an. Bin zwar der Meinung ich hätte eine Juwel Colour gestern auch angeguckt und die hatte 4000k, aber naja egal. Ich habe ja eine Abneigung gegen Dennerle, deswegen versuche ich die Marke nicht zu kaufen.

Kann man die Reflektoren nicht auch kürzen? Oder rosten/reagieren die dann an der Schnittstelle? Wenn ein paar Euro mehr mehr Licht heißt, dann will ich daran auch nicht sparen, ist ja ne einmalige Anschaffung.

Kann man bei den Kleber nicht auch normalen Auquariensilikon nehmen? Der ist ersten ungefährlich für die Tiere und der müsste das doch auch halten. Schließlich hält der auch den Wasserdruck aus, und der wird doch recht hoch. Da müssten doch son paar Lampen auch gehen...

Ich muss jetzt aber erstmal entscheiden, wass ich für eine Abdeckung nehme. Richtig? Ich würde dann nochmal gucken, da ich am liebsten eine mit Kieferdekor möchte. Da bietet sich die von MP ja schonmal an. Aber ich suche nochmal. Wichtig ist sicher das da genug Platz drin ist, also nach unten 3,5cm?? und in der Breite 78cm, so dass die Lampe rein passt.???

VG Sabine
 

Uwitsch

Member
Hallo Nik!
Nachteile: Mir haben die nur mit der Kombi Day und Plant (oder so ähnlich ;) )gefallen. Die sind in der Farbe schon ziemlich unterschiedlich, wenn ein Fisch unter beiden schwimmt, wechselt er die Farbe. ;)

Ich betreibe ein Becken mit nur diesen Leuchten und kann deine Aussage nicht so stehen lassen ,sie ist schlicht Quatsch.
( 1x 1100 sunstrip daylight und 2x plantcoral in 1100 und 700mm Länge)

Mit der Beleuchtung bin ich sehr zufrieden und würde mir jedes neue Aquarium was ich mir anschaffe wieder mit diesen Leuchten ausstatten.
 

Ähnliche Themen

Oben