Artenbestimmung Florida

Nuck Chorris

New Member
Oh, Danke!

Also die nächste eingeschleppte Art.
Das ist schon auffällig. Wälder von Valisnerien, die Eichhornia und Haufenweise Pomacea maculata. Alles Aliens...

Besten Dank nochmal

Tom
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hallo Tom,

toll, Florida ist äußerst interessant, was die Süßwasserflora und -fauna betrifft.

Nuck Chorris":1mgdopsz schrieb:
Wälder von Valisnerien,
Zwei Arten sind in Florida allerdings heimisch, keine Aliens: Vallisneria americana und V. neotropicalis (früher teilw. zu americana gezählt). Es könnte sich auch um diese handeln. Weil Vallisnerien schwer zu bestimmen sind, ist es wahrscheinlich schwierig, eventuelle nicht heimische Arten zu erkennen.

Pomacea paludosa (Florida Apple Snail) gilt dort als heimisch. Kann man die vor Ort gut von der eingeschleppten P. maculata unterscheiden?

Gruß
Heiko
 
Oben