Aquarium and Nordseite?

matthiastorm

New Member
Also, mein Problem ist, dass ich mein neues Aquarium in mein Zimmer stellen will. Dort ist es weitestgehend von direkter Sonneneinstrahlung geschützt, es steht ca. 2,5 m vom Fenster entfernt, und inzwischen ist ein Tisch, vielleicht wird das Aquarium leicht von oben erwischt, jedenfalls: Mein Zimmer hat die Fenster an der Nordseite, dort kommt die Sonne also den ganzen Tag nicht ran, macht das trotzdem etwas?
 

Plantamaniac

Well-Known Member
Hei, Sonnenlicht wird vollkommen überbewertet.
Bei mir scheint es in mehrere Becken, vor allem im Jan/Feb hinein. Die Pflanzen und Tiere freuen sich, das es deswegen mehr Algen geben würde, kann ich nicht bestätigen.
Auch die Kübel draußen, in der Sonne haben kein Algenproblem.
Vorrausgesetzt, ich tue keine Algen hinein.
Das kann man auf verschiedene Wege verhindern.
Chiao Moni
 

Ismna

Member
Moin, kann bloß sein, dass Stengelpflanzen dann in Richtung des Fensters wachsen. Das problem hatte ich gerade an meiner Rückscheibe vom Becken, das steht halb vorm Fenster, durch das Fenster kommt nur relativ wenig Licht und trotzdem haben sich die Pflanzen in die Richtung gedreht, habe nun eine Folie an die Rückwand gemacht und es ist besser geworden :thumbs:

Grüße
 

Ähnliche Themen

Oben