40L

tempezt

Member
Hallo Leute!

Das ist mein 40L Becken,hat keinen Namen gefällt mir aber trotzdem gut :)
Besatz:
Weißperlgarnelen
Blasen- und Posthornschnecken

Technik

Beckenmaß standard
Aquatic Nature Soil
Hang on filter
70watt aquatic nature leuchten(10h) :bonk:
co2 wird über diffusor und eine strömungspumpe eingebracht
tropica stoßdüngung/50% WW wöchentlich

gemessen wird nix,bis auf a paar fadenalgen im glosso algenfrei

Das Becken gehört geschnitten und links muss die glosso noch zuwachsen ansonsten bin ich damit zufrieden.
Sobald es eingewachsen ist mach ichs platt und stell das größere auf!
Wenn ich dazu komm mach ich mehr Bilder vor allem mal eins ohne Technik.
Verbesserungsvorschläge sind willkommen!!!

liebe grüße
rudi
 

Anhänge

  • aquarium_05.11.09.jpg
    aquarium_05.11.09.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 1.205

Simon

Active Member
Hi Rudi,

gefällt mir gut!

Nur kleine Tipps: Links noch den Boden etwas zuwachsen lassen, evtl. eine Hintergrundfolie und rechts deine Pumpe oder Filter etwas bedecken und die Kappe da wegmachen! Sonst gefällts mir schon gut!
 

tempezt

Member
hi allerseits!

danke für die anregungen!
ja links die glosso muss noch zuwachsen,wie bereits erwähnt.hatte an der stelle umgestaltet und die glosso erst vor einer woche gesetzt-wächst aber recht zügig.
die kappe rechts im bild sieht net so gut aus ich weiß-aber sie ist wichtig ist meine co2 versorgung!
Ich zeige meine Becken immer gerne mit Technik-so wie sie normalerweise ausschauen,denn meiner meinung nach sind fotos ohne technik natürlich ästhetischer aber leider auch nicht so authentisch...aber werd mal eins nachreichen!
grüße
rudi

ps:heute setz ich ne neue Pflanze ein:Staurogyne v Tropica!
juhu freu mich schon drauf wenn ich zhaus bin :bonk:
 

chilli

Member
tempezt":3s2qxxr6 schrieb:
Ich zeige meine Becken immer gerne mit Technik-so wie sie normalerweise ausschauen,denn meiner meinung nach sind fotos ohne technik natürlich ästhetischer aber leider auch nicht so authentisch...
ja, so seh ich das auch.. könntest du das ding nicht verstecken? zb links dahinter packen?

lg, chilli
 

tempezt

Member
hi chilli!

das ding is relativ groß,man siehts hinter den Pflanzenbusch nicht so gut :)
links hinter der wurzel ist kein Platz dafür.leider!
aber es stört mich eigentlich nicht so sehr,da es super funzt!
aber tunen kann mans immer noch mal schauen... :bonk:

hab heute die staurogyne eingepflanzt,gefällt auch meinen Garnelen,sitzen jetz schon seit 2 stunden drauf :lol:
grüße
rudi
 

tempezt

Member
Hi!

Hier mal ein kleines Update des Beckens!
Mittlerweile is alles schön verwachsen-bin recht zufrieden alles in allem.
Das Becken steht voraussichtlich noch bis Jänner dann kommt das neue!
es bleibt also spannend...

liebe grüße
rudi
 

Anhänge

  • _DSC0012_small.jpg
    _DSC0012_small.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 876

Tamura

Member
Hallo Rudi,

ist das Becken jetzt schon abgebaut? Ich finde den Glosso-Teppich ja phantastisch gewachsen bei dir, mein Respekt! :beten:

Liebe Grüße,

Jasmin
 

tempezt

Member
hi Jasmin!

Danke für die Blumen...aber deine Pogostemon helferis sind auch nicht von schlechten Eltern was ich dem Bild entnehmen kann!
das Becken steht noch aber hab a bissl was verändert:

ein Lavastein mitten ins glossofeld-der soll überwachsen werden und kommt dann quasi fertig bewachsen ins neue Becken.soweit halt mal der plan...
rechts vorn hab ich einen Bereich glosso entfernt und lass da mal hemianthus callitrichoides wachsen.
rechts hinten Pflanzenbusch weg und Wurzeln umpositioniert.

die optik leidet ein wenig unter den Veränderungen aber das ist egal weils im moment eher als pflanzenzucht herhält fürs neue becken :bier:

foto wird trotzdem nachgereicht...irgendwie spinnt mein cardreader.
grüße
rudi
 

tempezt

Member
Hi Leute!

Wie versprochen ein kleines Update vom Becken.
Ich hab mich entschlossen bei dem kleinen einstweilen zu bleiben-daher auch bissl verändert.
im vordergrund steht eine glasschüssel-mein neuer Futterplatz für Garnelen.Das Praktische daran ist es sickert kein Futter in den Boden!
ist nicht hübsch aber immerhin durchsichtig :roll:
Technik wollt ich nicht wegtun weil so siehts halt immer aus...
Heizstab ist nur vorübergehend.

habs vor ca einer Woche neu gestaltet,wenn das hemianthus erst mal verwachsen ist stell ich neue Bilder rein.

grüße
rudi
 

Anhänge

  • aquarium am 04.02.10 mit blitzanlage.jpg
    aquarium am 04.02.10 mit blitzanlage.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 523

SebastianK

Active Member
Hi Rudi,

klasse Layout, eine klare Verbesserung :top:
Das einzige was mich stört ist der großblättrige Microsorium, hier würde ich umsteigen auf was filigraneres wie Narrow leaf oder needle leaf, ansonsten wird sich das Becken sicher prächtig entwickeln. Der weisse Hintergrund macht sich auch sehr gut. Wenn die Tonina losgelegt hat kommt das sicher auch gut :bier:

Grüße

Sebastian
 

Tim Smdhf

Active Member
Hey,

mir gefällt es ganz gut, aber ich würde die Wasseroberfläche nicht so krass aufwirbeln...
 

tempezt

Member
hi!

ja,der microsorum ist recht groß-aber ich möcht ihn auch nicht killen weil er schon seehr fest gewachsen ist.
Needle hab ich auch drinnen aber den sieht man nicht ist im hintergrund aus platzmangel einstweilen versteckt.
sorry,aber ich hab keine Tonina drinnen!
Welche Pflanze meinst du?
Die Oberflächenverwirbelung war nur fürs Foto-wollt das mal ausprobieren...

grüße
rudi
 

Ähnliche Themen

Oben