12 Liter Hügellandschaft

senf

Member
Hi!
Ich wollt euch mein neu eingerichtetes 12 Liter Aquarium vorstellen.
Bepflanzt ist es mit Cladophora aegagrophila, Cabomba carolineana und Flame-Moos. Beleuchtet wird es mit neun Watt und gefiltert von einem AquaClear 20.
Bewohnt wird es von drei schwarzen und neun roten Bienen.
Über Kritik und Lob würde ich mich freuen.

LG Hauke
 

Anhänge

  • Cantonesien.jpg
    Cantonesien.jpg
    107,2 KB · Aufrufe: 1.077

Beetroot

Active Member
Hallo Hauke,

netter kleiner Garnelen Würfel, irgendwie puschelig mit der Cladophora aegagrophila.

Ob das Flame Moos links auf dauer so gut aussieht? Ich lass mich überraschen wie es sich entwickelt.

Gruß
Torsten
 

Mako

Member
Ein Blick und "fluffy" flitzte durch meinen Kopf. Ich finde das Becken hübsch und warte auf die weitere Entwicklung. Was ist das für ein Hintergrund?
 

senf

Member
Hi @ll,
vielen Dank für eure Antworten.
Das Flame Moos hab ich mittlerweile etwas anders verteilt, es ist jetzt an und zwischen den Mooskugeln. Der Hintergrund ist ein ausgedrucktes Foto von Wolken/Himmel.
Ingo, kannst du mir vlt. genauer erklären was du mit Kitschig meinst? Sorry, aber das ist ein extrem schwieriges Wort mit mehren Bedeutungen. Und viele Leute können das Wort auch nicht erklären.

LG Hauke
 

Bratfisch

Member
Hallo Hauke.

Hauke":45mhfm3s schrieb:
[...] viele Leute können das Wort (Kitsch) auch nicht erklären.

Die armen Leute ... Oo!

Hauke":45mhfm3s schrieb:
[...] (Kitsch) das ist ein extrem schwieriges Wort mit mehren Bedeutungen.

Wie alle Beinbrüche des Menschen ist auch dieser ein hausgemachter. Denn "extrem schwierig" IST da nix. Es gibt nur mal wieder einen Sack voller Zeitvertreiber die einen Knoten in´s Seil machen um was zum Aufblasen zu haben. Dabei ist das mit "Kitsch" ganz einfach: "Kitsch" ist nämlich das einzige Dingsbums welches sich mit sich selbst definieren läßt! Somit gilt: "Kitsch" ist "Kitsch" und als Dimensionslosigkeit, als das einzige erfahrbare Nichts sofort erkennbar und von jedem ETWAS unterscheidbar! :- )

(Aber davon ab, da oben stand nicht "kitschig" sondern "Kitsch-Chique". Soll heißen: Die Wattebäuschchen-Welt kratzt energisch an der Tür zum Nichts, hat quasi den ersten Anflug des Sumpf-Fiebers, ist in ebensolchem letzterem aber noch nicht GANZ abgesoffen. *g*)

---

Ingo
 

Gabi

Member
ohweh, Ingo,
das muß ich ja 5x lesen um das zu verstehen - naja, auch nach dem 5ten mal ist es mir nicht wirklich gelungen
;
aber was soll´s - ist bestimmt nicht so wichtig




Hi Hauke, das 12l Becken ist genau nach meinem Geschmack. Einfach toll, wie Du den Eindruck der Weite in so einem kleinen Becken geschaffen hast. Auch das Bild mit den Wolken gibt dem Becken genau das, was Du mit Erfolg versucht hast, zu gestalten. - Meine Hochachtung
 

senf

Member
Mir War es peinlich.. bis ich gesehen hab das ich nicht der einzige war der Probleme mit dem Text hatte. Aber das brauchen wir hier nicht vertiefen. Ich denke du wolltest mir einfach ein Kompliment machen und ich hab es nicht auf anhieb verstanden.
Vielen Dank an euch beide.
Ich möchte auf der linken Seite noch eine Pflanze setzen (Nadelsimse oder mehr von der Cabomba carolineana) und sie dann schräg nach hinten immer kleiner werden lassen um die Tiefenwirkung zu unterstreichen. Was denkt ihr wäre schöner die Nadelsimse oder die Cabomba carolineana? Billiger für mich wäre auf jeden Fall die Cabomba carolineana, weshalb ich es wahrschneinlich nach dem nächsten Schnitt, der bald in meinem 54L Becken anliegt, mit ihr versuchen werde.

LG Hauke
 

Gabi

Member
Hi Hauke, ich denke mal, die Cabomba wächst einfach zu schnell; Du wirst sie ständig kürzen müssen. Halte vielleicht lieber Ausschau nach einer grasartigen Pflanze (die Nadelsimse ist auch ganz schön groß) oder einer anderen feinfiedrigen oder vielleicht nach noch einem schönen Moos - es gibt doch auch kriechendes.

Ansonsten fällt mir eingentlich nur die HC ein, sie kriecht, bleibt niedrig und Du kannst sie nach einiger Zeit hinten kürzer schneiden. :roll:
 

Bratfisch

Member
Hallo Hauke.

Hauke":2jr59pn9 schrieb:
[...] mit dem Text [...] das brauchen wir hier nicht vertiefen. Ich denke du wolltest mir einfach ein Kompliment machen [...]. Vielen Dank [...].

Ob Dein Groupie das jetzt versteht oO? *kopfkratz* ... :- )

Zu dem Becken:

Konstruktiv kann ich nicht viel beitragen. Weil ich die "Leistung" bzw den Überbau in welchem sie Platz haben soll nicht sehe. Kann nur meine ehrliche Meinung zum besten geben. Und die wäre? -> Ich war gelinde gesagt ziemlich baff dass für eine solche Banalität tatsächlich (konstruktive) Kritik bzw. Lob erwartet wurde. Warum Banalität? Nun, hier im Welke in der Nachbarstadt gibt es da ein mehrzeiliges Regal mit vielen kleinen, mit der Schmalseite nach vorn zeigenden Garnelenbecken. Diese Garnelenbecken haben die Größe Deines Laufstalls und eine praktisch identische bis marginal abweichende "Inneneinrichtung". Einzig das Photo hinten "fehlt" ...

Wie sieht nun die derenbezügliche Gestaltungsleistung von Planung bis Ausführung und Präsentation aus?

Ganz einfach! Ein Mitarbeiter geht ab und an bei, rummst die Klappen über den Becken hoch, langt da schnell mit dem Arm ´rein, fegt den Kunstkies nach hinten zusammen, wurschtelt fix die Steinchen und Moospuschel in irgendeine nette Position, holt tote Tiere raus, haut die Klappen wieder ´runter und stapft zur nächsten Baustelle.

Ergebnis: -> zwölf Winz-Becken die mehr oder weniger alle aussehen wie Deins.

Naja ... und aus dem Grunde hielt ich Dein Becken eben für ... nichtssagend. Und mit der Phototapete dahinter zusätzlich an Kitsch grenzend.

Ohne Dich angreifen zu wollen!

---

Ingo
 

Gabi

Member
Hi Hauke, da fällt mir ein, Du könntest auch kleine Windelov platzieren :roll: . Das würde sicher auch sehr nett aussehen und der wächst auch nicht so schnell. Viele kleine Ableger = ein schöner Busch.
 

senf

Member
Hi @ All,
leider muss ich berichten das meine Mooskugeln braun werden.. :(

MfG Hauke
 

Anhänge

  • IMG_6971kl.jpg
    IMG_6971kl.jpg
    103 KB · Aufrufe: 514
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
C Osmoseanlage für bis zu 60 Liter. Technik 34
D CO"-Diffusor für 750 Liter Technik 9
X Besatzfrage 108 Liter Aquaterrarium Fische 0
simonsambuca 96 Liter - Neons oder Blauaugen? Nachwuchs? Vorschläge und Erfahrungen erwünscht Fische 23
D Jack's Fishtank - 60 Liter Aquascape Aquarienvorstellungen 0
A Besatzfrage 450 Liter Fische 25
B Suche Pflanzen für mein 450 Liter Aquarium Suche Wasserpflanzen 2
CAP Neues Aquarium (700 Liter): Filterung und automatischer Wasserwechsel wie planen? Technik 19
T Eheim Experience 250 zu klein für 180 Liter Technik 5
F Chihiros LED WRGB II 120cm für ein 400 Liter Aquarium Beleuchtung 4
O Oase Biomaster 350 oder 600 für 128 Liter Aquarium Technik 3
G Düngerkonzept 30 Liter ohne CO2 Nährstoffe 25
N Glossostigma elatinoides mit 30lm/Liter möglich? Pflanzen Allgemein 9
Valiantly Besatz Optimierung 350 Liter Becken Fische 2
Valiantly Wie viele Rennschnecken in einem 350 Liter Becken? Schnecken 5
S Fische für unser 126 Liter Aquarium Fische 2
L Mein erstes Aquarium - 35 cm Cube (42 Liter) Aquarienvorstellungen 9
nightblue 2kg co2 Flasche hält 4 Wochen bei 350 liter Technik 33
K Besatzfrage 672 Liter Fische 5
S 60 Liter aquarium nach langer zeit Aquarienvorstellungen 2

Ähnliche Themen

Oben