Post Reply
53 posts • Page 1 of 4
Postby Andreas74 » 23 Mar 2013 14:27
Hallo liebe Flowgrow Gemeinde,

habe mir heute mit grösster Erwartungshaltung den genannten Filter gekauft und wollte diesen natürlich auch gleich anschliessen. Also alles ausgepackt und inspiziert und da ist mir dann aufgefallen das mit der Dichtung, welche oben zwischen Pumpenkopf und dem ersten Filterkorb sitzt, etwas nicht stimmen kann.

Die Dichtung passt nicht auf den Filterkorb drauf. Auf jeder Seite etwa 0,5 cm zu lang und egal wie man es versucht sie hüpft immer wieder raus was ein schliessen des Filters bzw. ein abdichten zum Pumpenkopf hin absolut unmöglich macht. Ich bin momentan echt stinkesauer da mein alter 2217 am siffen ist und ich das Teil eigentlich dringendst benötige.

Hat jemand schonmal ähnliches gehabt und eine Lösung dafür da meine so aussieht: Zurückbringen, Kohle wieder verlangen nochmal nen Monat sparen, Eimer der mit Wasser volläuft alle paar Tage wechseln und nen Eheim Professional kaufen...

Wäre wirklich für Hilfe dankbar da ich mit meinem Latein am Ende bin.

Grüsse

Andreas
Gruss

Andreas

Mein 240er Woidwasser
User avatar
Andreas74
Posts: 398
Joined: 27 Jan 2013 11:31
Location: Niederbayern
Feedback: 16 (100%)
Postby Andreas74 » 23 Mar 2013 16:09
Hi,

keiner irgendne Lösung ? :(

Andreas
Gruss

Andreas

Mein 240er Woidwasser
User avatar
Andreas74
Posts: 398
Joined: 27 Jan 2013 11:31
Location: Niederbayern
Feedback: 16 (100%)
Postby URMEL59 » 23 Mar 2013 17:14
hallo
die Dichtung ist für den Filterkopf zum abdichten nicht für den Korb.
Sie wird in den Nut des Filterkopfs eingefügt.

mfg Lutz
URMEL59
Posts: 133
Joined: 25 Mar 2008 22:06
Feedback: 5 (100%)
Postby Andreas74 » 23 Mar 2013 18:00
Hi Lutz,

sorry aber das raff ich jetzt nicht ganz... vielleicht bin ich auch einfach nur zu doof den Filter zusammen zu bauen. Aber die Dichtung die ich meine ist 4-eckig (nicht quadratisch...) und sollte meiner Meinung nach auf den obersten Filterkorb der ja widerum dann den Pumpenkopf abdichtet. Anders könnte ich mir das nicht vorstellen nund anders würde das auch gar nicht passen. Wobei es passt ja so oder so nicht und von daher werd ich das dämliche Teil am Montag wieder zurückbringen und mir doch wieder einen Eheim holen.

So eine selten dämliche Konstruktion habe ich sowieso noch nie gesehen wie diesen Filter. Irgendwie kommt mir das alles in allem so dermassen billig vor das ich damit auf längere Sicht nicht wirklich glücklich werde.

Naja nix für ungut.

Gruss

Andreas
Gruss

Andreas

Mein 240er Woidwasser
User avatar
Andreas74
Posts: 398
Joined: 27 Jan 2013 11:31
Location: Niederbayern
Feedback: 16 (100%)
Postby NicoHB » 23 Mar 2013 18:15
Hy Andreas

Dreh den Pumpenkopf mal um, dort siehst du dann eine rille die einmal rum geht.

Da kommt die Dichtung rein, und nirgends anders.
Der Filter ansich ist sehr simpel aufgebaut, verstehe nicht was du da für Probleme hast.
Ansonsten mach mal Bilder, wir finden da schon ne lösung.

Mfg Nico
Gruß aus der Freien Hansestadt Bremen

Nico

Hat einer Nils gesehen??? Und wieso riechst du untenrum???
User avatar
NicoHB
Posts: 1012
Joined: 20 Feb 2010 00:04
Location: Bremen
Feedback: 63 (97%)
Postby Andreas74 » 23 Mar 2013 18:36
Hi Nico,

auch wenn ich die Hoffnung eigentlich schon aufegegeben habe hier nochmal schnell die Bilder zu dem Schlamassel... :-)

Ich weiss einfach nicht mehr weiter...

Grüsse

Andreas

Attachments

Gruss

Andreas

Mein 240er Woidwasser
User avatar
Andreas74
Posts: 398
Joined: 27 Jan 2013 11:31
Location: Niederbayern
Feedback: 16 (100%)
Postby anpiff97 alex » 23 Mar 2013 18:44
Die Dichtung passt auf den Pumpenkopf. Probiers mal dort, wo die rechte (hier optisch untere) Ecke des Pfeils aufhört. :)

Sozusagen überhalb des "silbernen" Teils in der Rille.

MfG Alex
MfG Alex
User avatar
anpiff97 alex
Posts: 100
Joined: 10 Apr 2012 23:41
Feedback: 24 (100%)
Postby Grobi » 23 Mar 2013 18:52
Genau dahin ja.....
In die leere Fuge um den Pumpe kopfsozusagen....die sieht auf dem Bild Leer aus.... :smile:

Lg
Liebe Grüße Michael :-)
Grobi
Posts: 255
Joined: 21 Feb 2013 21:41
Location: Hannover
Feedback: 0 (0%)
Postby Grobi » 23 Mar 2013 18:53
Pumpenkopf← !!
Liebe Grüße Michael :-)
Grobi
Posts: 255
Joined: 21 Feb 2013 21:41
Location: Hannover
Feedback: 0 (0%)
Postby NicoHB » 23 Mar 2013 19:19
Hy Andreas

Da wäre die Dichtung ziemlcih sinnfrei.

Der Kopf muss abgedichtet werden nicht der Korb.

Nehm die dichtung und pack sie um den Kopf, ist doch eigentlich ganz einfach :?

Mfg Nico
Gruß aus der Freien Hansestadt Bremen

Nico

Hat einer Nils gesehen??? Und wieso riechst du untenrum???
User avatar
NicoHB
Posts: 1012
Joined: 20 Feb 2010 00:04
Location: Bremen
Feedback: 63 (97%)
Postby Grobi » 23 Mar 2013 19:25
:thumbs:
Liebe Grüße Michael :-)
Grobi
Posts: 255
Joined: 21 Feb 2013 21:41
Location: Hannover
Feedback: 0 (0%)
Postby Andreas74 » 23 Mar 2013 20:20
So nu bin ichs nochmal war grad eben nicht an der Kiste.

Ich schaue mir das jetzt nochmal genau an und versuchs hinzubekommen, mal schauen was daraus wird.

Einfach wäre das wenn in dem Buch welches sich Anleitung nennt anstatt 24 verschiedener Sprachen eine korrekte Abbildung vorhanden wäre wie diese Dichtung einzubauen ist...

Auf alle Fälle wie immer DANKE :thumbs: an die Community !

Grüsse

Andreas

PS: Melde mich wenns geklappt hat und auch wenn nicht.
Gruss

Andreas

Mein 240er Woidwasser
User avatar
Andreas74
Posts: 398
Joined: 27 Jan 2013 11:31
Location: Niederbayern
Feedback: 16 (100%)
Postby Andreas74 » 23 Mar 2013 20:52
So nun is Schluss... :smile:

Auch der letzte Versuch ist leider misslungen da es nicht möglich ist die Dichtung anzubringen.

Ich habe euch auch noch einen kurzen Auszug aus der beiliegenden, wirklich toll gemachten Anleitung angehängt damit ihr seht das ich hier keinen Käse erzähle wenn ich sage das der "Deckel" zum 1. Korb hin abgedichtet wird.

Mit der "mittleren" Kammer ist die Kammer gemeint in der sich der "feine" Filterschaumstoff befindet... da ja erst das Wasser nach unten gedrückt wird und anschliessend an den Seiten wieder nach oben zum Auslass fliesst.

Ich werde am Montag zu meinem Händler des "Vertrauens" fahren und das Thema mit ihm klären auch auf die Gefahr hin ausgelacht zu werden :D

Grüsse und nochmals danke für die Versuche mir zu helfen aber scheinbar ist bei mir schon Hopfen und Malz verloren :(

Andreas

Attachments

Gruss

Andreas

Mein 240er Woidwasser
User avatar
Andreas74
Posts: 398
Joined: 27 Jan 2013 11:31
Location: Niederbayern
Feedback: 16 (100%)
Postby Seb0338 » 23 Mar 2013 21:08
Habe bei meinem e901 genau das selbe Problem, dass ich die Dichtung nich draufbekomme, da sie zu groß ist. Der Filter ist aber auch so dicht, auch ohne dass die Dichtung richtig abdichtet. Denke sie ist nur dafür da die Strömungen im Filter voneinander zu trennen.
Gruß Sebastian
User avatar
Seb0338
Posts: 290
Joined: 29 Dec 2012 19:22
Feedback: 11 (100%)
Postby Andreas74 » 23 Mar 2013 21:23
Naja das Problem mit der Dichtung ist einfach wenn hier auch nur die kleinste Undichtheit besteht wird das angesaugte Wasser genau so wie es in dden Filter reinkommt wieder rausgeblasen ohne das auch nur die kleinste "Filterung" stattgefunden hat. Wenn ich so etwas haben möchte kauf ich mir ne billige Strömungspumpe und habe den gleichen Effekt, aber das ist ja nicht das Ziel der Anschaffung...

Irgendwie schon seltsam, das es anscheinend in der heutigen Zeit so schwer ist einen guten und auch funktionierenden Filter zu bauen der auch noch hält was er verspricht. Aber gut in Zeiten wo Hersteller absichtlich Schwachstellen in die Geräte einbauen darf einen mittlerweile nichts mehr verwundern da ja doch nur alles darauf abzielt einem das Geld aus der Tasche zu ziehen und das Ganze möglichst auch noch regelmässig in wiederkehrenden Zeiträumen. Klingt jetzt etwas pessimistisch ist aber leider gängige Realität.

Weil eigentlich sind ja diese ganzen Filter schon ziemlich billig aufgebaut wenn man sich das Innenleben mal so anschaut, finde ich persönlich...

Naja hilft nix muss ich mir ne andere Kiste suchen auch auf die Gefahr hin die Teile noch ein paar Mal bei meinem Händler vorbeizubringen und auszutauschen.

Grüsse und noch einen schönen ABend

Andreas
Gruss

Andreas

Mein 240er Woidwasser
User avatar
Andreas74
Posts: 398
Joined: 27 Jan 2013 11:31
Location: Niederbayern
Feedback: 16 (100%)
53 posts • Page 1 of 4
Related topics Replies Views Last post
JBL CristalProfi e1501 Vorfilterschwämmchen -> Cermec
by omr » 27 Mar 2016 10:22
1 380 by BonesMC View the latest post
04 Apr 2016 21:30
JBL CristalProfi 1501 Greenline drosseln???
by Adrie Baumann » 17 Feb 2011 10:44
15 8231 by Tobias Coring View the latest post
21 Jun 2011 15:46
Lösung: Luftproblem beim JBL CristalProfi e901 greenline
by ClaRod » 19 Dec 2011 23:24
2 7695 by flipmode View the latest post
20 Dec 2011 00:50
JBL CristalProfi 401 - Startknopf Problem
by fullenchilada » 30 Apr 2017 11:43
8 1361 by xcoaster View the latest post
07 May 2017 10:34
Frage zum Druckminderer Problem
by blend86 » 01 Jan 2018 16:45
3 375 by omr View the latest post
02 Jan 2018 09:11

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests