Post Reply
5 posts • Page 1 of 1
Postby Fred59 » 14 May 2018 09:30
Hallo zusammen,

wenn ich in meinem Skalarbecken den ph-Wert messe, dann zeigen beide JBL Tröpfchentests (6,0-7,6 und 7,4-9,0) exakt die gleichen Werte an.
Messe ich jedoch im Malawibecken, dann liegen die Werte >0,3 auseinander.

Hat da jemand eine Erklärung?

LG,
Fred
Fred59
Posts: 78
Joined: 27 Aug 2017 19:45
Feedback: 0 (0%)
Postby Thumper » 14 May 2018 09:34
Hallo Fred,

wo liegen denn die Werte für die beiden Becken?
Ggf. gibt es Ungenauigkeiten in bestimmten pH Bereichen.
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: 80x40x40 Offshore & 35x35x35 Fjell
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden

Suche: ...
User avatar
Thumper
Posts: 2634
Joined: 15 Jan 2017 13:41
Location: zwischen Köln & Bonn
Feedback: 41 (100%)
Postby Julian-Bauer » 14 May 2018 09:47
Fred59 wrote: 6,0-7,6 und 7,4-9,0


die überschneiden sich im Messbereich ja nur zwischen PH 7,4 bis 7,6. Ist dein PH beidesmal recht exapt 7,5? Selbst dann bist du bei beiden Tests am Rande des Messbereichs angekommen, wird also immer ungenauer!
Gruß Julian

Colorful

Mein aktueller Pflanzenverkauf aus den eigenen Becken gibt es hier: Der Pflanzen - Dauerverkauf :)
User avatar
Julian-Bauer
Posts: 748
Joined: 12 Oct 2009 22:19
Location: Stuttgart
Feedback: 38 (100%)
Postby Fred59 » 14 May 2018 09:59
Thumper wrote:Hallo Fred,

wo liegen denn die Werte für die beiden Becken?
Ggf. gibt es Ungenauigkeiten in bestimmten pH Bereichen.


Hallo Bene,

Skalarbecken: 7,3 (Test 7,4-9,0 ist etwas heller als 7,4)
Malawibecken: Test 7,4-9,0 - 7,4 und Test 6,0-7,6 > 7,6 - richtig tiefes Blau.
Hatte auch mal das Leitungswasser getestet, da ist auch der Unterschied zwischen den Tests.

Ich gehe mal davon aus, dass die 7,4 im Malawibecken stimmen, da auch die kalibrierte Sonde diesen Wert anzeigt.
Hab außerdem mal die Sonde mit meinem Diskuswasser verglichen, - passt.

LG,
Fred
Fred59
Posts: 78
Joined: 27 Aug 2017 19:45
Feedback: 0 (0%)
Postby Fred59 » 14 May 2018 10:02
Julian-Bauer wrote:
Fred59 wrote: Selbst dann bist du bei beiden Tests am Rande des Messbereichs angekommen, wird also immer ungenauer!


Hallo Julian,

wie kann ich das verstehen?
Sind die Tests am Anfang und Ende der Farbscala nicht mehr "genau"?

LG,
Fred
Fred59
Posts: 78
Joined: 27 Aug 2017 19:45
Feedback: 0 (0%)
5 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
PH Messung per USB (USB Voltmeter)
by Tefe » 18 Aug 2010 07:48
4 2199 by Tefe View the latest post
19 Aug 2010 16:47
pH-Messung und Logo
Attachment(s) by blabla33 » 11 Mar 2012 22:09
17 4850 by Wuestenrose View the latest post
11 Nov 2012 13:15
Redox Messung
by Adrian01 » 14 Sep 2014 10:20
26 3358 by omega View the latest post
19 Sep 2014 18:54
CO2 Löslichkeit und zuverlässige Messung
by Slartibartfast » 18 Jan 2015 12:53
3 670 by Slartibartfast View the latest post
21 Jan 2015 10:10
Bio Co2, ohne Nachtabschaltung? +exakte PH-Wert Messung
by chilli » 31 May 2009 19:03
12 2002 by Hardy View the latest post
05 Jun 2009 12:01

Who is online

Users browsing this forum: magickalpe and 7 guests