Post Reply
7 posts • Page 1 of 1
Postby fguitar » 22 Sep 2014 11:46
Hallo Leute...

ich habe nun seit gut drei Wochen mein Becken (60x30x40) mit dem genannten Soil mit dem Pro Scape Vulcan mineral kombiniert aufgesetzt und bin schon überrascht das das Soil nachwievor das Po4 zieht wie nix gutes.. Dünge Täglich nach etwa 80% WW auf 1 mg/l auf und am Morgen danach ist es nahezu weg. Etwa eine halbe Stunde nach dem WW lässt sich dieser Wert von 1 wunderbar im Wasser nachmessen doch am Morgen danach nicht mehr so wirklich.. :?
Es ist erstaunlich was da vorsich geht, jedoch frag ich mich ob oder wielange das noch so bleibt.. Nitrat Dünge ich auf 10mg mit dem AR npk auf und habe auch den Kalium Wert darüber angepasst.Po4 dunge ich 5ml separat dazu sowie Mg mit Bittersalz 5g auf 14mg/l bei 45mg/l Ca im Ausgangswasser.Kh ist auch gleich Null und da wäre mir auch ein Wert von 3-4 auch lieber.. :pfeifen:

Ich würde mich hier sehr über eure Erfahrungen freuen die ihr gemacht habt..
LG Florian
User avatar
fguitar
Posts: 225
Joined: 19 Mar 2008 10:25
Location: Flensburg
Feedback: 45 (100%)
Postby Plantamaniac » 22 Sep 2014 11:54
Hallo, vorsicht Phosphatfalle :shock: .
Phosphat muß nicht messbar sein. Es ist da, nur das es nicht nachweisbar ist :-/
Irgendwann kommt alles auf einmal wieder raus. Dann hast Du den Salat :irre:
Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4235
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby Freddy » 22 Sep 2014 12:34
Moin,

und wie läuft das dann mit dem Düngen ?
Nach Gefühl oder was ?
Liebe Grüße
Freddy
Freddy
Posts: 325
Joined: 19 Sep 2013 11:18
Location: Bremen
Feedback: 11 (92%)
Postby Plantamaniac » 22 Sep 2014 13:02
Moin
Rechnerisch und auf Stoß, anschließend auf Guck
Man kann auch sagen nach Gefühl (man nehme wenn man hat)
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4235
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby Freddy » 22 Sep 2014 13:45
Moin,
wie funktioniert das genau rechnerisch denn ?
Oder was meinst du damit ?
Liebe Grüße
Freddy
Freddy
Posts: 325
Joined: 19 Sep 2013 11:18
Location: Bremen
Feedback: 11 (92%)
Postby Plantamaniac » 22 Sep 2014 14:11
Hallo, Du machst einen großen Wasserwechsel und gehst davon aus, das fast alles im Restwasser verbraucht ist. Dann nimmst Du den Wert Deines Ausgangswassers (Wasserwerksanalyse) und rechnest das auf den Nettoinhalt Deines Beckens aus.
Wenn das nicht ausreicht, schätzt Du den Verbrauch (viele Pflanzen, viel Licht, Co2 oder nicht) düngst Du auf den gewünschten Sollwert zwischen 2 Wasserwechseln auf.
Kannst Du auch auf mehrmals machen (Dosis auf mehrere Portionen ausrechnen, falls es ein Hightechbecken ist) Auf Stoß finde ich aus mehreren Gründen besser.

So lager sich nichts im Boden oder Mulm ein, sondern wird bei bedarf rückgelöst und legt Dir Deinen Eisendünger nicht fest. Der verschwindet nämlich sonst als Nächstes :irre:

Dann Sichtkontrolle, ob die Pflanzen gut und kräftig aussehen und keine Algen sich breitmachen.

Wenn alles im Grünen Bereich ist, hat die Phosphatmenge gestimmt.

Messen kannst Du trotzdem, aber wenn alles gut ist, nicht davon aus der Ruhe bringen lassen.
Manchmal ist einfach nichts zu verbessern.
Irgendwann ist Schluss damit und es kehrt sich ins Gegenteil um :pfeifen: .

Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4235
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby AQ Dave » 22 Sep 2014 14:43
Moin zusammen,

aber sagt mal ich habe viele Berichte gelesen gerade im Bezug auf das Environment Soil das man schon die erste Zeit so düngen sollte das es zumindest die ersten Tage nachdem WW noch leicht nachweisbar ist.

Am Anfang ist es ja so das es selbst am nächsten Tag direkt auf wieder auf 0 fällt. Irgendwann soll es dann so sein das man nachdem WW zb auf 2 mg/l aufdüngt und es zumindest ein paar Tage abfällt und erst richtung Ende der Woche auf 0 gefallen ist.

Ein gutes Beispiel ist ja zb auch Eddy und dieser Bericht hier. :pfeifen:

aquariengestaltung/de-woy-t25274-30.html

gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
User avatar
AQ Dave
Posts: 1251
Joined: 18 Apr 2013 18:30
Location: Chemnitz
Feedback: 44 (100%)
7 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
GlasGarten Environment Soil und Phosphat
by Zer0Fame » 24 Sep 2017 21:25
1 817 by Obiwan View the latest post
24 Sep 2017 22:53
Kaliumzugabe bei ADA New Amazonia Soil wann reduzieren?
by hairsprayqueen » 28 Jul 2012 16:34
7 1485 by Peter Lanzinger View the latest post
10 Nov 2012 18:02
Soil oder nicht Soil?
by mykill » 05 Jan 2008 16:45
9 5245 by Lucky Luke View the latest post
06 Jan 2008 17:42
Aquasoil, wann Fische einsetzen?
by Anika » 26 Aug 2010 11:01
16 3431 by Tobias Coring View the latest post
06 Sep 2010 07:20
Soil
by kunzi » 21 Feb 2011 22:35
8 3154 by Quickmick77 View the latest post
23 Feb 2011 18:33

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests