Post Reply
23 posts • Page 1 of 2
Postby Booze » 20 Sep 2013 19:48
So wie oben schon beschrieben geht es um mein neues Paludarium es muss natürlich grösser schöner und besser werden :lol: .

So nun zur Idee da ich ja Afrikanische Riedfrösche halte wollte ich auch Südafrika als thema für das Becken (Grösse 100*40*40 )machen bei dem Landteil bin ich mir sicher das ist alles durchgeplant ( :? ) aber das Becken :? Bei der Bepflanzung bin ich im Forum fündig geworden dachte dabei an: Ludwigia palustris Grünerm Lotus Spirodela Ppolyrhiza Lagarisphon major
Potamogeton schweinfurthii und Zyperngarss das müste denke ich auch sweit alles klappen :wink:

So nun zu den Fischen ich finde im Netz nix gescheites zum Thema Buschfische oftmal steht es auf der einen Seite so und auf der nexten wieder anders :down: . Wen irgend wer selber schon einmal buschfische gehalten hat würde ich mich sehr über Informationen freuen :D


mfg Dominik

(baubeginn ca 9.10 2013 ) so jetzt steht es da dann muss ich es auch urchziehen :D
werde diesmal auch mehr Pics machen und da gewünscht wurde den gebrauch von hypertufa genauer erklären :thumbs:
MFG Dominik

Mein ganzer Stolz : paludarien/eckpaludarium-2-0-t30109.html
User avatar
Booze
Posts: 113
Joined: 30 Sep 2012 16:02
Feedback: 2 (100%)
Postby Booze » 10 Oct 2013 23:16
So nun mal ein keines up habe heute mal was getan ;)
Das Paludarium hat die Grösse 160*80*129 die Ausenwände sind aus Presspahn Roh die Decke und der Boden aus Siebruckplatten . Die Presspahnplatten sind mit 5 cm Styropor verkleidet die Decke mit 2 cm Styrodur .Rechts und oben links sind Lüftungsflächen.


so mal schauen wie weit ich morgen komme

Attachments

MFG Dominik

Mein ganzer Stolz : paludarien/eckpaludarium-2-0-t30109.html
User avatar
Booze
Posts: 113
Joined: 30 Sep 2012 16:02
Feedback: 2 (100%)
Postby moss-maniac » 11 Oct 2013 20:09
Uiii! :thumbs:
Grüße von Ev, die schon gespannt wartet...
Aquarium - Time Lapse: http://moss-maniac.blogspot.de/p/blog-page.html
Mein Aquarium:
https://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Aquaristik
Moosgärten: http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Moosgarten
Gartenspaziergang... viel Spaß! http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Gartenspaziergang
User avatar
moss-maniac
Posts: 745
Joined: 22 Nov 2009 14:30
Location: Straubing Niederbayern
Feedback: 6 (100%)
Postby Booze » 11 Oct 2013 20:35
So 2 er Tag der Korups wurde in seine Einzelteile zerlegt und ins Büro gebracht :gdance: Die Einbuchtung fürs aquarium habe ich aus 3 cm Styropor gemacht und die Seiten links und recht aus 5 cm . Die Ecken und Stösse wurden mit Pu-Schaum abgedichtet . Desweitern wurden Planzenschalen an der Wand angebracht und auch mit Schaum überzogen genau so wie die Wände als Haftbrücke für das Hypertuffa . Der Raum Zwischen Becken und den Wänden wurde mit Dischtschlemme versiegelt .

Morgen kommt der beschissenste Teil Hypertuffa :nosmile:

Attachments

MFG Dominik

Mein ganzer Stolz : paludarien/eckpaludarium-2-0-t30109.html
User avatar
Booze
Posts: 113
Joined: 30 Sep 2012 16:02
Feedback: 2 (100%)
Postby Kalle » 11 Oct 2013 20:44
Hi Dominik,

spannendes Projekt! Bitte weiter berichten.

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
User avatar
Kalle
Posts: 1495
Joined: 02 Feb 2012 00:09
Location: Nürnberg
Feedback: 10 (100%)
Postby hape56 » 12 Oct 2013 10:24
Hallo Dominik

freu mich schon auf die Fortsetzung.

Grüße Hans
hape56
Posts: 14
Joined: 20 Sep 2011 19:23
Feedback: 0 (0%)
Postby Booze » 12 Oct 2013 15:00
So die Sauerrei kann beginne :D ein hoch auf Hypertuffa

Eigentlich ist es gar keine so Sauerei geworden wie beim ersten mal. Habe aber auch die Kokosfasern weggelassen und auch die Perliten .
So, nun mal zur Mischung für den ersten *Anstrich *: 3 Teile Blumenerde auf 1 Teil Zement, die Konsistenz sollte so sein wie noch heisser Pudding ( die Masse sollte mit einem Quirll duchgemischt werden, von Hand ist es nicht klümpchenfrei hinzubekommen )
Den 2. Anstrich habe ich im Verhältniss 4 zu 1 gemacht . Das Aufbringen der Masse geht am besten von Hand (Handschuhe nicht vergessen ) oder mit einen Pinsel und dann das Hypertuffa mit Schwung an die Wand klatschen damit es auch gut hält; wenn man es nur aufpinselt oder andrückt, fällt es einfach wieder runter :sceptic:
So, was soll ich noch sagen: das Becken ist drinne und wird gerade geflutet. Die Beleuchtung ist so weit auch schon an ihrem Platz und morgen werde ich mich, denke ich mal, um die Beregnungsanlage und den Nebler kümmern.
Als Bodengrund fürs Aquarium habe ich mich fürs Akadama entschieden, aber das Wasser ist einfach noch zu trüb für Bilder.
So, dann mal schauen wie weit ich noch komme! Viel Spass beim Bilder schauen.

Attachments

MFG Dominik

Mein ganzer Stolz : paludarien/eckpaludarium-2-0-t30109.html
User avatar
Booze
Posts: 113
Joined: 30 Sep 2012 16:02
Feedback: 2 (100%)
Postby Booze » 13 Oct 2013 16:51
So Heute mal angefangen zu Pflanzen bzw des verarbeitet was da ist :D
Hoffe das alles gut awächst leider ist eine Lampe im Eimer mal schauen wo ich ersatz bekomme online gibts die nicht mehr :nosmile:


Viel Spass bein Pics schauen Hoffe das bis nexte Woche die Frontscheiben kommen und ich die Geckos und Frösche wieder umsiedeln kann.
wen wer Fargen hat oder Anregungen nur her damit :cool:

Attachments

MFG Dominik

Mein ganzer Stolz : paludarien/eckpaludarium-2-0-t30109.html
User avatar
Booze
Posts: 113
Joined: 30 Sep 2012 16:02
Feedback: 2 (100%)
Postby Kalle » 13 Oct 2013 20:30
Hi Dominik,

das gefällt mir schon sehr gut. Bin gespanmnt, wie du das mit der Beleuchtung des Wasserteils hinbekommst.

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
User avatar
Kalle
Posts: 1495
Joined: 02 Feb 2012 00:09
Location: Nürnberg
Feedback: 10 (100%)
Postby Booze » 13 Oct 2013 20:56
Sehr primitiv eigentlich da sind 2 Hängeleuchten über dem becken habe sie nur für das Photo ganz nach oben gezogen aber wenn man genau schaut sieht man die Schirme und eine 70 watt HQI in der Decke welche als Sonne dient und nur Mittags vo 12 - 4 an ist .
Die Hängelechten sind ESL mit 32 watt 6500 Kelvin und 2150 Lumen laut Hersteller . Im hinteren Breich befindet sich noch eine 38 Watt T8 auch mit 6500 Kelvin .
Nachts ist von einem bekammten Möbelhaus eine eine bLaue Ledeiste an .

Bin noch am überlegen ob ich noch eine Speziallampe einbauen soll mit Rotem und Blauem Frabspecktrum aber da muss ich mich erst noch ein wenig einlesen wie sinvoll das ist bzw ob ich das überhaupt brauche :?


Ps @ Kalle welche Schwimmpflanzen sind das in deinem Littel Jungle

Attachments

MFG Dominik

Mein ganzer Stolz : paludarien/eckpaludarium-2-0-t30109.html
User avatar
Booze
Posts: 113
Joined: 30 Sep 2012 16:02
Feedback: 2 (100%)
Postby Booze » 15 Oct 2013 15:58
So heute die restleichenPflanzen bestellt müsten Donnerstag da sein dann gibts neue Pics :smile:
MFG Dominik

Mein ganzer Stolz : paludarien/eckpaludarium-2-0-t30109.html
User avatar
Booze
Posts: 113
Joined: 30 Sep 2012 16:02
Feedback: 2 (100%)
Postby Booze » 20 Oct 2013 14:26
So ein up ist doch später geworden und die frontscheiben sind immer noch nicht da :nosmile: wurde auf montag vertöstett . Aber seht selbst muste auch noch die leuchtmittel tauschen habe nun 2 mal Philips Tornado mit 23 Watt und 6500 Kelvin und bin echt beeindruckt von dem guten Licht . Bin mal gespannt wie sich die lampen auf die Pflanzen auswirken . :grow: :grow: :grow:

Attachments

MFG Dominik

Mein ganzer Stolz : paludarien/eckpaludarium-2-0-t30109.html
User avatar
Booze
Posts: 113
Joined: 30 Sep 2012 16:02
Feedback: 2 (100%)
Postby Booze » 24 Oct 2013 18:17
Endlich die Scheibe sind da :bier: heute Abend heist es also umsiedeln :wink: mal schauen ob sich so mancher Bewohner fotografieren läst . Habe mal den versuch gestartet mein ableger meiner Spiranthes odorata/cernua in den Sumpfteil einzupflanzen mal schauen ob ich sie zum blühen bringe

Attachments

MFG Dominik

Mein ganzer Stolz : paludarien/eckpaludarium-2-0-t30109.html
User avatar
Booze
Posts: 113
Joined: 30 Sep 2012 16:02
Feedback: 2 (100%)
Postby Booze » 26 Oct 2013 16:29
So mal ein Kleines update im Becken haben 2 Brasilianische wassernabelm ihren Platz gefunden :grow:
Im Landteil habe ich heute Moose und irgendwelche kleine Pflanzen aus dem garten verteilt schaut aus wie Pfenigkraut .

Viel spass beim pics schauen .

Attachments

MFG Dominik

Mein ganzer Stolz : paludarien/eckpaludarium-2-0-t30109.html
User avatar
Booze
Posts: 113
Joined: 30 Sep 2012 16:02
Feedback: 2 (100%)
Postby Kalle » 26 Oct 2013 18:58
Hi Dominik,

das entwickelt ja sich super :thumbs: .

Ps @ Kalle welche Schwimmpflanzen sind das in deinem Littel Jungle

Meine Schwimmpflanzen waren Limnobium laevigatum (tropischer Froschbiss) und Phyllanthus fluitans .

Ich würde an den Hintergrund vom Becken noch viele Äste machen, die gerade Aquarienwand wirkt so noch etwas unnatürlich, aber sonst große Klasse. Aber du hast bestimmt schon einen Plan....

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
User avatar
Kalle
Posts: 1495
Joined: 02 Feb 2012 00:09
Location: Nürnberg
Feedback: 10 (100%)
23 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
Eckpaludarium
Attachment(s) by Booze » 04 Oct 2012 13:57
45 4788 by oophaga View the latest post
18 Feb 2013 13:15

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests