Post Reply
3 posts • Page 1 of 1
Postby Roman Green » 09 Feb 2016 13:19
Hallo!
Entschuldigen Sie mich für mein Deutsch. Ich benutze einen Übersetzer.

Nachfragen, bitte, kann ich Gluconat verwenden: Kupfer, Zink, Magnesium, Calcium Mikro Dünger für die Pflanzenernährung ?
Soweit sie wirksamer als die HEDTA oder DTPA sind?

Grüße aus Sibirien
Roman
Roman Green
Posts: 2
Joined: 09 Feb 2016 13:15
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 09 Feb 2016 16:09
Hallo Roman,

Gluconate sind potente Nährstoffe, die sehr gut zur Pflanzenernährung geeignet sind. Ihr Nachteil ist, daß sie sehr schnell durch bakterielle Tätigkeit zerlegt werden und deshalb ständig nachgedüngt werden müssen.

Sie eigenen sich deshalb besonders, um bereits aufgetretene Mangelerscheinungen gezielt zu bekämpfen.

Viele Grüße
Robert
生命太短暂无法在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6445
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Roman Green » 10 Feb 2016 12:03
Danke für die Antwort.
Am Morgen wird ein Gluconat in einem Aquarium. sie wurden bereits in der 4-Stunden verschwunden.
Tomorrow hinzufügen und in 2 Stunden überprüfen.

Um Versprechen effektiver erhöhen kann ich Pumpspender verwenden und eine tägliche Dosis von Dünger mehrmals am Tag geben.

Grüße aus Sibirien
Roman
Roman Green
Posts: 2
Joined: 09 Feb 2016 13:15
Feedback: 0 (0%)
3 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Eisen(II)-gluconat
by Tobias Coring » 22 Jul 2007 13:29
7 1871 by Tobias Coring View the latest post
15 May 2009 08:38
Eisen(II)Gluconat vs. Eisengluconat
by kiko » 08 May 2014 10:37
15 1604 by Wuestenrose View the latest post
27 Mar 2015 01:23

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests