Post Reply
2 posts • Page 1 of 1
Postby Samba » 20 May 2018 13:09
Hallo zusammen

Ich habe vor kurzem mal gelesen das sich Eisen Dünger der stark stabilisiert ist, in der Mikrowelle, die Stabilisierung aufhebt. Stimmt das ?
Meine frage dreht sich darum ob es möglich ist, wenn man mal keinen Eisendünger hat der Unstabilisiert ist, einfach
die Stabilisierung aufhebt wenn man den Dünger für 10 Sekunden in die Mikrowelle stellt bevor man ihn Düngt um diese schneller verfügbar macht.
In wie fern werden andere Mikronährstoffe davon beeinflusst ?

LG
Andreas
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts.
User avatar
Samba
Posts: 69
Joined: 27 Oct 2010 15:22
Feedback: 0 (0%)
Postby omega » 20 May 2018 15:20
Hi,

wenn Du die Chelate durch Aufkochen zerstörst, werden sich die freigewordenen Eisenionen ratzfatz mit Sauerstoff zu Rost verwandeln. Kannst dann genausogut einen rostigen Nagel ins Aquarium legen.

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
2 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Stabilisierung mit Citronensäure
by Sepp0207 » 22 Jun 2020 09:57
1 188 by Kejoro View the latest post
22 Jun 2020 10:16
Eisen(II)-gluconat
by Tobias Coring » 22 Jul 2007 13:29
7 1945 by Tobias Coring View the latest post
15 May 2009 08:38
Eisen auf den Pflanzen
Attachment(s) by Hubi » 18 Feb 2010 17:25
12 2363 by channaobscura View the latest post
20 Feb 2010 21:32
Konzept: Eisen bei 0,6 bis 0,8?
by Gast » 02 Mar 2010 23:14
0 555 by Gast View the latest post
02 Mar 2010 23:14
Dünger eisen
by Pinsel » 27 Apr 2014 12:23
3 938 by Fischeversenken View the latest post
28 Apr 2014 18:58

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests