Post Reply
3 posts • Page 1 of 1
Postby Exot » 15 Mar 2017 02:05
Hallo zusammen, ich bin noch recht neu hier und da ich zur Zeit Probleme hab mit dem Pflanzenwachstum versuche ich gerade raus zu finden was ich nachdüngen muss und in welcher Menge.

Ich hab ein 400L Gesellschaftsbecken, bei dem ich bis vor kurzem noch Fadenalgen und Pinselalgen gezüchtet habe.
Mit dem Richtigen Verhältnis von PO4 und NO3 hab ich das Problem zur Zeit im Griff.
Den Richtigen Ansatz dafür hab ich hier im Forum gefunden.

Auch einen Ersatz für den Recht Teuren JBL Dünger hab ich dank Euch gefunden. KH2PO4 und der Nährstoffrechner ist auch Gut. Wäre nur schöner wenn er gleich noch die mg/l für mein Becken berechnen würde. :D

Ich benutze zur Zeit JBL PRO SCAPE Problem ist halt das mein K-Wert durch den Eisendünger durch die Decke geht.
Jetzt würde ich gern auch meinen eigenen Eisendünger ansetzen.

Und es fehlt noch irgend was zum Wachstum der Pflanzen.

Hier mal meine Werte von der letzen Messung
NO3 = 10mg/l
CO2 = 24mg/l
KH = 8
GH = 15
Ph = 7
PO4 =0,5mg/l
Mg = war nicht ganz Eindeutig wegen einer Wasserverfärbung durch Torf im Wasser war aber etwa 6mg/l gewesen
K = über 25mg/l
Ca = hat man mir heute eingeredet braucht man nur bei Salzwasser! ???

So jetzt aber zu meiner Frage.
Ich will eigentlich weg von dem Teuren Fertigdünger.
Zumal im JBL Ferropol (also so wie ich es verstanden hatte ein Volldünger mit schwerpunkt auf FE) viel mehr Kalium drin ist als Eisen, und das sprengt meine Messmöglichkeiten für K wenn ich täglich Eisendüngen will.

Jetzt will ich lieber jedes Element erstmal einzelt düngen und später mal wenn ich die Verbräuche kenne und ein Gleichgewicht drin hab einen eigenen Kombi Dünger ansetzen für die Tägliche Düngung.
Vielleicht noch 1-2 mal im Monat einen Vollwertdünger mit allen anderen Spurenellementen dazugeben.
Aber die wichtigsten würde ich schon selbst Dosieren.

Ist ein selbst gemischtes Gebräu den lange Haltbar? Oder zerfallen die Wirkstoffe.
Ist es ansich machbar oder ist ein Volldünger doch besser.

Welche Substanzen sollte ich benutzen?
Der Nährstoffrechner gibt ja mehrere zur Auswahl.
Ich hab jetzt erstmal an 3 Substanzen gedacht.

KH2PO4 3,5g auf 250ml
Ammoniumeisen III Citrat 45g auf 250ml
CaMg(CO3)2

Ist das den alles leicht besorgbar und Kostendeckend oder gibt es bessere Alternativen.

Ich danke Euch schon mal für die Antworten

gruß Dirk
Exot
Posts: 3
Joined: 01 Mar 2017 09:20
Feedback: 0 (0%)
Postby Anferney » 15 Mar 2017 06:28
Servus Dirk
Mikro Dünger musst du stabilisieren mit chelaten
Wie das genau funzt.... Puh
Hast du schon mal unsere Hausdünger angeschaut?
Aqua rebell mikro basic oder spezial
Jbl wäre nicht meine erste Wahl gewesen
LG
Frank
:grow:
falls ichs mal vergesse:
LG
Frank
Übrigens ist es geradegenull nau Uhr <--> keep cool, alles schon mal da gewesen ;)

The Cliff
User avatar
Anferney
Posts: 1282
Joined: 16 Sep 2010 22:17
Location: 97084 Würzburg
Feedback: 22 (100%)
Postby Wuestenrose » 15 Mar 2017 08:28
Morgen…

Das Anrühren von NPK-Lösungen geht noch mit ein bißchen Küchenchemie, für das von Spurenelementelösungen benötigt man schon etwas mehr Grundausstattung und Grundwissen.

Wenn beides fehlt, würd' ich's lassen.


Grüße
Robert
生命太短暂无法在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6452
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
3 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
PK Dünger selbst mischen
Attachment(s) by bk22 » 20 Nov 2012 20:18
7 792 by kiko View the latest post
28 Nov 2012 14:29
NPK Dünger selbst mischen
by kiko » 22 Dec 2012 20:05
32 4771 by Wuestenrose View the latest post
23 Jan 2016 09:32
Dünger selbst mischen
by cyjo5 » 26 Dec 2012 19:34
9 833 by cyjo5 View the latest post
28 Dec 2012 12:09
Dünger selbst mischen
by Bitterlemon » 27 Feb 2016 15:36
10 868 by Christian.B View the latest post
01 Mar 2016 20:37
zu wenig Phosphat - bei Nitrat 12 -> P-Dünger selbst mischen
Attachment(s) by Dominik » 06 Mar 2012 11:26
15 1745 by Dominik View the latest post
11 Mar 2012 16:21

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests