Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby Mischa87 » 01 Mar 2015 19:31
Hallo liebes Forum!!!

Als Änfanger in der Großaquariumpflege stellen sich doch immer wieder ein paar Fragen ein. Nach reichlicher Untersuchung des I-netzes und der Wasserwerte komme trotzdem nicht weiter.
Über das Becken könnt ihr euch bei der Vorstellung informieren.

Ich weis nicht welcher Nährstoff falsch konzentriert ist.
Einmal ein paar Fotos vom jetzigen Zustand

Die momentanen Wasserwerte sind:
Temp. 25°C
KH: 5°dKH
GH: 10°dGH
pH: 6,8
NO²: 0,1 mg/l
NO³: 20 mg/l
PO4: 0,2 mg/l
Fe: 0,1 mg/l
CO²: 20 mg/l +
Mg: 6 mg/l
K: 10 mg/l

Beleuchtet wird 8 Std. mit LED 6800k
12514lm für 600l (65cm tief)

Becken läuft seit ca. 1,5 Monaten.
Besatz extrem gering
Fadenalgen kommen auch immer mehr

Bin es von meinen früheren Becken nicht gewohnt in einen Nährstoffmangel zu rutschen. Ich schätze das der Besatz und somit die Fütterung den Unterschied ausmachen.

LG ich bitte um Eure Ratschläge. Leide jetzt schon drei Wochen dahin und probiere mit der Düngung herum. Leider ohne Erfolg

Danke Michael

Attachments

Michael G.
Mischa87
Posts: 15
Joined: 01 Oct 2014 19:54
Feedback: 0 (0%)
Postby Tigger99 » 01 Mar 2015 19:44
Michael,
Dein Mg Wert zur gh ist sehr gering. Such mal nach Ca /Mg Verhältnis bzw. Nach Bittersalz.
Dein P Wert ist auch eher mager, was aber nix heißen mag.
Schönen Gruß
Dirk
User avatar
Tigger99
Posts: 554
Joined: 30 Dec 2011 17:05
Feedback: 7 (100%)
Postby Mischa87 » 01 Mar 2015 20:10
Hallo

Ich teste alles mit JBL Tröpfchentest.
Gibts hier Ca-Test für Süßwasser auch?
Welchen könnt ihr mir sonst empfehlen.
PO4 wird ab dem nächsten Wasserwechsel auf Stoß gedüngt. Ich dachte hier auf eine Aufdüngung für eine Woche auf 0,6mg/l.

Beluchtungszeit zu kurz?
Michael G.
Mischa87
Posts: 15
Joined: 01 Oct 2014 19:54
Feedback: 0 (0%)
Postby Mischa87 » 01 Mar 2015 21:05
Hallo

Habe gerade Ca:Mg Verhältnis ausgerechnet.
9:1
Michael G.
Mischa87
Posts: 15
Joined: 01 Oct 2014 19:54
Feedback: 0 (0%)
Postby java97 » 02 Mar 2015 10:07
Hallo Michael,
Etwas mehr Mg und evtl. PO4 wäre schon gut, ansonsten sehen die Wasserwerte eigentlich gut aus aber
wenn Du das hier vollständig ausfüllst, maximierst Du Deine Chancen auf Hilfe:
posting.php?mode=post&f=116
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby Wuestenrose » 02 Mar 2015 20:00
'N Abend...

Mischa87 wrote:Gibts hier Ca-Test für Süßwasser auch?

Von JBL? Nicht daß ich wüsste. Ich verwende den Salifert Ca-Test, der funktioniert auch im Süßwasser.

Grüße
Robert
生命太短暂无法在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6445
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
6 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Wie Düngen?
by wildsau » 16 Feb 2008 22:47
17 2110 by Roger View the latest post
13 Mar 2008 15:00
PO4 + N wie düngen?
by AnniC » 29 Oct 2008 13:53
1 1145 by Tobias Coring View the latest post
29 Oct 2008 14:48
Wie düngen?
by Matchbox » 21 Aug 2012 11:33
4 813 by Matchbox View the latest post
08 Sep 2012 15:36
Wie düngen
by JayDee » 05 Mar 2013 23:09
19 1716 by JayDee View the latest post
08 Mar 2013 15:16
Wann Düngen
by laudi46 » 01 Mar 2007 06:01
15 7822 by MaikundSuse View the latest post
03 Mar 2007 15:02

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest