Post Reply
1 post • Page 1 of 1
Postby milka » 21 Feb 2014 22:07
Hallo,

um es mal vorweg zu nehmen: die Suchfunktion brachte mich in dieser Frage nicht weiter, aber vielleicht Eure Antworten und Erfahrungswerte.

Bisher nutzte ich Soil (Shirakura) in meinen Bee-Becken. Sie waren moos- und farnlastig und das Pflanzenwachstum war mir auch egal. GH gleich 9 und kH etwa bei 2, das waren meine angestrebten Werte. Wie sich die GH zusammen setzte war nicht so wichtig, bzw wurde durch Bee-Mittelchen erzwungen, auf denen ja nicht steht, was sie enthalten (zumindest bei Shirakura).

Nun aber sollen Pflanzen im Aquascapeversuch wichtig sein, aber da der Platz beschränkt ist, müssen Bees (K14) mit rein. Da ich ja gezwungenermaßen düngen werde, stellt sich auch die Frage nach dem für beides: Pflanzen und Bees passendem Ca-Mg-Verhältnis.

Des weiteren komme ich mit meinen Überlegungen nicht weiter, welches Düngekonzept in einem solchen Becken zu fahren ist.

CO2 wird bei 30 mg/L liegen und befeuert wird das Ganze mit DIY-LEDs (Crees). Es wird in Richtung Starklicht gehen.

Nun hoffe ich auf Eure Erfahrungen.

lg
Evie
milka
Posts: 144
Joined: 31 Mar 2010 21:11
Location: Marl
Feedback: 18 (100%)
1 post • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Düngesystem ?
by mk_aq » 29 Oct 2010 16:10
6 953 by Anika View the latest post
08 Nov 2010 11:22
Welches Düngesystem?
by Ben » 16 Dec 2007 22:13
5 1569 by gartentiger View the latest post
26 Dec 2007 00:34
Welches Düngesystem?
by yidakini » 06 Aug 2008 13:06
10 1345 by yidakini View the latest post
11 Aug 2008 17:33
Empfehlung Düngesystem
by sascha_h » 08 Apr 2010 11:51
6 931 by MisterNano View the latest post
09 Apr 2010 20:42
Der Weg zum optimalen Düngesystem
Attachment(s) by Arami Gurami » 15 Aug 2011 16:00
177 98344 by Haeck View the latest post
02 Feb 2019 01:39

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 4 guests