Post Reply
17 posts • Page 1 of 2
Postby Megan.Morgue » 29 May 2013 18:19
Ein herzliches Hallo aus dem schönen (gerade sehr verregneten) Franken.

Dann schreib ich mal ein wenig was zu meiner Aquariumerfahrung bisher:
Seit einiger Zeit finde ich Aquarien schon wunderschön und hatte als Kind schon welche. Leider war ich noch zu jung um mich richtig mit dem Thema auseinander zu setzen und meine Eltern hatten scheinbar keine Geduld dafür.
Nun habe ich mich entschieden mir wieder ein Aquarium zuzulegen und habe die letzten Wochen bestimmt hunderte :wink: Foren durchwälzt und mich so viel wie möglich informiert. Letztendlich bin ich jetzt hier gelandet, damit ich auch mal jemanden habe den ich um Hilfe fragen könnte (falls nötig).
Ich freue mich schon sehr darauf, wenn meine Pflanzen und Steine endlich kommen, damit ich los legen kann :)
Viele Grüße
Megan aka. Julia



Es sind die kleinen Dinge, die wir im Leben zu schätzen wissen sollten .. nur dann finden wir Zufriedenheit!
User avatar
Megan.Morgue
Posts: 29
Joined: 29 May 2013 18:11
Location: Nürnberg
Feedback: 0 (0%)
Postby HaManFu » 29 May 2013 20:18
Servusla Megan (?)

nasse Grüße zurück :wink: und ein dickes Willkommen@FG :grow: aus der Nachbarschaft.
Viel Erfolg beim "Umsetzen der Kindheit", sprich einen guten Start mit Deinem Tank.

Schau notfalls erstmal über die Suchfunktion im Forum, da wirst du etliches finden zum Neuanfang.
Und wenn alle Stricke reißen, laß es raus :D

Nett wäre noch ne Signatur, oder Name, damit wir wissen, wie wir Dich ansprechen dürfen.
LG aus Schwabach
Rich

Merke, man braucht für alles einen "guten Vorwand" im Leben. Nicht nur fürs Kinder-in-die-Welt-setzen.
User avatar
HaManFu
Posts: 414
Joined: 18 May 2011 23:38
Feedback: 22 (100%)
Postby Stevie » 29 May 2013 20:35
Hey Hey,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier bei uns :)

Falls du Fragen hast kann dir hier sicher wer helfen.

Let it grow :grow:
Steffen
Stevie
Posts: 139
Joined: 12 Mar 2013 12:44
Feedback: 5 (100%)
Postby Megan.Morgue » 29 May 2013 21:20
Danke für das herzliche Willkommen heißen :gdance:
Ich bin schon richtig ungeduldig und will endliche meine Pflanzen haben (jaja musste sie mir ja online bestellen :/ )

@HaManFu: Also Megan ist sozusagen mein Nickname, aber ihr könnt mich auch gerne Julia nennen ;) Die Signatur kommt sicher sehr bald noch und die Suchfunktion läuft auch schon langsam heiß! Es gibt ja sooo viel was man über Aquascaping wissen kann :shocked:

@Stevie: Auch dir lieben Dank für das liebe Hallo :gdance:

Vielleicht sage ich noch kurz was zu meinem Aquarium. Will dafür noch kein eigenes Thema erstellen!

Ich habe ein 54L Becken (60x30x30) mit:
- Bodenfilter (bin sehr gespannt wie der ist)
- AquaEL Circulator 500
- 15 Watt T8 Beleuchtung (glaube das is so Standard oder?)

Da es mein Budget im Moment noch nicht zulässt verwende ich für den Anfang das "System 60 CO2 Set" von Tropica und als Dünger "Pro Fito" von Easy Life!
Als Bodengrund habe ich ganz normalen Kies (2-4mm) in natur mit leichem schwarz Anteil und als Hardscape werden es graue Steine sein (leider weiß ich nicht welche genau es sind)

Die geplanten Pflanzen sind:
- Eleocharis pussila (Zwergnadelsimse)
- Eleocharis acicularis (Nadelsimse)
- Riccia fluitans (Lebermoos)
- Vallisneria torta (Schraubenvallisnerie)
- Cryptocoryne wendtii (genoppter Wasserkelch)
- Hemianthus callitrichoides Cuba
- Moosbälle

Als Besatz hab ich mir Folgendes vorgestellt:
- 10x Sakura Orange (natürlich erst nach dem Einfahren)
- 3x Rennschnecken (welche Färbung weiß ich nocht nicht)
- ?x rote oder schwarze Neons (ich weiß sie könnten(?) Garnelennachwuchs fressen)
und iiiirgendwann noch ein paar Blue Tiger :cuinlove:

So genug getippt für jetzt!
Wünsche euch allen noch einen schönen Abend und tauche in die Tiefen des Aquascaping ab :taucher:
Viele Grüße
Megan aka. Julia



Es sind die kleinen Dinge, die wir im Leben zu schätzen wissen sollten .. nur dann finden wir Zufriedenheit!
User avatar
Megan.Morgue
Posts: 29
Joined: 29 May 2013 18:11
Location: Nürnberg
Feedback: 0 (0%)
Postby Megan.Morgue » 30 May 2013 11:20
Ich habe glaub ich jetzt rausgefunden um welche Art Steine es sich handelt!
Auf der Seite, wo ich sie bestellt habe, wurden sie nur als "Stein Landschaft mit asiatischem Flair" beschrieben. Ich denke es sind Seiryu Steine.
Jetzt bin ich ein wenig beunruhigt, da ich gelesen habe, dass diese das Wasser aufhärten :/ Leider habe ich noch keinen Wassertest, aber ich weiß, dass ich hier ziemlich hartes Leitungswasser habe. Ich hoffe ja wirklich, dass ich da keine Probleme bekomme!
Viele Grüße
Megan aka. Julia



Es sind die kleinen Dinge, die wir im Leben zu schätzen wissen sollten .. nur dann finden wir Zufriedenheit!
User avatar
Megan.Morgue
Posts: 29
Joined: 29 May 2013 18:11
Location: Nürnberg
Feedback: 0 (0%)
Postby HaManFu » 30 May 2013 14:38
Servusla Julia,

sofern sich da noch was ändern läßt, würd ich Dir aufgrund Deines geplanten Besatzes zu schwarzem Bodengrund raten. Die "Orange" machen sich auf dunklem Boden saugut und kommen da besser zu Geltung :thumbs:

Dabei würd ich dann auch noch auf ein Substrat setzten, welches die Wasserwerte wie PH, GH, KH reduzieren :besserwiss:
SHIRAKURA Red Bee Sand (aber auch die anderen wie das Enviroment oder H.E.L.P. in der Richtung) wäre da ein Kandidat dafür, welcher sich auch gut mit einem Bodenfilter betreiben läßt.
Dann steht Deiner Steinwahl auch nicht mehr soviel im Wege. Gut, kontrollieren mußt Du das Ganze dann schon noch, aber die Sorgenfreiheit steigt auch bei relativ hartem Wasser aus der Leitung.

Zu den Pflanzen laß Dir einen gutgemeinten Tip geben. Schau Dir mal die Pflanzendatenbank@FG mit Deiner Auswahl (die übrigens ganz nett ist) gut an. Besonders HCC ist ein lichthungriges Pflänzle, das mit der "Standard 15W-Funzel" nur wenig wachsen wird als Bodendecker. Dafür müßtest Du noch ein wenig mehr Gas-geben beim Licht. Oder besser auf eine entsprechende bessere Funzel "umsteigen". Dann klappts auch mit dem :grow:

Für die Startphase rate ich Dir daher dringend zu weniger lichthungrigen Kandidaten und vorallem schnellwachsendes. Deinen geplanten Pflanzplan solltest Du dir vielleicht noch etwas aufheben und Stück für Stück umsetzen. Hier im Forum kannst du fast alles bekommen für günstiges Geld :flirt:

Kurz gesagt: nimm für alles zusammen einfach ein bißerl mehr Geld am Anfang in die Hand (drum wart evtl noch a weng), oder schraub die "Wünsche" etwas runter. Du merkst schon, dass es doch etwas mehr ist, was man noch beachten kann/sollte... :wink:

"Fränkisch" kommt man zwar auch weiter, aber es dauert halt manchmal a guts Stück länger.
Ansonsten "Bassd scho" :bier:
LG aus Schwabach
Rich

Merke, man braucht für alles einen "guten Vorwand" im Leben. Nicht nur fürs Kinder-in-die-Welt-setzen.
User avatar
HaManFu
Posts: 414
Joined: 18 May 2011 23:38
Feedback: 22 (100%)
Postby Megan.Morgue » 30 May 2013 16:09
Servus Rich,

also das mit dem Soil ist ne klasse Idee! :thumbs:
Über schwarzen Grund hatte ich auch schon nachgedacht, nur hatte die Zooabteilung im Baumarkt dann keinen und so hab ich eben einen in natur genommen. Aber ich denke ich werde mir noch so 8kg Soil kaufen und sozusagen als Deckschicht nehmen. Da ich sowieso noch eine Kiesverkleidung außen anbringen will (aus Fußbodenleisten gebastelt) sieht man dann auch den naturfarbenen Kies nicht mehr :)
Wie ist dass denn dann mit blue Tiger ... die sieht man dann doch so gut wie garnicht mehr?

Ui das freut mich, dass du die Pflanzenauswahl ganz nett findest :grow:
Ja also ich habe noch vor mich über eine andere Beleuchtung zu informieren. Also ich will die Leuchtstoffröhre eben austauschen gegen eine bessere, nur gibt es da ja SO viel Auswahl, dass ich noch nicht genau weiß was ich nehmen soll! Glaube T5 sollte es auf jeden Fall sein .. das sind die besseren oder?

Haha ja man muss schon sehr viel für ein schönes Aquarium beachten, aber deshalb habe ich mich ja hier angemeldet. So können mir die erfahrenen Aquarianer (schreibt man das so?) gute Tipps geben oder wenn nötig auf die Finger klopfen, wenn ich dabei bin was ganz falsch zu machen :pfeifen:

Joah und leider sind die Franken nicht so gut im geduldig sein ;)
Viele Grüße
Megan aka. Julia



Es sind die kleinen Dinge, die wir im Leben zu schätzen wissen sollten .. nur dann finden wir Zufriedenheit!
User avatar
Megan.Morgue
Posts: 29
Joined: 29 May 2013 18:11
Location: Nürnberg
Feedback: 0 (0%)
Postby Kalle » 30 May 2013 16:33
Hallo Julia,

ich wollte mich noch schnell den fränkischen Willkommenswünschen anschließen bevor dein Aquarium steht. Rich hat ja schon gute Tipps gegeben - dann wird ja wohl nichts schief gehen!!

Viel Spass jedenfalls beim Einrichten, ich werde schauen, wie sich alles entwickelt.

VG aus Nürnberg
Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
User avatar
Kalle
Posts: 1496
Joined: 02 Feb 2012 00:09
Location: Nürnberg
Feedback: 10 (100%)
Postby HaManFu » 30 May 2013 20:41
Äh, "Fingeklopf" :pfeifen:

wenn Du wie oben geschrieben "15 Watt T8 Beleuchtung" hast (wo ich mal vermute, dass Du Dir ein Standardbecken mit allem gekauft haben dürftest :wink: ), kannst Du leider nich einfach auf T5 wechseln.
T8=dicke Leuchtstoffröhre (LSR), da dürfte in Deinem Deckel eine drinn sein.
T5=dünne LSR, ist halt langlebiger und besser in der Leistung, aber dafür müßtest Du "umbauen"... lassen...
Die benötigt andere Zusatzgeräte, als T8. Guck einfach mal auf die Beschreibung und die Bezeichnung der Lampe. Und dann schaust nochmal im Forum unter beleuchtung/ und nutz den
db/lightcalculator

Unser LED-Fieber dürfte Dir da auch nicht verborgen bleiben :roll: Damit läßt sich inzwischen auch ganz gut was machen. Aber gemach, gemach... ok?
Und zu Deinen Blue Tiger: die machen sich auch auf schwarzem Grund ganz gut. Aber am Besten auf :grow:
@Kalle: :D :bier:
LG aus Schwabach
Rich

Merke, man braucht für alles einen "guten Vorwand" im Leben. Nicht nur fürs Kinder-in-die-Welt-setzen.
User avatar
HaManFu
Posts: 414
Joined: 18 May 2011 23:38
Feedback: 22 (100%)
Postby Megan.Morgue » 30 May 2013 21:05
@Kalle: Danke dir :) Ja bisher wird mir hier gut geholfen! Sobald ich fertig bin mit Einrichten werde ich denk ich auch ein Thema in der Aquarienvorstellung machen, mit Bildern und allem, und da von den Fortschritten berichten!

@Rich: Ja da vermutest du ganz richtig!
Na da hast du mich aber vor einem schönen Fehlkauf bewahrt :) Ich wäre jetzt morgen los getigert und hätte mir eine andere Leuchte gekauft (Will sowieso in die Zoohandlung und mir das Soil kaufen)
Hab schon den Lichtrechner benutzt und empfohlen wird mir 0,6W/L und meine jetzige Röhre bringt leider nur 0,28W/L :( Wenn ich jetzt nach einer 32 (bzw. 39) Watt Röhre schaue, dann sind die alle viel zu lang für meine Fassung. Bin etwas ratlos jetzt!
Ich bin zwar schon Handwerklich sehr begabt (ja sowas gibts bei Mädels, mach grad mein Technikabi), aber ich habe nicht umbedingt Lust das umzubauen. Andererseits will ich auch, dass meine Pflanzen gut wachsen :/ *seufz* Die Pflanzen sind mir fast schon wichtiger als jeglicher Besatz! :grow:

*g* Nein das ist mir nicht verborgen geblieben und ich würde es auch in Betracht ziehen, wenn es eine nicht zu auwendige Lösung gibt. Ich bin da so ziemlich für alle Vorschläge offen! Wäre allerdings ganz froh, wenn ich meine Abdeckung behalten kann, damit mir meine Katerchen keinen Blödsinn anstellen!

Das ist perfekt :gdance: denn blue Tiger will ich mir unbedingt irgendwann zulegen. Aber erst wenn ich ein wenig mehr Ahnung von dem ganzen hab.
Viele Grüße
Megan aka. Julia



Es sind die kleinen Dinge, die wir im Leben zu schätzen wissen sollten .. nur dann finden wir Zufriedenheit!
User avatar
Megan.Morgue
Posts: 29
Joined: 29 May 2013 18:11
Location: Nürnberg
Feedback: 0 (0%)
Postby HaManFu » 30 May 2013 22:03
Also Deinen Bodengrund würd ich Dir hierBodengrund@Nürnberg empfehlen zu kaufen. Der hat fast alle und Du kannst auch notfalls vorbeikommen und gleich mitnehmen. Solltest aber vorher anrufen bei ihm. (Sag ihm nen lieben Gruß von mir, :tnx: )

Mit dem Licht würd ich Dir ne zusätzliche LSR empfehlen. Die gibts fast überall zu kaufen. Fressen aber auch ordentlich Strom.

Mit der Beleuchtung gibts auch ne "plug-and-play" Variante für LEDs . Bin grad am perfektionieren, dauert aber noch a weng. Bau grad an einer LED-Beleuchtung für nen 75L Tank :cool:
Wenn Du handwerklich geschickt bist, dürfte das für Dich gar kein großer Akt werden und die Kosten stehen absolut im Verhältnis zur Leistung (worüber sich Deine Stromrechnung sicherlich freuen würde).

Das Gerenne in die Zoohandlung kannst du Dir übrigens in Zukunft fast sparen. Die meisten von uns beziehen ihre Sachen entweder direkt bei den entsprechenden Läden im Netz, oder übers Forum. Einfach die Augen offenhalten. Es braucht halt manchmal dann etwas Zeit bis "frau" das richtige gefunden hat (Ich kenn das :D ) oder das richtige grad angeboten wird.

:besserwiss: Net hudeln, gut planen & zuschlagen, wenns soweit ist. Des wird scho!
LG aus Schwabach
Rich

Merke, man braucht für alles einen "guten Vorwand" im Leben. Nicht nur fürs Kinder-in-die-Welt-setzen.
User avatar
HaManFu
Posts: 414
Joined: 18 May 2011 23:38
Feedback: 22 (100%)
Postby Megan.Morgue » 31 May 2013 05:34
:kaffee2:

Ui die Seite ist prima und die Option mit dem Abholen sowieso :D Hab mir die Seite gleich mal gespeichert und weiß wo ich ab jetzt einkaufen werde!

Okay das mit dem Strom werd ich glaub ich erstmal auf mich nehmen müssen. Hab mich, wie man vll. an der Uhrzeit bemerkt (hab Ferien), die halbe Nacht mit grübeln beschäftigt wie ich das Problem mit dem Licht am besten lösen kann. Eine zweite 15W LSR wäre gut und damit würde ich auch fast die perfekten Werte erzielen. Meine Abdeckung hätte sogar Platz für eine Weitere und den Anschluss dafür (habs gestern mal auseinander geschraubt) ... ABER anscheinend haben die Vorbesitzer des Aquariums das alles mit Silikon aufgefüllt, sodass ich da nichts mehr anschließen kann :censored: Glaube nämlich nicht, dass es von Werk aus zugeklebt ist, wenn Kabelverläufe für eine zweite Röhre vorhanden sind!

Wenn dus perfektioniert hast, dann kannste mir ja mal Tipps für den Selbstbau geben!

Ja sobald ich meine Grundausstattung habe werde ich das auch tun! Leider sind meine Pflänzchen schon bestellt und bis sie kommen sollte ich etwas haben, wo ich sie einsetzen kann. Das mit dem Licht kann ich auch dann noch angehen. Eine Lampe ist immerhin besser als garkeine ;)

:tnx:
Viele Grüße
Megan aka. Julia



Es sind die kleinen Dinge, die wir im Leben zu schätzen wissen sollten .. nur dann finden wir Zufriedenheit!
User avatar
Megan.Morgue
Posts: 29
Joined: 29 May 2013 18:11
Location: Nürnberg
Feedback: 0 (0%)
Postby HaManFu » 31 May 2013 19:01
Servusla nochmal,

ansonsten kann ich Dir grad noch mit nem Doppel-Alubalken a 15W aushelfen. Der müßte aber trotzdem irgendwie dann reingepfrimelt werden. Über das LED-Projekt werd ich berichten :thumbs:
LG aus Schwabach
Rich

Merke, man braucht für alles einen "guten Vorwand" im Leben. Nicht nur fürs Kinder-in-die-Welt-setzen.
User avatar
HaManFu
Posts: 414
Joined: 18 May 2011 23:38
Feedback: 22 (100%)
Postby Megan.Morgue » 01 Jun 2013 11:20
Also ich hatte gestern einen "scheiß doch aufs Geld" Tag und hab noch ein wenig eingekauft :pfeifen:
Hab mir jetzt ein Tetra AquaArt 60L mit T5 Leuchte geholt. Das andere werde ich wieder verkaufen (mit Zubehör) .. zum Glück habe ich es selsbt relativ günstig gekauft!
Jetzt muss ich nur noch auf meine Pflänzchen warten, die hoffentlich bis Mittwoch ankommen, und dann kann ich mit dem Scape anfangen! :gdance:

Hab inzwischen auch mal meine Leitungswasserwerte überprüft und sie sind nicht so schlimm wie ich dachte (außer pH vielleicht) Hab auch bisher nur diese universal Teststäbchen. Werd mir aber sicher mal ein anständiges Testset kaufen!
Also folgende Werte sind dabei rausgekommen:

NO3: 10mg/L
NO2: 0mg/L
Cl2: 0,8mg/L
GH: >7°d
KH: 6°d
pH 8,0

Warum ist auf den Teststäbchen eigentlich Cl2 mit drauf. Was spielt der Wert für eine Rolle in hinsicht aufs Aquarium?
Viele Grüße
Megan aka. Julia



Es sind die kleinen Dinge, die wir im Leben zu schätzen wissen sollten .. nur dann finden wir Zufriedenheit!
User avatar
Megan.Morgue
Posts: 29
Joined: 29 May 2013 18:11
Location: Nürnberg
Feedback: 0 (0%)
Postby Sheepy » 12 Jun 2013 10:44
Hallo,

was haltet ihr denn von nem gepflegten Scaper Stammtisch?

Gruß

Matthias
Grüße
Matthias
User avatar
Sheepy
Posts: 114
Joined: 03 Apr 2011 20:37
Location: Nürnberg
Feedback: 0 (0%)
17 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
Servus aus Franken
by AlexDozer » 06 Dec 2007 13:01
6 649 by Roger View the latest post
06 Dec 2007 21:12
Servus aus Franken
by Iggi1203 » 05 Feb 2016 16:48
0 204 by Iggi1203 View the latest post
05 Feb 2016 16:48
Servus aus Franken
by Stefan1983 » 06 Apr 2017 13:57
5 415 by Rio-Negro View the latest post
09 Apr 2017 08:20
Servus aus Franken
Attachment(s) by Xalos » 10 Feb 2019 23:29
0 228 by Xalos View the latest post
10 Feb 2019 23:29
Aus Franken
by Michey » 05 May 2013 07:41
11 462 by Yacimov View the latest post
22 Aug 2013 11:09

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests