Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby Santa Muerte » 28 Aug 2017 05:01
Hallo,

ich heisse Marc, bin 43 Jahre alt und komme aus Dortmund.
Meine Partnerin hat mich vor nicht all zu langer Zeit mit dem Aquaristik Virus infiziert. Sie betreibt dieses Hobby schon, mal mehr mal weniger Intensiv, seid ein paar Jahren. Als ich mit ihr Futter für ihre Fische, die in einem 60l Becken lebten, einkaufen war habe ich mich spontan in ein Juwel Rio 240l verliebt. eigentlich wollte ich uns dieses Becken dann gegen ende des Jahres kaufen und bin dann am selben Tag, als ich nach Infos dazu gegoogled habe, auf eine Anzeige bei ebay Kleinanzeigen gestoßen in der das Becken in der 'non LED' Variante aber komplettt mit Unterschrank, Filter und etwas "Klimbim" für 120€ angeboten wurde. Dieses Angebot konnte ich mir einfach nicht entgehen lassen und habe dann eine Woche später das Becken abgeholt. Seid dem hat es mich erwischt.

Die Beleuchtung wurde auf LED´s (2x RGB, 2x TW, 2x WW als Stripe von Weller LED), die mit zwei TC421 Controllern gesteuert werden, umgebaut. Die original "Abdeckung" habe ich durch eine von mir hergestellte, stabile Version ersetzt. Die elektrotechnische Steuerung wurde von mir erstelllt. Dadurch konnte ich mir die lästigen Steckerleisten und billigen (oder viel zu teuren) Steckdosen Zeitschaltuhren sowie ein paar Euros sparen.

Durch das einholen von Informationen im Internet bin ich auf kleine Nano Scapes aufmerksam geworden und habe angefangen mich für das Thema Aquascaping zu Interessieren, was zur Folge hat das ich mir einen Dennerle Scapers Tank (35L) zu gelegt und Freitag eingerichtet habe. In dieses Becken werden 10 Orange Tiger Garnelen, 10 Black Carbon Rili Garnelen (5 sind schon eingezogen diese Stammen aus dem 60l Becken meiner Partnerin)sowie 10 Boraras brigittae einziehen. Gefiltert wird über einen JBL CC e401.

Zu guter letzt noch ein paar Bilder der Becken. Bei den Bildern vom Scape ist zu beachten das die Technik nur noch nicht "versteckt" ist weil ich auf meinen Filter Ein- und Auslauf warte die bei Aquasabi bestellt sind. Die Heizung wird auch noch durch eine Heizmatte ersetzt die ihren Platz außerhalb des Beckens (unten auf das Becken geklebt) finden wird und die über einen digitalen Heizungsregler gesteuert wird.

Attachments

Gruß aus Dortmund,

Marc
------------------------------------------------------------------------

Zitat omr :Wahrscheinlich stehen Deine Fische morgens an der Oberfläche, nachdem sich die Jauche aus dem wieder eingeschalteten FIlter ins Becken ergossen hat.
User avatar
Santa Muerte
Posts: 7
Joined: 27 Aug 2017 22:38
Location: Dortmund
Feedback: 0 (0%)
Postby Öhrchen » 28 Aug 2017 08:52
Hallo Marc,

willkommen im Forum :smile: Ja, so schnell kann's gehen... Da hast du aber auch einen guten Fang gemacht, wenn das gebrauchte Becken vom Glas her noch keine Kratzer hatte.
Optisch gefällt es mir sehr gut.
Auch das neue, kleine Becken sieht vielversprechend aus. Allerdings werden die Steine links wahrscheinlich bald im Bodendecker verschwinden :wink:

Viel Spaß und Informationsgewinn
Viele Grüße
Stefanie

_____________________________________________________________________________________
Wälder gehen den Völkern voran, die Wüsten folgen ihnen.
François-Rene' Vicomte de Chateaubriand
User avatar
Öhrchen
Posts: 1373
Joined: 28 Apr 2011 17:09
Location: Fulda
Feedback: 5 (100%)
Postby Alex82 » 28 Aug 2017 14:40
hallo Marc!

Herzlich Wilkommen! :bier:
Greetz!
Alex

Chillen ist die Kunst, sich beim Nichtstun nicht zu langweilen!

http://pflanzenpfuetze.blogspot.co.at
http://www.flickr.com/photos/pflanzenpfuetze/
User avatar
Alex82
Posts: 935
Joined: 21 Aug 2009 12:58
Location: Obertrum am See
Feedback: 16 (100%)
Postby Santa Muerte » 28 Aug 2017 20:07
Danke.

Das Becken hat insgesamt 3 Kratzer. Zwei kleine und einen etwas tieferen der allerdings von aussen ist und auch nicht auffällt wenn man nicht weiss das er da ist. Das was du mit Steinen meinst sind zwei Moorholz Stücke die da auch eigentlich nur stehen damit es nicht zu eintönig ist und sie dienen als Zuchthilfe für mein Fissidens fontanus. Sobald sie zu versinken drohen stelle ich sie um ;) Ich bin mit dem Becken so auch noch nicht ganz fertig. Der große Stein in der mitte bekommt noch etwas Moos aus dem großen Becken gespendet und die ansehnlichen Technik Bauteile sind auf dem Weg zu mir, danke an dieser Stelle an das komplette Aquasabi Team ihr macht echt einen großartigen Job!

Ich freue mich zu zusehen wie das Becken wächst und zwischen zeitlich lasse ich die Idee vom 120x30x30 Becken in meinem Kopf weiter wachsen :gdance:
Gruß aus Dortmund,

Marc
------------------------------------------------------------------------

Zitat omr :Wahrscheinlich stehen Deine Fische morgens an der Oberfläche, nachdem sich die Jauche aus dem wieder eingeschalteten FIlter ins Becken ergossen hat.
User avatar
Santa Muerte
Posts: 7
Joined: 27 Aug 2017 22:38
Location: Dortmund
Feedback: 0 (0%)
4 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Glück auf !
by marcus944 » 17 Jul 2008 12:34
7 781 by gartentiger View the latest post
26 Jul 2008 18:48
Anfänger (glück?)
by Martha » 20 Mar 2013 13:21
0 310 by Martha View the latest post
20 Mar 2013 13:21

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests