Post Reply
17 posts • Page 1 of 2
Postby Bob » 23 May 2011 21:03
Hallo an alle Anhänger und an das super Team :top: von Flowgrow.

Wenn es klappt, werde ich mal alles kurzfassen.
Ich heisse Waldemar (weil es im Wald geschah) . Aber nennt mich Bob :arrow: mein Spitzname. Den habe ich schon mit 14 Jahre bekommen.
Komme aus Nürnberg (Worzeldorf) , paar km vom 1.FCN Stadion entfernt.
Bin 33 Jahre alt, arbeite bei Siemens als Prüffeldtechniker, bin glücklich verheiratet und habe eine süsse Tochter, demnächst kommt Nachwuchs(ein Fussballer :D ) ins Haus und zwar im September. :bier:

Mein erstes AQ habe ich mit 8 Jahren von meinem Vater bekommen, weil er auch ein Aquarianer war und selber ein becken hatte,seit dem kann ich ohne Aquaristik nicht leben. :) Also mein Vater hat mich angesteckt.

Seit dem ich die ersten Amano Becken vor ca.10 Jahren gesehen habe , war ich fasziniert und wollte auch so Eins.Habe auch 3 Bücher von Ihm gekauft, die eigentlicht nicht viele aussagen.
Vor 3 Jahren sind wir in die neue Wohnung umgezogen , aber leider ohne AQ, da dieser in die Wohnung nicht passte und ich eigentlich auch das Interesse langsam verloren habe. Erstens weil ich noch in die Abendschule ging . Zweitens weil es ein 200L Eck-AQ war und nicht in eine Ecke der neuen Wohnung passte. Drittens weil es nie mit den Pflanzen so klappte wie ich es wollte und ständig mit Algen zu kämpfen hatte. Mit den Fischen hatte ich nie Probleme, weil meine Wasserwerte super waren.
Hatte mit Osmosewasser meine Werte an die Fische angepasst. Ich hatte ständig Laich im Becken.Meine Lieblinge :Mikrogeophagus ramirezi (Schmetterlingsbuntbarsch) und Dario Dario (Zwergblaubarsch)
Aber nach ca. einem Jahr ohne AQ wurde ich wahnsinnig. ich wollte unbedingt Eins, aber nicht mein altes Eckaquarium.
Aber da ich keine Zeit wegen der Abendschule hatte, habe ich mich entschieden ein AQ zu kaufen , wenn ich mit der Schule fertig bin.

Jetzt ENDLICH ist es soweit . Habe mir jetzt ein kleines 270l Becken von MP (Eheim) gekauft. Wollte eigentlich ein grösseres ab 400l. Aber das lässt der Boden in der Wohnung nicht zu, sonst hat der Nachbar unter mir die Decke auf dem
Kopf :bonk:

Vor einem Monat bin ich zufällig auf diese Seite gestossen und bin jeden Tag drin um mehr Info zu sammeln.
Ist die beste Seite, die ich kenne. Es sind echt viele Checker hier. Endlich habe ich euch gefunden .

Das erste mal habe ich was Makronährstoffe und welche es gibt gehört, dank dieser Seite. Ich dachte ich bin ein guter Aquarianer, bin aber doch nicht. Weil es gibt so viel was ich nie wusste, obwohl ich viele AQ-Bücher gelesen habe. Jetzt kann ich ein paar von denen wegschmeissen oder verbrennen , weil so ein Gschmarri lass ich keinen lesen.

Mein Becken steht jetzt 9 Tage befüllt mit Wasser. Habe jetzt nur Wasserpest drin , um die Algen schneller loszuwerden.
Zum Glück habe noch keine. Und wenn sich die ganzen Bakterienkulturen im Becken und im Filter einsiedeln, weil ich noch diese weisse durchsichtige schleimigen bakterienfäden habe. Das Wasser wird klarer. Ich gebe noch am 14.Tag paar bakterien hinzu. und nach ein oder zwei Wochen geht es richtig los mit dem Pflanzendesign . Aber da qualmt mir der Kopf, und das schon seit einem Monat. Meine Felsen habe ich ja 3 Wochen gesucht, und zum Glück gefunden. Meine Pflanzenvorstellung habe ich schon zu hälfte. Ich habe zig Designs im Kopf-muss mich langsam entscheiden. :bonk:

Ich hoffe ich mache alles richtig. Leider muss ich mir noch was mit CO2 - Flipper von Dennerle überlegen. Den habe ich ja, bevor ich diese Seite gefunden habe, gekauft. Habe viele Nachteile über diesen gelesen. Und das Ding ist echt gross, aber durch die Pflanzen wird er verdeckt. Und ob das CO2 dann richtig durchkommt.
Ein Diffusor will ich auch nicht wirklich, weil die CO2 Blässchen für die Fische auch nicht so gut ist. wenn sie diese schlucken oder durch die Kiemen diese gelangen. Oder liege ich da falsch.
Will mir ein Inline Atomizer auf jeden Fall zulegen. Ist glaube ich das beste was zur zeit gibt. Aber leider noch zu teuer.

Ich glaube es reicht. Meine AQ - Daten un Fotos werde ich dann einpflegen.

Ich glaube ich habe zu viel geschrieben.

Ich wünsche Euch noch eine Super Zeit hier. :top:

MfG :beten:

Bob
___________________________________________________________________________________

Mit freundlichen Grüßen aus Nürnberg
Bob



Eine nachgemachte Kunst gedeiht nie.
( Madame de Stael )
User avatar
Bob
Posts: 351
Joined: 23 May 2011 19:30
Location: Nürnberg
Feedback: 38 (100%)
Postby HaManFu » 24 May 2011 20:57
Ah, a a Servusla aus der Nachbarschaft, Bob,

bin a grad erst frisch dabei. Mir gings bisher a a su.
Aber des wird scho wern, gell? :top:

Mein 1. neu umgebautes Becken läuft etz seit 4 Tach und die Suppn is grauenhaft (Radikalumbau).
Werds vielleicht heit no einstellen, wenn nix dazwischen kummt.

PS:Schee, an Glubberer hier zu wissen :bier:
LG aus Schwabach
Rich

Merke, man braucht für alles einen "guten Vorwand" im Leben. Nicht nur fürs Kinder-in-die-Welt-setzen.
User avatar
HaManFu
Posts: 414
Joined: 18 May 2011 23:38
Feedback: 22 (100%)
Postby MarcelD » 25 May 2011 07:27
Hi Bob,

herzlich willkommen bei Flowgrow! :wink:

Ist schon erstaunlich, wie sich die Geschichten bzgl. der "Heranführung" an das Hobby doch ähneln... Bei mir ist auch mein Vater "schuld". :D Auch das Nachfolgende kommt mir recht bekannt vor.

Ich wünsche dir jedenfalls viel Spaß bei uns!


Schöne Grüße,
Marcel.

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image

Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
(Vittorio de Sica, 1902-1974)
User avatar
MarcelD
Team Flowgrow
Posts: 1947
Joined: 05 Sep 2008 19:39
Location: Braunschweig
Feedback: 33 (100%)
Postby Bob » 25 May 2011 20:21
Danke Rich und Marcel. :)

Marcel: Habe deine Geschichte durchgelesen, stimmt, viel ähnliches .
Ich würde mir noch paar Becken kaufen , um diese zu designen , aber da wird meine Frau nicht mitmachen.Kostet ja nicht wenig.
Aber auf zwei Nano becken habe ich die überedet.

PS; Hast sehr schöne Becken. Besonders das grosse, die Pflanzen harmonisieren richtig gut mit den Wurzeln. ich mein damit die Form. Ist dir richtig super gelungen. Hast auch ein sehr gutes Leitungswasser. Ich werde jetzt bei mir in der Umgebung Quellwasser suchen, um weniger oder gar kein Osmosewasser zu benutzen.

Hey Nachbar Rich aus Schwabach :beten: . Cool ein Franke auch hier. Und bist du auch ein mit Leib und Seele Aquarianer?

Die Suppn geht noch weg, mach aber nicht so oft WW sonst dauert es noch länger bis die Bakterien sich richtig ansiedeln.
Ich mach jetzt noch beim zweiten Mal nochmal 20% WW. Und dann nach einer Woche normal 50%.

Hast du Starter Bakterien dazugegeben?
___________________________________________________________________________________

Mit freundlichen Grüßen aus Nürnberg
Bob



Eine nachgemachte Kunst gedeiht nie.
( Madame de Stael )
User avatar
Bob
Posts: 351
Joined: 23 May 2011 19:30
Location: Nürnberg
Feedback: 38 (100%)
Postby Anferney » 26 May 2011 09:12
Hey Bob

Auf die Glubberer ein dreifach kräftiges... und so weiter :D
hier mal ein Gruß aus Würzburg und herzlich willkommen hier im forum
hört sich doch alles sehr interessant an bei dir
freu mich schon auf erste bilder
LG
Frank

bei akuten problemen und auch sonst hilft gern mal der chat weiter ;)
:grow:
falls ichs mal vergesse:
LG
Frank
Übrigens ist es geradegenull nau Uhr <--> keep cool, alles schon mal da gewesen ;)

The Cliff
User avatar
Anferney
Posts: 1340
Joined: 16 Sep 2010 22:17
Location: 97084 Würzburg
Feedback: 22 (100%)
Postby CrazyJohannes » 26 May 2011 13:13
Hallo Bob,

von mir auch einmal ein HERZLICHES WILLKOMMEN!

Schön auch einen aus der Nachbarschaft zu treffen (komme nahe Forchheim)

Viel Spaß noch hier im Forum und gutes Gelingen mit deinem Becken :D

mfg Johannes
mfg Johannes
User avatar
CrazyJohannes
Posts: 53
Joined: 17 Dec 2010 12:12
Feedback: 2 (100%)
Postby Atreju » 26 May 2011 13:30
Hi Bob !

Herzlich willkommen !

Interessante Geschichte, hoffentlich erwähnt mich mein Sohn auch einmal als Anstifter.
Bzw wichtiger wäre mir dass er sich an sein erstes Becken erinnert, welches er von mir vor Kurzem mit 6 Jahren bekam :D .

Auch ich wurde damals durch Amanobücher infiziert und musste anschließend ganz schnell von der Steinzeit Aquaristik wegdenken :bier: Ich wünsch Dir viel Erfolg und bin gespannt auf Bilder von Deinem Becken.

LG
Bruno
Gruß Bruno

Der Diskus im Naturaquarium
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby Bob » 26 May 2011 14:37
Danke an Alle :top: . Ich freu mich auf die Zeit hier.

Das erste Foto mache ich nächste Woche, bevor ich mit dem Einpflanzen beginn und Eins direkt dannach.
Mal schauen was Ihr dann dazu sagt, habe auch für Kritik wegen dem Design und Pflanzen ein offenes Ohr.

MfG :beten:

Bob
___________________________________________________________________________________

Mit freundlichen Grüßen aus Nürnberg
Bob



Eine nachgemachte Kunst gedeiht nie.
( Madame de Stael )
User avatar
Bob
Posts: 351
Joined: 23 May 2011 19:30
Location: Nürnberg
Feedback: 38 (100%)
Postby Chris--84 » 27 May 2011 13:09
Hallo Bob,

von mir auch ein herzliches Willkommen im Forum, schön das noch mehr Nürnbrger herfinden.

MfG Christian <- (Nürnberg Zentrum)
User avatar
Chris--84
Posts: 117
Joined: 30 Jan 2010 17:58
Location: Nürnberg
Feedback: 16 (100%)
Postby HaManFu » 06 Jun 2011 23:19
Hi Bob,

ja, hatte noch einen Pack Tetra Bactozym im Bestand rumflattern. 1x Marsch und die Suppe war im Gange. Normalerweise fahr das Ganze noch mit Nutrafin Cycle im "großzügigen Maß" ein. Aber da hat der Geldbeutel gestreikt. Hab grad die vermutlichen Anschaffungskosten von Marcels neuem Becken als Nachzahlung zu verdauen. Mit allem gerechnet, aber nicht damit... :cry:

Wasserwechsel steht diese Woche der erste an. Hab i no net gmacht, weil die Wurzel sich "natürlich" innerhalb eines Tages einen dicken Pelzbesatz zugelegt hat (trotz 2 Wochen wässern im Vorfeld). Der Restbestand Bactozym war wohl schon "überreif". Die Pflanzen hats am 3. Tag dann erst einmal dahingerafft, doch vorletzte Woche sind bereits die ersten Triebe wieder aufgetaucht und gefühlsmässig ist das Becken im Status, den der HMF braucht.

Wie läufts bei Dir?
LG aus Schwabach
Rich

Merke, man braucht für alles einen "guten Vorwand" im Leben. Nicht nur fürs Kinder-in-die-Welt-setzen.
User avatar
HaManFu
Posts: 414
Joined: 18 May 2011 23:38
Feedback: 22 (100%)
Postby HaManFu » 07 Jun 2011 00:05
PS: mit "Marcels neuem Becken" war übrigens seine "Below" gepostetes gmeint. Ich hab grad schon wieder Sandmännchen gspielt und nicht mehr auf das Datum geachtet. :bonk:
LG aus Schwabach
Rich

Merke, man braucht für alles einen "guten Vorwand" im Leben. Nicht nur fürs Kinder-in-die-Welt-setzen.
User avatar
HaManFu
Posts: 414
Joined: 18 May 2011 23:38
Feedback: 22 (100%)
Postby MarcelD » 07 Jun 2011 07:57
Hi Rich,

das "Below" ist nicht mehr wirklich neu... es steht schon seit Anfang Februar nicht mehr. :D
Für den nächsten Aufbau gab's ein paar neue Spielzeuge. Ok, eigentlich ist nur das Glas noch das "Alte" geblieben. Eine Sache fehlte bislang noch, aber die soll auch die Tage eintrudeln.

Meinst du mit Nachzahlung etwa Strom? Dann ist dir mein Mitgefühl sicher... aber man gewöhnt sich aber auch daran. :bonk:


Schöne Grüße,
Marcel.

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image

Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
(Vittorio de Sica, 1902-1974)
User avatar
MarcelD
Team Flowgrow
Posts: 1947
Joined: 05 Sep 2008 19:39
Location: Braunschweig
Feedback: 33 (100%)
Postby Bob » 07 Jun 2011 13:38
Hey Rich,

Mein Becken ist jetzt super eingefahren, glasklares Wasser. Hat 2 Wochen gedauert. Der Schleim (Bakterien) ist weg. Algen noch keine in Sicht, da ich mit Easy Life Carbo das Wasser behandelt habe. Meine einzige Wasserpest kommt diese Woche raus, wuchert wie die Sau , die war ja nur für den Anfang gedacht. Anfang nächste Woche kommen die Pflanzen rein, da werde ich dann die Fotos hier reinstellen. Habe ein paar Pflanzen von Aram gekauft. Wasserwerte sind optimal KH4 und GH5. Brauche noch einige Pflanzen, billig wirds nicht ca. 100 - 200 €.

Ich habe jetzt 3 Designs im Kopf, muss mich noch entscheiden. Will das mal ohne Tipps gestallten und danach werde ich ein paar Tipps anhören.

MfG
Bob
___________________________________________________________________________________

Mit freundlichen Grüßen aus Nürnberg
Bob



Eine nachgemachte Kunst gedeiht nie.
( Madame de Stael )
User avatar
Bob
Posts: 351
Joined: 23 May 2011 19:30
Location: Nürnberg
Feedback: 38 (100%)
Postby HaManFu » 07 Jun 2011 18:11
Hi again,

@Marcel: ja, das hab ich dann auch gemerkt (zwischen "Papa, Papa-Rufe" von 0:00-1:00 von der Großen und meinem Willen endlich mal wieder ONLINE zu sein - der Finger am "Absenden" war leider zu schnell) ...
Ne, war Heizung+Warmwasser - Mit 500,- gerechnet, aber es wurde das 3-fache (Gaspreis sei Dank :x )

Beim Strom bin ich inzwischen großer Verfechter von Bewegungssensoren fürs Licht und Energiesparlampen da, wo es mal länger brennen soll. Einsparungspotential round about 30-40% für einen 4-Personen Haushalt. (da spielt dann ein Becken mehr oder weniger keine Rolle mehr)

Wie? neues Spielzeug? laß hörn!

@Bob:Ole! dann zauber mal los. Nur ein Tip: Brings notfalls mal wirklich auf Papier. Sicher, es gibts dabei schon gleich die Diskrepanzen Vorstellungskraft und Umgang mit dem Malstift zu spüren, aber es bringt Dich der geplanten Wirklichkeit (nehm ich jetzt die blau oder die rote Kapsel) näher.

So, jetzt mal die Kinder ins Bett-bringen und dann mal "waidergugn"

bis denne
LG Rich
User avatar
HaManFu
Posts: 414
Joined: 18 May 2011 23:38
Feedback: 22 (100%)
Postby MarcelD » 07 Jun 2011 18:23
Hi Rich,

das ist sehr ärgerlich. So was in der Richtung hatte ich auch mal, nicht ganz so viel, aber auch nicht weit davon weg. War aber der liebe Strom. :roll:

Teile des neuen Spielzeugs sind bereits in meiner Galerie zu sehen, der Rest folgt sukzessive.


Schöne Grüße,
Marcel.

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image

Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
(Vittorio de Sica, 1902-1974)
User avatar
MarcelD
Team Flowgrow
Posts: 1947
Joined: 05 Sep 2008 19:39
Location: Braunschweig
Feedback: 33 (100%)
17 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
Servus aus Nürnberg
by doccarp » 27 Feb 2014 13:19
1 151 by Marion View the latest post
27 Feb 2014 19:27
Ein Hi aus Nürnberg
by JBG » 13 Jun 2009 15:57
2 169 by Roger View the latest post
13 Jun 2009 21:10
Ahoj aus Nürnberg
by Chris--84 » 04 Feb 2010 12:28
3 224 by Roger View the latest post
04 Feb 2010 23:23
Grüße aus Nürnberg
Attachment(s) by AquaRob » 01 Jan 2014 19:21
3 207 by AquaRob View the latest post
02 Jan 2014 11:14
Servus!
by Skalar » 02 Jun 2007 15:40
8 699 by Beetroot View the latest post
03 Jun 2007 15:27

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest