Antworten
8 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Kevinacecombat » 14 Mär 2015 20:50
Hallo zusammen

Habe fast zeitgleich 2 neue Ideen gehabt :D
Erstens der Umbau 2er Zimmer, was auch ein neues Aquarium zur Folge hatte :gdance:
Projekt Diskus Scape
und das auslagern einiger Aquarienpflanzen :D
Also wurde ziemlich bald einige Bestellungen getätigt :grow:
Es wurde ein kleines Aufzuchtgewächshaus besorgt. Meine noch vorhandene Heizmatte in die Wanne gelegt.
EIn Tray mit Steinwollblöcken besorgt. Eine Zeitschaltuhr geordert und einen Terrariumnebler :paket:

Geplant ist es so.
DIe Heizmatte soll das ganze schön warm halten, der Terrariumnebler wird an die Zeitschaltuhr angeschlossen um konstant 100% Luftfeuchtigkeit sicherzustellen und eventuell noch einen HQI Strahler darüber platziert um das ganze gut zu beleuchten. Lüftungsschlitze sind natürlich auch vorhanden :thumbs:
Es wird ein Wasserstand in der Wanne gehalten der von einer kleinen Pumpe in Bewegung gehalten werden soll.
Das Wasser wird dementsprechend aufgedüngt.
Zur Zeit befinden sich die Arten:
- Staurogyne repens
- Eleocharis parvula
- Anubias Nana
- Hygrophila pinnatifida
- Hygrophila corymbosa
- Cryptocoryne × willisii "lucens"
- eine unbekannte Echinodorus Art (wahrscheinlich Echinodorus Ozelot)
Es sind noch nicht alle Teile da, deswegen steht es direkt neben dem neuen Aquarium um genug Licht zu bekommen :smile:

Stay tuned :grow:

Dateianhänge

Gruss
Kevin
-------------
***Mein Diskusscape***
Benutzeravatar
Kevinacecombat
Beiträge: 136
Registriert: 12 Feb 2014 22:21
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Waldo » 27 Mär 2015 22:15
Hi Kevin,

willkommen in der emersen Welt. Erste Regel: durchhalten. Start ist immer zäh.

Was ist den dein Ziel?

Eigentlich brauchst du nicht so einen großen Aufwand (Heizmatte, Nebler, HQI) zu betreiben,
Gewächshaus und ein helles, warmes Plätzchen reicht.

VG
Frank
Benutzeravatar
Waldo
Beiträge: 65
Registriert: 30 Dez 2011 17:31
Wohnort: Lübeck
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon Kevinacecombat » 31 Mär 2015 12:00
Hi Frank

Das der Start zäh verläuft....damit mache ich gerade die Erfahrung :D
Mein Ziel ist es einfach meinen Überschuss nicht wegzuwerfen sondern auch mal sinnvoll zu vewerten. :thumbs:
und ggf wenn es super läuft auch nen bisschen abzugeben.
:grow:
Gruss
Kevin
-------------
***Mein Diskusscape***
Benutzeravatar
Kevinacecombat
Beiträge: 136
Registriert: 12 Feb 2014 22:21
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Kalle » 31 Mär 2015 14:42
Hi Kevin,

also ich finde dein Projekt spannende und werde bestimmt verfolgen, was wie gut wächst.

Für die Anubias brauchst du diesen Aufwand bestimmt nicht. Bei mir halten die sich seit vielen Monaten ohne WW in geschlossen und gestapelten Sushiboxen am Fenster ausgesprochen gut.

Aber für empfindlichere Pflanzen darf es sicher etwas mehr sein, und ohne ein bisschen Basteln und Elektronik macht es ja auch nur halb so viel Spass.

Ich bin gespannt, wie das mit der Steinwolle auf Dauer läuft. Der Untergrund ist bestimmt eine Faktor, bei mir funzt ADA Soil ganz gut.

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 1412
Registriert: 02 Feb 2012 00:09
Wohnort: Nürnberg
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon Waldo » 31 Mär 2015 17:09
Hi Kevin,

ja so ähnlich fing es bei mir auch an: ich wollte das ganze AQ-Wechsel-Wasser nicht wegkippen und Pflanzen wegschmeißen.

> Das der Start zäh verläuft....damit mache ich gerade die Erfahrung

Dafür freut man sich umso mehr, wenn die Pflanzen in 2 - 3 Monaten bei einem gutem Sommer sprichwörtlich explodieren :grow:

Viel Erfolg!

Frank
Benutzeravatar
Waldo
Beiträge: 65
Registriert: 30 Dez 2011 17:31
Wohnort: Lübeck
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon Plantamaniac » 31 Mär 2015 17:16
Hallo, ja es ist noch etwas kühl und auch die Tageslänge ist noch nicht wirklich lang genug für die Pflanzen.

Wo hast Du eigentlich das Grodan bestellt?
Ich hab es mir auch schon oft angesehen, aber die zwielichtigen Seiten die sowas führen, möchte ich dann doch nicht fördern :stumm:
Chiao Moni
Benutzeravatar
Plantamaniac
online
Beiträge: 3483
Registriert: 28 Mai 2012 18:19
Bewertungen: 30 (100%)
Beitragvon Kevinacecombat » 31 Mär 2015 20:40
Hallo zusammen.
Das Gewächshaus stammt von solch einer komischen Seite xD
Möchte jetzt auch keine Werbung für solche Seiten machen...
Reich werden sie dadurch nicht
;)
Und ich werde ja auch nucht monatlich bestellen :)
Das traurige ist das es hauptsächlich nur auf solche Seiten vertrieben wird zu fairen Preisen.
Gruss
Kevin
-------------
***Mein Diskusscape***
Benutzeravatar
Kevinacecombat
Beiträge: 136
Registriert: 12 Feb 2014 22:21
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Kevinacecombat » 28 Jan 2016 23:33
Habe das Thema total vergessen :)
Es sind alle Arten bis auf die Hygrophila Pinnatifida super gewachsen!
Aber so richtig Gas gegeben haben sie erst als ich normale Balkonerde gegen die Steinwolle getauscht habe.
Alle Pflanzen haben nach Emerser Aufzucht wieder in ein Aquarium gefunden und sind super weiter gewachsen .

Ich habe natürlich weitere Pflanzen ins Gewächshaus überführt, wie zum Beispiel Pogostemon Errectus, Cryptocoryne wendti braun und 3 Bucephalandra Arten.

Die cryptocoryne wachsen gut. Die Pogostemon errectus wuchs anfangs sehr stark. Ließ jedoch stark nach und färbte sich von unten her braun. Pflanze für Pflanze wird komplett schwarz und stirb. Vereinzelt bilden sich super grüne und kleine Spitzentriebe aus, jedoch ist der Wuchs eher schlecht als recht.
Bei den Bucephalandra konnte ich mich nie beschweren. Sie wachsen ohne große Ansprüche.
Leider hatte ich vergangene Woche einen dummen Einfall.
Ich ließ über Nacht den Deckel des Gewächshäuser offen in der Hoffnung ein bisschen zu lüften.
Natürlich kann sich jeder denen was passiert ist.....
Das ganze wurde wegen der Heizungsluft alles recht trocken und ließ die Blätter hängen zum Teil auch leicht vertrocknet.
Ich hoffe sie fangen sich :-/
Gruss
Kevin
-------------
***Mein Diskusscape***
Benutzeravatar
Kevinacecombat
Beiträge: 136
Registriert: 12 Feb 2014 22:21
Bewertungen: 4 (100%)
8 Beiträge • Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast