Lukas (drdullus)

Caridina babaulti "Stripes"

Zebragarnele

°C
pH
°dKH
Nano-Aquarium geeignet?: Ja
Benötigt Artenbecken?: Nein
Beckenlänge: 30 - 180 cm
  • Allgemein
  • Haltung
  • Zucht
  • Bestandsliste (1)
  • Verlinken
Herkunftsland: Indien

Länge der Männchen: 20 - 25 mm
Länge der Weibchen: 25 - 30 mm

Typ: Süßwassergarnele

Populärnamen [?]: 
  • Zebragarnele
  • Streifengarnele
  • Streifen-Zwerggarnele

Stamm: Arthropoda - Gliederfüßer
Unterstamm: Crustacea - Krebstiere
Klasse: Malacostraca - Höhere Krebse
Ordnung: Decapoda - Zehnfußkrebse
Unterordnung: Pleocyemata - Bauchtragende Krebse
Familie: Atyidae - Süßwassergarnelen
Gattung: Caridina

Beschreibung: 

Diese aus Indien stammende Garnele lebt ziemlich versteckt und lässt sich meistens erst nach guter Eingewöhnung öfters sehen. Caridina babaulti "Stripes" liebt gut durchstrukturierte Becken mit vielen Pflanzen und nicht zu viel Licht. Für die Haltung dieser Garnele sollte dunkler Bodengrund bevorzugt werden, da hierdurch die Tiere schöner wirken und sich in ihrer vollen Pracht zeigen.

Schlüsselmerkmale: 

Dunkle Querstreifung auf hellem, durchsichtigem bis gräulichem oder bräunlichem Grund. Männchen und Weibchen sind unterschiedlich gefärbt.

Leider wurden noch keine Erfahrungsberichte verfasst. Möchtest du den ersten schreiben?