© Tobias Coring (2013)

Littorella uniflora

Strandling

°C
°dKH
Aquarieneignung: ja
Verwendung: Nano-Aquarium, Vordergrund Gruppe, Vordergrund Bodendecker
Schwierigkeitsgrad: schwierig
Wachstum: langsam
  • Allgemein
  • Kultur
  • Gestaltung
  • Bestandsliste (3)
  • Aquarien (7)
  • Verlinken
Wo kaufen?

Verfügbarkeit [?]: 
  • gelegentlich im Handel erhältlich
  • selten oder gar nicht von anderen Aquarianern zu bekommen

Populärnamen [?]: 
  • Strandling

Synonyme [?]: 
  • Plantago uniflora L.

Pflanzentyp [?]:

  • Rosette
Botanischer Name [?]: Littorélla uniflóra (L.) Asch.

Großgruppe [?]: Samenpflanzen: Blütenpflanzen (Angiospermen)
Ordnung [?]: Lamiales - Lippenblütlerartige
Familie [?]: Plantaginaceae - Wegerichgewächse
Gattung [?]: Littorella

Beschreibung: 

Der Strandling, Littorella uniflora, ist eine kleine, ausläuferbildende, mit den Wegerich-Arten (Plantago) eng verwandte Pflanze, die in Europa am Ufer und in der Flachwasserzone von klaren, nährstoff- und kalkarmen Seen und Weihern mit sandigem Boden vorkommt.

Im Aquarium wächst Littorella sehr langsam.

Wird fortgesetzt...

Leider wurden noch keine Erfahrungsberichte verfasst. Möchtest du den ersten schreiben?