Lilaeopsis carolinensis

Carolina-Graspflanze

°C
°dKH
Aquarieneignung: ja
Verwendung: Nano-Aquarium, Vordergrund Gruppe, Vordergrund Bodendecker
Schwierigkeitsgrad: mittel
Wachstum: langsam
  • Allgemein
  • Kultur
  • Gestaltung
  • Bestandsliste (0)
  • Aquarien (1)
  • Verlinken
Verbreitung und Fundorte [?]: 

Küstengebiet des östlichen Nordamerika; südliches Südamerika: Argentinien, Brasilien, Paraguay; eingebürgert in Südwesteuropa: Küstengebiete von Portugal und Nordwest-Spanien1


Höhe: 4 - 20 cm

Verfügbarkeit [?]: 
  • gelegentlich im Handel erhältlich

Populärnamen [?]: 
  • Carolina-Graspflanze

Irrtümliche Namen [?]: 
  • Lilaeopsis attenuata

Pflanzentyp [?]:

  • Rhizom oder Kriechspross
Botanischer Name [?]: Lilaeópsis carolinénsis J.M.Coult. & Rose

Großgruppe [?]: Samenpflanzen: Blütenpflanzen (Angiospermen)
Ordnung [?]: Apiales - Doldenblütlerartige
Familie [?]: Apiaceae - Doldenblütler
Gattung [?]: Lilaeopsis

Beschreibung: 

folgt

Quellen und weiterführende Literatur:
  1. Kasselmann, Christel (2010): Aquarienpflanzen. 3. Auflage. - DATZ Aquarienbuch, Ulmer Verlag: Seite 391.
Quellen (Verbreitung und Fundorte):
  1. Kasselmann, Christel (2010): Aquarienpflanzen. 3. Auflage. - DATZ Aquarienbuch, Ulmer Verlag: Seite 391.
Leider wurden noch keine Erfahrungsberichte verfasst. Möchtest du den ersten schreiben?