Echinodorus 'Spidernet'

°C
°dKH
Aquarieneignung: ja
Verwendung: Hintergrund, Mittelgrund
Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Allgemein
  • Kultur
  • Gestaltung
  • Bestandsliste (0)
  • Aquarien (0)
  • Verlinken
Verbreitung und Fundorte [?]: 

Keine natürliche Verbreitung (Kulturhybride)


Pflanzentyp [?]:

  • Rosette
Großgruppe [?]: Samenpflanzen: Blütenpflanzen (Angiospermen)
Ordnung [?]: Alismatales - Froschlöffelartige
Familie [?]: Alismataceae - Froschlöffelgewächse
Gattung [?]: Echinodorus

Beschreibung: 

Echinodorus 'Spidernet' wurde von Tomas Kaliebe (Altlandsberg) durch Kreuzung von E. 'Kleiner Bär' und E. 'Großer Bär' gezüchtet und kam 2002 in den Handel.

Auffälliges Merkmal dieser Sorte sind bei den submersen Blättern die dunkelroten Quernerven auf olivgrünem Grund, auf die sich der Sortenname bezieht.

-Wird fortgesetzt-

Leider wurden noch keine Erfahrungsberichte verfasst. Möchtest du den ersten schreiben?