Cabomba palaeformis 'Rotbraun'

Rotbraune Mexikanische Haarnixe

°C
°dKH
Aquarieneignung: ja
Verwendung: Hintergrund, Mittelgrund
Schwierigkeitsgrad: mittel
Wachstum: schnell
  • Allgemein
  • Kultur
  • Gestaltung
  • Bestandsliste (0)
  • Aquarien (0)
  • Verlinken
Verbreitung und Fundorte [?]: 

Laguna Noh (Chiapas, Mexiko)


Verfügbarkeit [?]: 
  • selten oder gar nicht im Handel erhältlich

Populärnamen [?]: 
  • Rotbraune Mexikanische Haarnixe

Pflanzentyp [?]:

  • Stängel
Botanischer Name [?]: Cabómba palaefórmis Fassett

Großgruppe [?]: Samenpflanzen: Blütenpflanzen (Angiospermen)
Ordnung [?]: Nymphaeales - Seerosenartige
Familie [?]: Cabombaceae - Haarnixengewächse
Gattung [?]: Cabomba

Beschreibung: 

Die rotbraune Form von Cabomba palaeformis wurde 1985 von Christel Kasselmann in dem See Laguna Noh (Chiapas, Mexiko) gefunden. Sie wird anscheinend selten kultiviert, stellt aber wie C. palaeformis 'Grün' relativ geringe Ansprüche und ist im Gegensatz zu den meisten anderen Cabomba-Arten besonders für mittelhartes bis hartes Wasser geeignet.

- Wird fortgesetzt -

Quellen und weiterführende Literatur:
  1. folgt
Leider wurden noch keine Erfahrungsberichte verfasst. Möchtest du den ersten schreiben?