Aponogeton rigidifolius

Steifblättrige Wasserähre

°C
°dKH
Aquarieneignung: ja
Verwendung: Hintergrund, Mittelgrund
Schwierigkeitsgrad: schwierig
Wachstum: langsam
  • Allgemein
  • Kultur
  • Gestaltung
  • Bestandsliste (0)
  • Aquarien (0)
  • Verlinken
Verbreitung und Fundorte [?]: 

Südwesten von Sri Lanka


Höhe: 30 - 60 cm
Breite: 25 - 40 cm

Populärnamen [?]: 
  • Steifblättrige Wasserähre

Pflanzentyp [?]:

  • Rosette
Botanischer Name [?]: Aponogéton rigidifólius H. Bruggen

Großgruppe [?]: Samenpflanzen: Blütenpflanzen (Angiospermen)
Ordnung [?]: Alismatales - Froschlöffelartige
Familie [?]: Aponogetonaceae - Wasserährengewächse
Gattung [?]: Aponogeton

Beschreibung: 

Aponogeton rigidifolius ist eine Wasserähren-Art mit bandförmigen, welligen und bis über 60 cm langen submersen Blättern. Sie besiedelt langsam bis schnell fließende Gewässer im Südwesten von Sri Lanka.

Die Steifblättrige Wasserähre wird als anspruchsvolle, lichtliebende, langsam wachsende Art beschrieben, für die CO2-Düngung und gute Wasserbewegung zu empfehlen sind. Im Unterschied zu anderen Aponogeton-Arten braucht Aponogeton rigidifolius im Aquarium keine Ruhephase und bildet im Boden keine Knolle, sondern ein langes, dünnes, sich verzweigendes Rhizom (Wurzelstock) aus.

- Wird fortgesetzt -

Quellen und weiterführende Literatur:
  1. Kasselmann, C. (2010): Aquarienpflanzen. 3. Auflage. - DATZ Aquarienbuch, Ulmer Verlag, Stuttgart: S. 148.
Leider wurden noch keine Erfahrungsberichte verfasst. Möchtest du den ersten schreiben?