Anubias barteri var. nana 'Golden Heart'

Gold-Anubias

°C
°dKH
Aquarieneignung: ja
Verwendung: Aufsitzerpflanze (Begrünung von Hardscape), Barschfest, Mittelgrund, Nano-Aquarium, Vordergrund Gruppe
Schwierigkeitsgrad: sehr einfach
Wachstum: langsam
Siehe auch: Anubias barteri var. nana
  • Allgemein
  • Kultur
  • Gestaltung
  • Bestandsliste (7)
  • Aquarien (4)
  • Verlinken
Wo kaufen?
Verbreitung und Fundorte [?]: 

In Kultur entstandene Sorte von Anubias barteri var. nana; Herkunft der Wildform: Kamerun


Höhe: 5 - 10 cm
Breite: 5 - 20 cm

Verfügbarkeit [?]: 
  • gelegentlich im Handel erhältlich

Populärnamen [?]: 
  • Gold-Anubias

Synonyme [?]: 
  • Anubias barteri var. nana ''Gold''
  • Anubias barteri var. nana ''Golden''
  • Anubias sp. ''Gold''
  • Anubias sp. ''Golden''

Pflanzentyp [?]:

  • Rhizom oder Kriechspross
  • Aufsitzerpflanze (auf Holz oder Stein)
Botanischer Name [?]: Anúbias bárteri var. nána (Engler) Crusio

Großgruppe [?]: Samenpflanzen: Blütenpflanzen (Angiospermen)
Ordnung [?]: Alismatales - Froschlöffelartige
Familie [?]: Araceae - Aronstabgewächse
Gattung [?]: Anubias

Beschreibung: 

Diese Pflanze ist eine Sorte des populären Zwergspeerblatts, bei der die jungen Blätter gelbgrün bis zitronengelb sind. Ältere Blätter vergrünen und nehmen einen hell- bis mittelgrünen Ton an.

Für die Kultur gilt das Gleiche wie für die Stammform von Anubias barteri var. nana, doch wächst diese hell gefärbte Sorte noch etwas langsamer.

- Wird fortgesetzt -

Quellen und weiterführende Literatur:
  1. folgt
Leider wurden noch keine Erfahrungsberichte verfasst. Möchtest du den ersten schreiben?
Erhältlich bei: