Gestalter: Der Kubist
Größe (L × H × T): 38 × 43 × 38 cm
Volumen: 62,09 l
Glasart: Weißglas
  • Allgemein
  • Aquascaping
  • Bepflanzung
  • Besatz
  • Technik
  • Nährstoffe
  • Videos (0)
  • Bewertungen (0)
  • Verlinken
400
Ansichten
2085 Tage
Standzeit bis heute
Story: 

Das hier ist die Geschichte meines ersten Aquariums oder vielmehr das unserer siebenjährigen Tochter...

Zwei Dinge waren von Anfang an gesetzt: die maximale Aquariengröße und der Besatz mit mindestens 2 Welsen - ersteres wegen des vorgesehenen Standortes auf einer von rosafarbenem Barbiekram freigeschaufelten Komode im Kinderzimmer, letzteres aufgrund der Faszination, welche unsere Kleine im letztem Kindergartenjahr für diese Tierchen entwickelt hat. Das Aquarium war als Weihnachtsgeschenk gedacht, ich war anfangs mehr als skeptisch, gab mich aber zuletzt doch noch der besseren Hälfte geschlagen. Als Vollnerd habe ich mich dann auch langsam in die Themtik eingelesen und war recht schnell überzeugt, dass nur ein Aquarium im "japanischen Stil" in Frage kommt - eben ganz oder gar nicht. Der gewählte Cube stellte sich im Lauf der Recherchen als wohl nicht gerade ideal geeignet für's Scaping heraus, aber mal schauen, was sich damit anfangen lässt.

Teil 1: Vorbereitungen

Teil 2: Jetzt wird's ernst