Post Reply
18 posts • Page 1 of 2
Postby VanilleEis89 » 17 Oct 2015 22:00
Hi ihrs,

Heute hab ich mich endlich durchgerungen CO2 für mein Becken anzuschaffen :)
Mir wurde in meinem Hilfethreat ja aber bereits nahegelegt das meine Beleuchtung zu gering ist.
Nun dachte ich mir wenn ich CO2 anschließe und die Düngung entsprechend einstelle werden daraus doch wieder neue Pobleme entstehen.

Alsooo dachte zumindest ich es ist sinnvoller erst eine neue Beleuchtung zu installieren bevor ich mit der CO2 Zufur anfange oder?

Tja nur darin liegt derzeit mein Problem.
Ich möchte meine Abdeckung gerne behalten, da das Aqua ohne dank der eingebauten Rückwand einfach nichtmehr ansehnlich ist ^^
Nur finde ich maximal ebend meine schon vorhandenen 39 W T5 Röhren für 820 mm.
Wenn ich den Lichtrechner hier benutze spuckt der mir aus das ich eine geringe Beleuchtung hab.
Ich bräuchte also um am unterem Ende einer mittleren Beleuchtung zu kratzen 50 W die es aber scheinbar nicht gibt.
Will ich eine hohe Beleuchtung brauch ich sogar 100 W die es erstrecht nicht in meinen benötigten Maßen gibt ^^... Nutze ich den Rechner vllt falsch?

Aber es kann ja nicht sein, das es für eine Standart Aquariumabdeckung nur geringe Beleuchtungsstärken zu kaufen gibt, also muss ich bei meine Suche irgendwas falsch machen oder?

Kann sich irgendwer der davon Ahnung hat -denn diesen ganzen Licht kram vesteh ich noch weniger als das Thema mit den Wasserwerten und Dünger- erbarmen und mich aufklären wie ich jetzt an ne anständige Lichtausbeute komme ohne mir irgendwas selber zusammen zu basteln oder meine Abdeckung abnehmen zu müssen?

Danke schonmal im Vorraus :)
LG
Micha
User avatar
VanilleEis89
Posts: 41
Joined: 09 Oct 2015 01:45
Location: Witten
Feedback: 2 (100%)
Postby fischbock » 18 Oct 2015 02:18
Hallo Micha,

kurz gesagt:

also muss ich bei meine Suche irgendwas falsch machen oder?


Nein.

wie ich jetzt an ne anständige Lichtausbeute komme ohne mir irgendwas selber zusammen zu basteln oder meine Abdeckung abnehmen zu müssen?


Gar nicht.

Entweder bastelst Du dir etwas dazu/da rein, oder ersetzt deine Abdeckung.

Falls nicht vorhanden, kannst Du noch einen Reflektor verwenden, aber für das von Dir angestrebte Ziel wird das auch nicht viel mehr als ein Tropfen auf den heißen Stein sein, auch wenn man LSR prinzipiell mit einem Reflektor betreiben sollte.

Bei Dir ist halt schon die theoretisch mögliche Lichtausbeute für deine Vorstellung zu gering, und die kannst Du ohne zusätzliche Lichtquellen mit Kniffen und Tricks nun mal nicht erhöhen.
Gruß,

Dirk.
fischbock
Posts: 250
Joined: 29 Apr 2013 19:20
Location: Köln
Feedback: 0 (0%)
Postby MarcK » 18 Oct 2015 06:39
Morgen Micha

Mach doch mal ein Foto von Deiner Abdeckung. Eventuell passen dort Zusätzliche Halterungen mit Leuchtstoffröhren rein. Diese gibt es mit Vorschaltgerät Fix und Fertig zu kaufen. Du musst nur die Befestigungen im Deckel anbringen.

Zum Beispiel so etwas.
http://www.zajac.de/Hagen:-Glo-T5-HO-Output-Elektronisches-Hochleistungs-Leuchtstoffr%C3%B6hrensystem-2x54-Watt.htm?websale7=zoo-zajac&pi=HA001559&ci=001984


Grüßle Marc
Schöne Grüße Marc
User avatar
MarcK
Posts: 437
Joined: 01 Feb 2015 06:30
Location: Ilsfeld
Feedback: 1 (100%)
Postby omega » 18 Oct 2015 13:45
Hi,

VanilleEis89 wrote:und mich aufklären wie ich jetzt an ne anständige Lichtausbeute komme ohne mir irgendwas selber zusammen zu basteln oder meine Abdeckung abnehmen zu müssen?

fischbock wrote:Bei Dir ist halt schon die theoretisch mögliche Lichtausbeute für deine Vorstellung zu gering, und die kannst Du ohne zusätzliche Lichtquellen mit Kniffen und Tricks nun mal nicht erhöhen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Lichtausbeute

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby Biotoecus » 18 Oct 2015 14:54
VanilleEis89 wrote:Nur finde ich maximal ebend meine schon vorhandenen 39 W T5 Röhren für 820 mm.
Wenn ich den Lichtrechner hier benutze spuckt der mir aus das ich eine geringe Beleuchtung hab.


Du hast was?
Und nun mal bitte in Deutsch welches man verstehen kann? Danke!
Every generation got it´s own disease..................
Biotoecus
Posts: 3000
Joined: 04 Feb 2008 15:09
Location: Hannover
Feedback: 3 (100%)
Postby VanilleEis89 » 18 Oct 2015 15:48
Hi ihr,

@fischbock:
Mhh Reflektoren hab ich bereits dran, jedoch sehen die nach Eigenbau aus (Hab das Aqua ja gebraucht gekauft mit allem drum und dran), würd es was nützen da andere dran zu klemmen? Irgendwo hab ich die Tage gelesen, das Reflektor nicht gleich Reflektor ist.
Ich fotografier sie jedenfalls mal mit ab wenn ich nachher zuhause bin.
Aber wenns eh nur nen Tropfen auf dem heißen Stein ist wie du schreibst kann ich mir das wohl eigentlich eh klemmen ^^
Ich brauch jetzt auch nicht unbedingt nen Lichtdurchflutetes Becken, aber das mir der Rechner hier im Forum sagt ich habe nur geringes Licht schockiert mich schon ein wenig, da brauch ich mich ja nicht wundern wenn nichts bei mir wächst... dabei wirkt es so hell XD
Ich denke mal das die 60cm Wassertiefe gut ihren Teil dazu beitragen...

@Marc:
Mhh ne ich bezweifle das ich da noch was unterbringen kann, das ist ledeglich nen Leuchtbalken, der rest der abdeckung sind abnehmbare "Klappen".
Ich könnte höchstens die Klappen abnehmen, den Lichtbalken dran lassen und noch eine von den auziebahren Dingern mit darüber hängen.. nur ob das dann noch aussieht is ne andere geschichte, da ich dann ja wieder das Problem hab das man meinen Rückwandpfusch sieht ^^
Bilder folgen, vllt fällt dir ja ne sensationelle Idee dazu ein ^^

@Markus:
ähm ^^ willst du mir damit sagen das ich gar nicht die Lichtausbeute verbessern will sondern ledeglich die Wattzahl erhöhen möchte? so klingt de Text auf wikipedia nämlich für mich :)

@Bio:
Was daran ist denn nicht deutsch? ^^
Ich finde im Netz für meine Abdeckung keine passenden LSR die mehr Watt haben als meine schon vorhandenen beiden.
Und die haben ebend 39 Watt pro Röhre, sind 820 mm lang und T5.
Der Lichtrechner hier im Forum sagt mir das meine Beleuchtungsstärke gering ist, was mich etwas verwundert hat, da dann nen Standard Aquaristik Hersteller keine LSR anbietet die wenigstens eine mittlere Beleuchtungsintensität ermöglichen.
Da ich aber nun schon seit Tagen zum Thema Beleuchtung im Netz surfe und einfach nicht schlau draus werde hab ich gehofft das ich einfach falsch suche ^^ Und deshalb hab ich mich hilfeschreiend mal wieder an euch gewand :)

Soo aber was mach ich mit meinem CO2?
Bisher wachsen die Pflanzen bis auf den Wasserfreund nicht, bekommen aber seit ich nicht mehr dünge und den UVC aushab deutlich langsamer gelbe Blätter (den Grund versteh ich auch noch nicht so recht).
Meine Befürchtung ist, dass wenn ich jetzt CO2 dazuschalte ich den Dünger ja auch wieder hochfahren muss und das schlicht dank der geringen Beleuchtung dazu führt das die Pflanzen anfangen zu vergeilen oder zu kümmern.
Wenn ich ne neue Abdeckung oder irgendwas anderes machen muss okay bleibt mir nix anderes übrig, nur wird das erst nach Weihnachten geschehen da ich sonst definitiv auf dem Sofa nächtigen darf ^^

Ach an der Stelle möcht ich übrigens mal sagen wie klasse ich das Forum finde ^^
Mein 2ter Hilferuf und ich muss nicht lange warten und bekomm Antworten :)
Zudem sitz ich seit meinem letzten täglich mehrere Stunden hier im Forum und hab warscheinlich nichtmal die Hälfte an für mich nutzlichen Infos rausgefunden, danke dafür :)
LG
Micha
User avatar
VanilleEis89
Posts: 41
Joined: 09 Oct 2015 01:45
Location: Witten
Feedback: 2 (100%)
Postby Wasserfloh » 18 Oct 2015 17:14
Hallo

Wäre schon super wenn man wüsste um was für ein Becken es sich handelt und wie die genauen Maße sind

mfg. Heiko
Wasserfloh
Posts: 544
Joined: 22 Feb 2014 00:45
Feedback: 0 (0%)
Postby MarcK » 18 Oct 2015 18:34
Servus

Zur Größe schreibt er ja 60 cm Tiefe und die Röhren sind 820 cm lang. Dann müsste es ein 100X50x60 sein oder ein 120x50x60 Becken.
Normal sind aber die 120 er Becken mit zwei Leuchtbalken ausgestattet. Daher tendiere ich zu einem 100er Becken.

In meinem Juwel Rio 300 sind zwei Leuchtbalken mit jeweils zwei 54 Watt T5 Röhren. Ich habe also 216 Watt über meinem Becken hängen.

Deine knappen 80 Watt sind zuwenig für Bodendeckende Pflanzen. Da wächst kein HCC.

Entweder Du besorgst Dir eine andere Abdeckung, oder Du läßt den Deckel weg, gestaltest Deine Rückwand anders, zum Beispiel mit Pflanzen die ins Becken reinwachsen. Dazu dann Leuchten drüber. Hängen oder aufsetzen.


Grüßle
Schöne Grüße Marc
User avatar
MarcK
Posts: 437
Joined: 01 Feb 2015 06:30
Location: Ilsfeld
Feedback: 1 (100%)
Postby Biotoecus » 18 Oct 2015 22:47
Hi,
ich denke das AQ ist 90cm lang.
Würde ja auch keinen Sinn machen es bei 820mm LSR Länge länger zu wählen.
820mm T5 ist aber ne Sonderlänge.
Wenn das Becken nun 60cm tief (nicht hoch) ist dann müssten es schon 6 LSR sein.
Wie auch immer, dieses ganze Rumgezuppel ohne wirkliche Informationen ist eher sehr mühselig.
Gruß Martin
Every generation got it´s own disease..................
Biotoecus
Posts: 3000
Joined: 04 Feb 2008 15:09
Location: Hannover
Feedback: 3 (100%)
Postby VanilleEis89 » 19 Oct 2015 14:56
Hi Heiko,
Das Becken ist 100x50x60, war mir nur nicht bewusst das die Länge und die Tiefe relevant sind, daher hab ich nur die Höhe gepostet.

@Marc:
Tja.. die Idee mit der Bepflanzung hat was, zumal diese Bepflanzung wenn ich ne abgehängte Beleuchtung wählen würde keine externe Lichtquelle braucht (Der Raum ist zu dunkel als das es ohne Kunstlicht gehen würde)
Oder aber ich verzichte auf die ganzen schönen Pflanzen und schaue was bei mir wachsen kann.. Zumindest der Indische Wasserfreund wuchert als einziger bereits ohne Dünger und ohne CO2 und trotz meiner spärlichen Beleuchtung ^^
Ach verdammt ich hab gehofft igendwer sagt mir ich muss bei google dies und das eingeben und dann find ich auch die LSR die ich suche ^^

Naja wenn ich mal weiter denke grade was ne Bepflanzung der Rückwand oberhalb der Wasserfläche angeht, kann ich die Beleuchtung überhaupt so hoch hängen das sie auch für diese Pflanzen als Lichtquelle dient oder hab ich dann schon wieder zu wenig Licht was unten bei mir ankommt... denn eigentlich wollt ich igendwann mal gar keinen Bodengrund mehr bei mir sehen können ^^

@ Martin:
Wenn du das als mühselig betrachtest und der Meinung bist das Informationen fehlen, warum teilst du mir dann nicht einfach mit welche das sind?
Die Beckenmaße? Wozu ist es wichtig wie breit oder lang mein Becken ist wenn ich bereits die Länge der LRS gepostet hab?
Mein ich ernst, denn mir war das nicht bewusst, daher hab ich sie auch nicht gepostet.
Ich versteh auch bis jetzt nicht warum ich in deinen Augen nicht deutsch geschrieben habe.
Klar das is ne Metapher von dir, versteh ich aber trotzdem nicht.
Wirkt auf mich ledeglich als wüde dich meine Fragerei stören, wobei ich denke das ich mich verdammt zurück halte bei dem was ich in den letzten Wochen gelesen habe (verstehe bestenfalls die Hälfte).
Ich könnt hier 50 Hilfethreats aufmachen und hätte immer noch Fragen, nur lern ichs so ja auch nicht, also frag ich nur dann wenn ich absolut nicht weiterkomm wie z.B. jetzt... ist das deiner Meinung nach falsch?

Also tu mir einfach den gefallen und Frag mich, kann Heiko ja auch ;)
Oder wenn du darauf keine Lust hast antworte einfach nicht, werden gewiss auch genug so machen ;)

So nur der Vollständigkeit halber post ich noch meine Abdeckung, ich fürchte aber nachdem ich sie mir nochmal genau angesehen hab da is nix mit dran schrauben.
Der "2te" Deckel neben dem Leuchtbalken kann auch abgehoben werden.



LG
Micha
User avatar
VanilleEis89
Posts: 41
Joined: 09 Oct 2015 01:45
Location: Witten
Feedback: 2 (100%)
Postby omega » 19 Oct 2015 15:50
Hi Micha,

VanilleEis89 wrote:ähm ^^ willst du mir damit sagen das ich gar nicht die Lichtausbeute verbessern will sondern ledeglich die Wattzahl erhöhen möchte? so klingt de Text auf wikipedia nämlich für mich :)

ja.

Das Becken ist 100x50x60

Dafür gibt's ja Abdeckungen mit 4x39 T5 in 85cm, also Standardröhren.

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby VanilleEis89 » 19 Oct 2015 16:30
Hi Makus,

bevor euch dank mir noch graue Haare wachsen kürz ichs einfach mal ab, suchen kann ich ja immernoch selbst ;)

Es gibt also keine Möglichkeit meinen Leuchtbalken auf mehr Watt umzurüsten bzw. einen neuen der mehr Watt liefert einzusetzen, da Standartmäßig die T5 Röhren mit 82, 85 wieviel auch immer cm nicht über 39 Watt gehen richtig?

Also brauch ich eine neue Abdeckung mit 4 selcher Röhren (da in meiner ja kein Platz fü weitere ist) oder setz mir was von der Decke abgehängtes drüber, auch richtig?

So oder so kann ich meine Abdeckung also einmotten? Gut, und was mach ich jetzt mit dem CO2? Warte ich damit bis ich mehr Licht hab, also verkraften die Pflanzen ehr zu wenig Licht oder kein CO2?
Nicht das ich vom einen Problem zum anderem hüpfe...

Danke euch jedenfalls für die Geduld mit mir ;)
LG
Micha
User avatar
VanilleEis89
Posts: 41
Joined: 09 Oct 2015 01:45
Location: Witten
Feedback: 2 (100%)
Postby MarcK » 19 Oct 2015 17:48
Hallo Micha

Um es Einfach zu machen, kannst Du einen anderen Leuchtbalken mit 2x 45 watt einbauen. Dann könnte Deine Abdeckung bleiben.
http://www.amazon.de/Juwel-Aquarium-46400-High-Lite-Unit/dp/B001MZYD64

Oder Du kaufst Dir zwei Leuchtbalken wie diese hier und gehst in einen Baumarkt und läßt Dir zwei Schwarze Multiplexplatten zusägen, die Du dann drüber legst und in Deinen Rahmen rein.
http://www.zooprofi.de/info/10370/Leuchtbalken_2_x_39_Watt_T_5_Aluminium_Einbauleuchte.html&XTCsid=nmntjmmj5ai9vcnon2u8apsuu5

Dazu noch Reflektoren die auf die Röhren geclipst werden.

Solange Du noch kein Licht hast, brauchst Du auch noch kein Co2 kaufen. Erst wenn mehr Licht überm Becken ist, brauchen die Pflanzen mehr Co2.

Grüßle
Schöne Grüße Marc
User avatar
MarcK
Posts: 437
Joined: 01 Feb 2015 06:30
Location: Ilsfeld
Feedback: 1 (100%)
Postby Neuling » 19 Oct 2015 17:49
Hallo zusammen,
Hallo Micha,

VanilleEis89 wrote:Es gibt also keine Möglichkeit meinen Leuchtbalken auf mehr Watt umzurüsten bzw. einen neuen der mehr Watt liefert einzusetzen, da Standartmäßig die T5 Röhren mit 82, 85 wieviel auch immer cm nicht über 39 Watt gehen richtig?


Genau, eine T5 Röhre hat eine Länge von 849mm die gibt es nur in HO 39 Watt (High Output) oder in HE 21 Watt (High Efficiency).
Es wurden dir ja schon einige Vorschläge gemacht, was du machen kannst.
Entweder eine neue Abdeckung mit 2 Leuchtbalken, oder du besorgst dir ein Vorschaltgerät wie von Marc vorgeschlagen.
Wobei ich sagen muss, das das Hagen Glo nicht so gut ist. Die plaste Clips gehen recht schnell kaputt und ersatz gibt es nicht.Da würde ich lieber ein paar Euro mehr Investieren und ein Vorschaltgerät von Arcadia kaufen.
Gruß Daniel
Neuling
Posts: 543
Joined: 29 Dec 2010 16:19
Feedback: 35 (97%)
Postby VanilleEis89 » 19 Oct 2015 22:57
Hi,

Ja super, danke für den Link, genausowas wie den Leuchtbalken hab ich ja gesucht ^^
Mir war nur nicht bewusst das die Röhen dann eine andere Länge haben als meine jetzigen, also hab ich nach Röhren in meiner länge gesucht :) Die es ja nicht gibt.

Achje vielen dank, dann wird schlicht der Leuchtbalken ausgetauscht und gut ist.

Jetzt wo bei mir der Groschen gefallen ist.. stell ich meine Fragen so umständlich oder bin ich schlicht zu blöde eure Antworten zu checken? ^^
LG
Micha
User avatar
VanilleEis89
Posts: 41
Joined: 09 Oct 2015 01:45
Location: Witten
Feedback: 2 (100%)
18 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
LED Abdeckung
by Simon » 14 Jul 2010 14:49
1 1846 by Japanolli View the latest post
14 Jul 2010 16:02
Abdeckung
by Arjas » 23 Aug 2010 14:23
8 949 by Arjas View the latest post
21 Oct 2010 17:03
T5 Abdeckung
by Anubia » 09 Oct 2013 12:08
0 319 by Anubia View the latest post
09 Oct 2013 12:08
Was haltet ihr von der Abdeckung??
by Nardi » 25 May 2008 18:58
22 2351 by addy View the latest post
06 Jun 2008 16:18
80x35x40 T5 Abdeckung ?
by aengebrecht » 10 Dec 2008 16:37
20 3847 by SJahr View the latest post
28 Jan 2009 11:01

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests