Antworten
1 Beitrag • Seite 1 von 1
Beitragvon elfische » 10 Jan 2019 13:46
Hi,
ich möchte LED Stripes in ein vorhandenes Gehäuse einbauen, in welchen es schon 35°C warm aber trocken ist.
Das Gehäuse ist zylinderförmig (10cm d x 60cm l = ca. 4710cm^3 Volumen) und hat rechts und links Lüftungsschlitze.
Von dem Gehäuse muss ich zwei bestücken.
Mein Plan ist in jedes 2x ca.60cm Coverline (oder ähnliche) mit Led Stripes einzubauen; das Netzteil ausserhalb.
Ein tc420 wäre natürlich auch ein Nice to have ;-)
Ich benötige ca. > 2000 Lumen Lichleistung pro Gehäuse. Die Solid LB LED 60cm 6500K von AquaGrow haben lt. Spec. 140lm/w was bei 60cm > 12W > 1600Lumen wären. Davon müssten dann zwei in jeden Tube rein.
Sterben die den Hitzetot bei 35°C?
Die 35°C werden durch eine nicht beeinflussbare Hitzequelle erzeugt. Raumtemp. ist ca. 21°C. Für einen Tipp bezüglich geeignetem Stripe + Aluprofil + dimbarem Netzteil wäre ich sehr dankbar.
____________
bye
tom
elfische
Beiträge: 235
Registriert: 27 Aug 2010 12:27
Bewertungen: 0 (0%)
1 Beitrag • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Eheim power LED Stripes
von Andreas 72 » 11 Dez 2014 20:59
2 1428 von Andreas 72 Neuester Beitrag
13 Dez 2014 00:45
LED-Stripes und hohe Farbwiedergabe
Dateianhang von nik » 21 Jan 2016 13:00
50 5259 von nik Neuester Beitrag
23 Aug 2018 05:56
Chihiros Stripes tauschen!?
von elfische » 07 Mai 2018 07:48
4 398 von elfische Neuester Beitrag
07 Mai 2018 10:42
5630 SMD LED Lichtleisten aka Rigid Stripes
Dateianhang von MajorMadness » 08 Mai 2014 08:45
87 15383 von Wuestenrose Neuester Beitrag
24 Aug 2015 10:46
LED Stripes oder Leisten mit SMD 5630
Dateianhang von LudwigM » 28 Feb 2016 13:33
102 6240 von Ismna Neuester Beitrag
06 Dez 2017 22:29

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste