Post Reply
21 posts • Page 1 of 2
Postby wahnalarm » 02 May 2017 12:53
Hallo zusammen.
Ich bin neu hier, daher hier erstmal ne kurze Vorstellung meinerseits!
Ich betreibe die Aquaristik eigentlich seit Kindesbeinen an. Habe dann ne ca. 10 jährige Pause eingestreut und nun hats mich dann im letzten Sommer doch wieder gepackt!
Über ein Eheim Incpiria 200 und nen 60er Cube von Dennerle bin ich nun bei nem Ada 120-P gelandet. Habe scheinbar die hier vor einiger Zeit gepostete Kombi aus dem Fressnapf Paderborn bei Kleinanzeigen erworben. Das Becken habe ich ersetzt, da es doch recht stark verkratzt war. Ne CO2 Anlage von Dennerle (Quantum) versorgt das ganze mit CO2. Gefiltert wird über nen Eheim Prof. 4+, wobei ich mit den Aquarebell Oberflächeskimmer und Lillypipe aus Glas besorgt habe! Ich habe den Dennerle Soil drin, da ich diesen mit 22€/8Liter dann doch wesentlicher günstiger bekommen habe als den Ada und ich den "Rest" aus dem Incpiria übernommen habe! Düngen tue ich mit
AR Spezial Flowgrow, Kalium, Phosphat und GH Boost!
An Fischbesatz habe ich rote Neons sowie Praecox Regenbogenfische, einige Amanos und eine große Anzahl an roten Neocaridina.
Beleuchtet wird das ganze mit zwei ADA Solar 1, womit wir auch schon bei meinem Anliegen wären.
Über meinem alten Becken hatte ich eine Dennerle LED Beleuchtung, nun also HQI (Waren in dem Angebot dabei und machen optisch finde ich mehr her, als ein "schnöder" LED Balken). Allerdings stellt sich mir die Frage, ob es nicht günstigere Alternativen für die Ersatzbrenner gibt! Die originalen hauen ja mit über 100€ pro Stück doch schon gut ins Geld. Es soll ja welche von Osram etc. geben. ABER....
wie sieht es da mit der Lichtfarbe aus? Ich finde das grünliche Licht der NAG eigentlich ganz schön und hätte sowas dann auch gerne wieder!
Gibts hier Tips von Leuten, die die Lampen selber im Einsatz haben, was es da an "kostengünstigen" Nachbauten gibt? Oder weiß vielleicht jemand von welcher Firma die ADA Brenner sind? Die werden ja keine eigene Lampenmanufaktur haben und die Brenner im Zweifel auch "nur" umlabeln!
Auf lange Sicht spiele ich mit dem Gedanken auf die Solar RGB umzusatteln, aber das neue Becken hat jetzt erstmal genug Kohle verschlungen, von daher wäre es natürlich schön, wenn man die grünlichen Brenner irgendwo bekommt! Ich denke mit den 300Watt bei 250 Liter Bruttovolumen stellt ads ganze ja auch ne ordentliche Beleuchtung dar und sollte für nahezu alle Pflanzen ausreichen.

Momentan habe ich noch etwas mit dem HCC zu kämpfen, da meine Amanos scheinbar einen Heidenspaß daran haben es permanent wieder auszubuddeln, der Rest wächst langsam aber sicher an und beginnt nun auch in die Höhe und Breite zu gehen!

Vielen Dank schonmal für eure Antworten!
viele Grüße,
Philipp
wahnalarm
Posts: 43
Joined: 02 May 2017 11:55
Feedback: 0 (0%)
Postby PaddyOes » 02 May 2017 16:15
Hi,

Ich suche auch schon ne ganze Weile und bin bisher nur auf das gestoßen: https://www.ltt-versand.de/Licht/Leuchtmittel/Entladungslampen/Entladungslampen-Sockel-RX7s/OMNILUX-OQI-TS-150W-RX7s-6000h-8000K::46118.html?language=de&utm_source=google&utm_medium=shopping&gclid=CKS50PG-0dMCFS4W0wododMN5Q

Werde mir beim Layoutabbau im Herbst mal davon eine bestellen und noch ne Methline mit 6.000K und dann entscheiden, womit ich mein neues Projekt beleuchte.

Nach fast 6 Monaten hat man sich an dem bläulichen Licht doch etwas sattgesehen ;-)


Liebe Grüße
Patrick
Liebe Grüße
Patrick
PaddyOes
Posts: 155
Joined: 01 Aug 2015 08:47
Feedback: 0 (0%)
Postby MasterChief » 02 May 2017 18:01
Hallo,
bitte Achtung, die genannten Omnil...-Leuchtmittel sind billigste Ware, und ich schreibe billig und nicht preiswert ;)

Ich dränge Euch sicher nicht überteuerte Ware zu kaufen, aber schaut Euch ggf. nach was anderem um.

Klar, für den Preis könnte man jetzt denken man kanns mal probieren.... Die Omnil... halten die Lebensdauer keinesfalls, von weiteren Qualitätsmängeln mal abgesehen (schief eingepreßte Anschlüße, schlechte Folie/Glasdurchführungen, Brenner innen schief usw.), bei so einem Leuchtmittel kann das auch eine Gesundheitsgefährdung darstellen falls am Abdeckglas was ist oder die Leuchte kurz mal nicht komplett geschlossen ist.

Heidi
User avatar
MasterChief
Posts: 267
Joined: 16 Apr 2007 15:11
Feedback: 44 (100%)
Postby crylle » 02 May 2017 18:26
Moin,
also mit 16€ sind die omnilux nicht billig, vergleichbare osram Brenner kosten das gleiche oder sind sogar günstiger! Ich bin zwar mittlerweile auch bei Led angelangt, aber sonst hatte ich immer die hqi ts von osram in 5600k und 6500k wobei mir die 5600k besser gefielen... Mit dem "grünlichen" Licht der ada Brenner haben die aber nichts zu tun, so etwas habe ich tatsächlich noch nirgendwo anders gesehen. Ich gehe auch davon aus, dass ada die Brenner exclusiv fertigen lässt, halt mit diesem speziellen grünen Peak im Spektrum, den hat sonst kein Brenner.

LG Christoph
crylle
Posts: 26
Joined: 19 Oct 2015 18:42
Feedback: 2 (100%)
Postby PaddyOes » 02 May 2017 19:23
Hi,

Ja das grünliche/ bläuliche Licht von ADA habe ich auch noch nicht gesehen, allerdings sind die € 109 für einen Ersatzbrenner auch echt ne Hausnummer.

Mich würde mal die Standzeit des Brenners interessieren und ab wann tatsächlich eine Änderung des Spektrums eintritt - ADA gibt ja 15 Monate an (ausgehend von 10h Beleuchtung/Tag).

Hat da jemand Erfahrungen?


Liebe Grüße
Patrick
Liebe Grüße
Patrick
PaddyOes
Posts: 155
Joined: 01 Aug 2015 08:47
Feedback: 0 (0%)
Postby ckohl » 03 May 2017 10:29
Hallo Zusammen,

bei mir läuft gerade auch der ADA Green Brenner. Bisher habe ich kein vergleichbares Produkt gefunden. Den Omnilux (und ein paar andere) mit 8000K habe ich bereits getestet und sofort wieder ausgebaut - das Licht ist mMn. extrem gelbstichig, v.a. im direkten Vergleich zu den ADA Brennern....

Bisher war es auch für mich, einfach in den sauren Apfel beißen...es lohnt sich, es ist eines der eindrucksvollsten Beleuchtungen die ich bisher gesehen habe..
Liebe Grüße,

Chris
User avatar
ckohl
Posts: 348
Joined: 31 Jan 2011 14:28
Feedback: 45 (100%)
Postby wahnalarm » 03 May 2017 12:21
Danke schonmal für die Antworten!
Klar, in den sauren Apfel beißen ist natürlich das einzige, was einem im Zweifel über bleibt, allerdings bekommt man ja für 200€ (ich habe ja zwei von den dingern über meinem becken) auch schon fast ne daytime LED (ok ohne Steuerung). Wäre es über die Steuerung der Daytime möglich ein ähnliches Licht zu erzeugen?
Was haltet ihr von der Solar RGB? 800€ ist natürlich ein stolzer Preis, aber die hat ja auch ein sehr "bläulich- grünes" Licht und bei uns im Umkreis gibts nen Laden, der öfter mal ne 20% Aktion hat, oder wo man schonmal 60€ Gutscheine für 50€ bekommt, so dass man dort evtl etwas günstiger dran kommen könnte!
viele Grüße,
Philipp
wahnalarm
Posts: 43
Joined: 02 May 2017 11:55
Feedback: 0 (0%)
Postby PaddyOes » 03 May 2017 12:38
Hi,

ich persönlich finde die Solar RGB vom Licht her schön, allerdings brauchst du bei deiner Beckengröße 2 davon.

Momentan beiße ich auch in den sauren Apfel, aber ich suche weiter nach Alternativen!


Liebe Grüße
Patrick
Liebe Grüße
Patrick
PaddyOes
Posts: 155
Joined: 01 Aug 2015 08:47
Feedback: 0 (0%)
Postby wahnalarm » 03 May 2017 14:33
jo, das ist klar, dass ich da zwei von brauche! habe ja wie gesagt jetzt auch zwei solar 1!
scheue mich nur wie gesagt da jedes jahr 200 tacken für die rbenner aufn tisch zu legen!
bekommt man ne ähnliche lichtfarbe mit ner daytime (welche auch immer) hin?

viele grüße,
philipp
viele Grüße,
Philipp
wahnalarm
Posts: 43
Joined: 02 May 2017 11:55
Feedback: 0 (0%)
Postby crylle » 03 May 2017 16:45
Möglicherweise könnte dieser Brenner von GE sehr interessant sein http://www.greenaqua.hu/en/ge-150-w-hqi-6500-k.html

LG Christoph
crylle
Posts: 26
Joined: 19 Oct 2015 18:42
Feedback: 2 (100%)
Postby PaddyOes » 03 May 2017 20:15
Hallo Philipp,

Ich glaube nicht, dass du die Lichteffekte einer HQI und die Lichtfarbe des ADA NAG Green Brenners mit LED nachempfinden kannst, lasse mich aber gerne von den LED / Lichtexperten hier im Forum korrigieren.


Liebe Grüße
Patrick
Liebe Grüße
Patrick
PaddyOes
Posts: 155
Joined: 01 Aug 2015 08:47
Feedback: 0 (0%)
Postby ckohl » 04 May 2017 10:10
Hi,

@Christoph, wow! Das sieht ja mal garnicht so schlecht aus ;)
Anbei mal ein Vergleich des Spektrums zwischen dem ADA Green und dem GE
Gibt es hier Menschen die mehr zu dem Thema sagen können? Ich bin hier eine totale Laie.

ADA Green, hat eine andere Verteilung
34689

GE 150W HQI 6500K - Double Ended
SKU 999558
General Electric
34690

Das erscheint mir fast einen Versuch wert!

Bezüglich dem Thema ADA HQI mit LED nachbilden - kann man nach meinen Versuchen total vergessen....funktioniert nicht mal ansatzweise - selbst mit einer cluster control oder personalisierten Leuchten mit mehr grünen / blauen LEDs...
Liebe Grüße,

Chris
User avatar
ckohl
Posts: 348
Joined: 31 Jan 2011 14:28
Feedback: 45 (100%)
Postby wahnalarm » 04 May 2017 11:00
hi,
fehlt in dem spektrum denn nicht der rote anteil und ist nicht genau der der wichtige für die pflanzen?
ich sehe mittlerweile auch den wald vor lauter bäumen nicht mehr!
dann käme dem ada hqi licht am nächsten wohl noch die solar rgb oder? habe sie bisher nur einmal gesehen im örtlichen shop, aber da war das licht auch sehr grün-bläulich...

grüße...
viele Grüße,
Philipp
wahnalarm
Posts: 43
Joined: 02 May 2017 11:55
Feedback: 0 (0%)
Postby crylle » 04 May 2017 11:35
Moin,
das oben gezeigte Spektrum gehört aber zu den Leuchtstoffröhren von ada, nicht den hqi Strahlern, die finde ich gerade auch nicht...
Naja das Licht scheint ja zu funktionieren ;)
Die Solar RGB hat übrigens eine deutlich schlechtere Effizienz als die hqi Brenner, das sollte man bedenken!

LG Christoph
crylle
Posts: 26
Joined: 19 Oct 2015 18:42
Feedback: 2 (100%)
Postby strauch » 04 May 2017 12:19
Hallo,

warum muss das Leuchtmittel denn nach einem Jahr getauscht werden? Das klingt für mich wie der Tipp bei den LSR von den Aquaristikherstellern. Vielleicht ist das auch einfach unnötig. Hast du mal geschaut wenn du es getauscht hast in einer Lampe ob das Licht anders ist als bei der anderen Lampe? Osram gibt für seine Lampe eine mittlere Lebensdauer von 15000h an. Was ca. 3-4 Jahre sind.

Grüße

André
strauch
Posts: 247
Joined: 23 Jun 2016 16:33
Feedback: 0 (0%)
21 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
Solar Boy Duo 26W
by eoto » 13 Sep 2008 09:36
3 1425 by boersenhai View the latest post
29 Sep 2008 09:34
Solar Duo Boy 26
by Soryan » 27 Jan 2009 01:13
0 927 by Soryan View the latest post
27 Jan 2009 01:13
ADA Solar RGB LED
Attachment(s) by Wurmi23 » 10 Jan 2017 15:59
36 4366 by omega View the latest post
12 Jan 2017 01:05
JBL LED SOLAR
by Erwin » 24 May 2018 09:29
9 4263 by moskal View the latest post
09 Dec 2018 08:27
nanocube 30L solar duo boy
by Viper5684 » 15 Oct 2008 14:48
13 1862 by Viper5684 View the latest post
26 Oct 2008 10:12

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests