Post Reply
7 posts • Page 1 of 1
Postby zpm3atlantis » 25 Aug 2020 08:58
Hallo Miteinander

Ich möchte einem besseren Skimmer Kopf für meine Aqua Rebell Skimmer Designen und Herstellen.
Bei den Aqua Rebell Skimmern habe ich immer das Problem, das entweder kein Wasser rein geht auf Grund der Oberflächenspannung, oder nur ein wenig, dann hat er aber auch keine wirkliche Wirkung. Wenn ich ihn manipuliere sind dann leider auch gleiche meine Garnelen weg.

Ich habe jetzt mal drei Designs erstellt, einen Turbinen artige, eine mit Waagerechten streben und eine Kombination aus Waagerechten streben und dem ursprünglichen Aussehen. Leider kann ich schon wieder keine Bilder Hochladen, ich werde es heute Abend noch einmal probieren.

Aber vielleicht habt ihr im Voraus schon mal Vorschläge. Ich habe hier auch schon einen so ähnlichen Eintrag im Bezug auf die Eheim Skimmer gesehen. Aber mit dem Design bin ich auch nicht wirklich zufrieden.

Grüsse
Marc
zpm3atlantis
Posts: 33
Joined: 04 Jul 2018 13:07
Feedback: 0 (0%)
Postby zpm3atlantis » 27 Aug 2020 17:39
HiHo Ihr lieben

Hier sind noch die Ideen die ich hatte:
Standard Version:

41742

Meine Ideen:


41743

41741

41740

Ich würde gerne eure Gedanken und Ideen hören.
Grüsse
Marc
zpm3atlantis
Posts: 33
Joined: 04 Jul 2018 13:07
Feedback: 0 (0%)
Postby Heisenberg85 » 27 Aug 2020 21:39
Hi,

ich nehme an, du willst das dann drucken in PLA? beachte das sich PLA aufgrund der rauen Oberfläche schnell mit Algen zusetzt. Hab mir selber eine Modifikation für den Futterautomaten gedruckt und die 2cm PLA die immer im Wasser sind sind schnell grün. Ist da egal, aber bei den engen Schlitzen vom Skimmer wird das schnell ein Problem.
Gruß
Seb
Heisenberg85
Posts: 20
Joined: 23 Jul 2020 16:41
Feedback: 0 (0%)
Postby Erwin » 28 Aug 2020 21:25
Hi,

Bild 1 macht Sinn.
Bild 3 wird aufgrund der Querstreben kaum funktionieren.
2 und 4 ist Spielerei die nichts bringt.

Eventuell könnte ich mir Bild 1 kombiniert mit dem Mittelteilsieb von Bild 4 vorstellen. Wobei das Sieb dann ein oder zwei cm unter den Einlaufschlitzen sein müsste.

MfG
Erwin
Schwergängiger Magnetscheibenreiniger?
Silikonspray auf den Aussenscheiben mit einem weichen Tuch trocken wischen und es flutscht wieder.
User avatar
Erwin
Posts: 1675
Joined: 19 Nov 2009 22:27
Location: Bayern
Feedback: 0 (0%)
Postby zpm3atlantis » 31 Aug 2020 16:11
HiHo Miteinander

ich nehme an, du willst das dann drucken in PLA?


Nein die Teile sind viel zu fein, da würde der druck mit einem FDM Drucker nicht so schön aussehen zudem könnte ich solche teile nicht transparent drucken. Deswegen werde ich einen SLA Drucker verwenden.

Bild 1 macht Sinn.
Bild 3 wird aufgrund der Querstreben kaum funktionieren.
2 und 4 ist Spielerei die nichts bringt.


Wenn du den Text vollständig gelesen hättest, wüsstest du das Bild 1 der Standard ist, so kannst du es bei Aquasabi bestellen. Leider funktioniert das in meinen Augen nicht so gut.
Auf Bild drei habe ich keine Querstreben, nur Waagerechte und Senkrechte. Vielleicht sieht man das auf dem Bild nicht so gut.
Bei der 2 habe ich mir gedacht, das durch die enstehende Drehbewegung dann die Oberflächenspannung gebrochen wird und dreck sich im Skimmer verharken kann. Bei 4, dass einfach keine garnelen rein kommen, aber Dreck hängen bleibt.
Aber wie gesagt, waren nur mal Ideen. Die müssten noch weiter ausgearbeitet und optimiert werden.
Werde dann aber mal alle in Arbeit geben und ausprobieren, werde mich dann wieder melden.

Grüsse
Marc
zpm3atlantis
Posts: 33
Joined: 04 Jul 2018 13:07
Feedback: 0 (0%)
Postby Erwin » 31 Aug 2020 21:09
Hallo Marc,
zpm3atlantis wrote:
Wenn du den Text vollständig gelesen hättest, wüsstest du das Bild 1 der Standard ist, so kannst du es bei Aquasabi bestellen. Leider funktioniert das in meinen Augen nicht so gut.


Es gibt bereits ein Zusatzteil für einen anderen Skimmer, welches man als Garnelenschutz aufstecken kann. Eventuell wäre das technisch auch mal ein Weg für diesen. Da ich immer noch den ältesten Walther OFA benutze, und das Skimmerteil identisch aussieht, habe ich bereits mehrere Schutzmöglichkeiten getestet;
- Schwamm.
- Innen- und Aussen-Netz.
- Aufgesetzter Stern.
Letztendlich war mir dann alles zu reinigungsintensiv.
Auf Bild drei habe ich keine Querstreben, nur Waagerechte und Senkrechte. Vielleicht sieht man das auf dem Bild nicht so gut.

Es gibt mehrere Bedeutungen von Quer.
Nimm dein smartphone und nimm es quer. Also eine Drehung um 90 Grad.
Technisch: Der Querschlitten liegt im 90 Grad Winkel zum Support.
Bei der 2 habe ich mir gedacht, das durch die enstehende Drehbewegung dann die Oberflächenspannung gebrochen wird und dreck sich im Skimmer verharken kann.

Ich bezweifle diese Funktion.
Es gibt Leute, denen ein drehender Skimmer ein Dorn im Auge ist.
Ein Skimmer sollte auch nur sehr wenig Oberflächenwasser absaugen.
Werde dann aber mal alle in Arbeit geben und ausprobieren, werde mich dann wieder melden.

Viel Spaß dabei.
Wenn du die Möglichkeit hast, wären kurze Videos der einzelnen Skimmerarten im Betrieb interessant.

MfG
Erwin
Schwergängiger Magnetscheibenreiniger?
Silikonspray auf den Aussenscheiben mit einem weichen Tuch trocken wischen und es flutscht wieder.
User avatar
Erwin
Posts: 1675
Joined: 19 Nov 2009 22:27
Location: Bayern
Feedback: 0 (0%)
Postby zpm3atlantis » 01 Sep 2020 11:02
Hallo Miteinander

Hallo Marc,
zpm3atlantis hat geschrieben:

Wenn du den Text vollständig gelesen hättest, wüsstest du das Bild 1 der Standard ist, so kannst du es bei Aquasabi bestellen. Leider funktioniert das in meinen Augen nicht so gut.


Es gibt bereits ein Zusatzteil für einen anderen Skimmer, welches man als Garnelenschutz aufstecken kann. Eventuell wäre das technisch auch mal ein Weg für diesen. Da ich immer noch den ältesten Walther OFA benutze, und das Skimmerteil identisch aussieht, habe ich bereits mehrere Schutzmöglichkeiten getestet;


Erwin ich muss mich wirklich bei dir entschuldigen. Jetzt wo ich meinen Kommentar mit deinem Text noch mal gelesen habe ist mir das erst aufgefallen, dass ich so unfreundlich geschrieben habe. Tut mir wirklich leid, dass war nicht meine Absicht und sehr nett von dir, dass du so freundlich reagiert hast. Ich bitte vielmals um Entschuldigung.

Letztendlich war mir dann alles zu reinigungsintensiv.

Genau deswegen probiere ich was besseres zu erstellen. Am liebsten wäre es mir wenn der Dreck im Skimmer hängen bleibt und dieser leicht zu reinigen ist und Garnelen sollen im Becken bleiben.

Es gibt mehrere Bedeutungen von Quer.
Nimm dein smartphone und nimm es quer. Also eine Drehung um 90 Grad.
Technisch: Der Querschlitten liegt im 90 Grad Winkel zum Support.

Der Punkt geht absolut an dich. Ich verstehe unter Querstreben immer Diagonalen.

Es gibt Leute, denen ein drehender Skimmer ein Dorn im Auge ist.

Ich finde das wiederum cool, solange es nicht zu schnell ist. Aber mal schauen ob das überhaupt geht.

Wenn du die Möglichkeit hast, wären kurze Videos der einzelnen Skimmerarten im Betrieb interessant.

Werde ich machen.
Es wird aber einen Moment dauern. Da SLS zwar viel schneller Druckt, aber die Aufarbeitung für die Anwendung im Aquarium dauert viel länger.

Grüsse
Marc
P.S. Andere Vorschläge könnt Ihr mir hier gerne weiterhin senden.
zpm3atlantis
Posts: 33
Joined: 04 Jul 2018 13:07
Feedback: 0 (0%)
7 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Aktiver CO2 Diffusor, Skimmer und Purigen Filter
by steppy » 28 Feb 2015 00:48
3 1096 by steppy View the latest post
04 Mar 2015 09:51
Aqua mit Muschelbruch
Attachment(s) by oOMarcelOo » 11 Jun 2020 07:54
0 191 by oOMarcelOo View the latest post
11 Jun 2020 07:54
Aqua Grow Aquariencomputer
Attachment(s) by J2K » 30 Mar 2015 19:14
10 1360 by J2K View the latest post
27 Jun 2015 13:36
Tragfähigkeit von Ytong für Aqua-Schrank ausreichend?
by bunterharlekin » 20 May 2008 17:07
12 14706 by Zeltinger70 View the latest post
24 May 2008 22:05

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest