Post Reply
5 posts • Page 1 of 1
Postby Wurmi23 » 01 Feb 2015 21:46
hi, und zwar hab Ich die bei nem Freund gesehn und weiß nicht genau um was es sich handelt. Wächst laut ihn sehr langsan..



Wäre für eure Hilfe sehr dankbar.
LG Dominik
Wurmi23
Posts: 141
Joined: 29 Mar 2014 13:32
Location: 1220 Wien
Feedback: 0 (0%)
Postby Erwin » 01 Feb 2015 21:53
hi,

könnt ne C.p. sein.

vergleich sie doch mal damit Cryptocoryne parva

lg
erwin
Schwergängiger Magnetscheibenreiniger?
Silikonspray auf den Aussenscheiben mit einem weichen Tuch trocken wischen und es flutscht wieder.
User avatar
Erwin
Posts: 1678
Joined: 19 Nov 2009 22:27
Location: Bayern
Feedback: 0 (0%)
Postby omega » 02 Feb 2015 00:56
Hi,

ui, die Blätter rechts zeigen deutlich grünere Blattadern, eine Mangelerscheingung. Eisen, Magnesium, Mangan?

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby droppar » 02 Feb 2015 02:08
Oooder ne Dennerle C222 crypto. Purpurea.
Sieht bei mir auch so aus :)
Grüßle,
~rob
User avatar
droppar
Posts: 371
Joined: 23 Jan 2013 11:59
Location: München
Feedback: 40 (100%)
Postby Sumpfheini » 02 Feb 2015 15:43
Hi,
droppar wrote:Oooder ne Dennerle C222 crypto. Purpurea.
Sieht bei mir auch so aus :)
Die wird zwar so gelabelt, aber ich habe Zweifel, dass es eine C. x purpurea ist. Die Blattform, -färbung usw. hat bei Cryptos zwar bestimmungsmäßig oft nicht viel zu sagen, aber die erinnert mich sehr an die Cryptocoryne cordata var. siamensis-Form, die hier schon mal vorgestellt und ebenfalls als "purpurea" erstanden wurde, als in vitro-Ware:
neue-und-besondere-wasserpflanzen/cryptocoryne-cordata-siamensis-und-blassii-t35570.html
neue-und-besondere-wasserpflanzen/cryptocoryne-x-purpurea-t19424.html

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
5 posts • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests