Post Reply
17 posts • Page 1 of 2
Postby Gustav Vasa » 21 Mar 2008 17:24
4173



die rote Pflanze !
User avatar
Gustav Vasa
Posts: 75
Joined: 17 Feb 2008 14:31
Location: Hannover
Feedback: 0 (0%)
Postby Stobbe98 » 21 Mar 2008 17:33
Hey Gustav,

ich würde spontan auf Rotala macranda tippen.
Kannst ja mal mit der Wasserpflanzendatenbank vergleichen.
Aber ich denke das ist sie :wink:
Gruß Patrick
120x50x60cm Weissglasbecken(Emmel) rote Moorwurzel/Steine Scape
45x40x35cm Weissglasbecken (Emmel) Meerwasserbecken noch am Anfang :-)

"Von der Natur lernen, um Natur zu schaffen".
User avatar
Stobbe98
Posts: 710
Joined: 24 Jul 2007 13:38
Location: Binzen
Feedback: 4 (100%)
Postby Bernd.G » 21 Mar 2008 17:43
Stobbe98 wrote:Hey Gustav,

ich würde spontan auf Rotala macranda tippen.
Kannst ja mal mit der Wasserpflanzendatenbank vergleichen.
Aber ich denke das ist sie :wink:


Hallo

Ja, die ist es!

Gruss Bernd
Bernd.G
Posts: 350
Joined: 09 Nov 2007 09:26
Feedback: 0 (0%)
Postby gartentiger » 21 Mar 2008 17:49
Hi,

ich glaube nicht das es die Rotala macranda ist.

Ich würde eher auf Ludwigia repens tippen.


Ein schärferes Foto würde ungemein helfen.
User avatar
gartentiger
Posts: 2001
Joined: 11 Nov 2007 02:25
Feedback: 19 (100%)
Postby Bernd.G » 21 Mar 2008 17:58
gartentiger wrote:Hi,

ich glaube nicht das es die Rotala macranda ist.

Ich würde eher auf Ludwigia repens tippen.


Ein schärferes Foto würde ungemein helfen.


Hallo

Ich würde dabei bleiben , allerdings leidet die etwas unter wenig Licht und Nährstoffen.
Die L.repens wäre grüner unter diesen schattigen Bedingungen.

Gruss Bernd
Bernd.G
Posts: 350
Joined: 09 Nov 2007 09:26
Feedback: 0 (0%)
Postby gartentiger » 21 Mar 2008 18:07
Hallo Bernd,

mich macht die Blattlänge im Vergleich zu den anderen Pflanzen sehr stutzig.

Demnach müsste die Einzelblattlänge bei ca. 2-3 cm liegen, das kenn ich von der macranda überhaupt nicht.

Abgesehen davon müssten die Blätter etwas stärker gewellt sein.
User avatar
gartentiger
Posts: 2001
Joined: 11 Nov 2007 02:25
Feedback: 19 (100%)
Postby Bernd.G » 21 Mar 2008 18:16
gartentiger wrote:Hallo Bernd,

mich macht die Blattlänge im Vergleich zu den anderen Pflanzen sehr stutzig.

Demnach müsste die Einzelblattlänge bei ca. 2-3 cm liegen, das kenn ich von der macranda überhaupt nicht.

Abgesehen davon müssten die Blätter etwas stärker gewellt sein.


Hallo Christian

Du meinst die Blätter müssten länger sein? Ich denke nach wie vor das es für die R.macrandra nicht hell genug ist und sie ihren normalen Habitus nicht zeigt. Ich kenne diese Wuchsform auch wenn sie nicht optimal wächst.

Gruss Bernd
Bernd.G
Posts: 350
Joined: 09 Nov 2007 09:26
Feedback: 0 (0%)
Postby gartentiger » 21 Mar 2008 18:23
Hallo Bernd,

die 2-3 cm bezogen sich auf die Blattlänge der auf dem Pic gezeigten Pflanze, könnten aber auch 3-4 cm sein.

Die macranda kenn ich nicht so gross, bei mir ist die deutlich zarter selbst bei etwas weniger Licht.

Auch die Triebspitzen sind mir etwas zu gross :?:
User avatar
gartentiger
Posts: 2001
Joined: 11 Nov 2007 02:25
Feedback: 19 (100%)
Postby Bernd.G » 21 Mar 2008 18:43
gartentiger wrote:Hallo Bernd,


Die macranda kenn ich nicht so gross, bei mir ist die deutlich zarter selbst bei etwas weniger Licht.

Auch die Triebspitzen sind mir etwas zu gross :?:


Hallo Christian

Ich habe meine eben mal nachgemessen. Es sind 5cm Blattlänge und so zahrt sind die von Statur durchaus nicht nur eben durch die geringe Blattdicke.

Gruss Bernd
Bernd.G
Posts: 350
Joined: 09 Nov 2007 09:26
Feedback: 0 (0%)
Postby dirkHH » 21 Mar 2008 18:49
hi ihr 2,

ist es auf dem bild besser zu erkennen?

album_showpage.php?full=true&pic_id=4172&user_id=585


gruß
dirk
User avatar
dirkHH
Posts: 585
Joined: 30 Dec 2007 03:35
Location: Hamburg
Feedback: 8 (100%)
Postby Gast » 21 Mar 2008 19:25
Hallo zusammen,

eindeutig Rotala Macandra..
Gast
Feedback: 0 (0%)
Postby gartentiger » 21 Mar 2008 19:34
Hallo Bernd,

könntest du mir mal ein pic von deiner macranda zuschicken? Gerne auch per mail: gartentiger@flowgrow.de

Ich kenn die absolut nicht so gross :shock:


Hallo Dirk,

mit dem Foto kann ich mehr anfangen, danke.
User avatar
gartentiger
Posts: 2001
Joined: 11 Nov 2007 02:25
Feedback: 19 (100%)
Postby Bernd.G » 21 Mar 2008 21:04
gartentiger wrote:Hallo Bernd,

könntest du mir mal ein pic von deiner macranda zuschicken? Gerne auch per mail: gartentiger@flowgrow.de

Ich kenn die absolut nicht so gross :shock:


Hallo Dirk,

mit dem Foto kann ich mehr anfangen, danke.


Hallo Christian

Habs auf die Schnelle nicht besser hinbekommen.

Image

Das sagt dir aber auch nichts über die Größe! Ich habe es gemessen und du musst es einfach glauben. :wink:

Gruss Bernd
Bernd.G
Posts: 350
Joined: 09 Nov 2007 09:26
Feedback: 0 (0%)
Postby gartentiger » 21 Mar 2008 21:37
Hallo Bernd,

vielen Dank für das Pic.

Das sagt dir aber auch nichts über die Größe! Ich habe es gemessen und du musst es einfach glauben.


Keine Sorge, das nehm ich dir ab :)

Zur Not hilft noch die Triebspitze der Mayaca fluviatilis zur genauen Einschätzung :wink:
User avatar
gartentiger
Posts: 2001
Joined: 11 Nov 2007 02:25
Feedback: 19 (100%)
Postby Ingrid » 21 Mar 2008 21:52
hallo zusammen,
eindeutig Rotala Macandra..

jopp ...schließe mich an - würde ich auch sagen!
Ingrid
Feedback: 0 (0%)
17 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
Moos unbekannt
Attachment(s) by Spira » 09 Oct 2010 11:24
2 378 by Spira View the latest post
09 Oct 2010 12:35
Unbekannt mit Mangelerscheinungen
Attachment(s) by Oberregenwurm » 17 Oct 2010 15:50
11 575 by Oberregenwurm View the latest post
22 Oct 2010 11:09
Pflanzenname unbekannt
Attachment(s) by Tati » 20 Mar 2013 21:46
4 453 by flashmaster View the latest post
23 Mar 2013 00:11
Komische Unbekannt zwischen MMC
Attachment(s) by Kalle » 30 May 2017 21:45
5 443 by Kalle View the latest post
31 May 2017 11:44
5 Bunde bestellt - 2 Arten unbekannt
by Planta Amicus » 23 Apr 2014 12:26
8 621 by Planta Amicus View the latest post
25 Apr 2014 02:49

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest