Post Reply
30 posts • Page 1 of 2
Postby GreenBully » 03 Feb 2013 12:27
Hallo alle Zusammen,

Ich werde gleich zum eigentlichen Thema kommen.... :D

Aber erstmal eine kleine Einführung wo drum es hier/mir eigentlich geht....

Seit 10 Jahren beschäftige ich mich mit Aquarien und habe auch das ein oder andere gepflegt .... :roll:
seit ca. 3 Jahren interessiere ich mich für das Aquascapen, was dazu führte das ich auch schon einige meiner Becken nach
einigen Grundlagen aus dem Aquascapen eingerichtet habe .....

Mein eigentliches Problem ist aber das ich sehr gerne Becken einrichte aber die Pflege danach ist so mein Problem ...
Ich beschäftige mich sehr viel mit Design/Gestalttung (auch "beruflich") aber Dinge wie Wasserchemie, Dünger etc....
Bleiben auf der Strecke , was natürlich dazu führt das meine Becken kurz über lang "eingehen".....
(es geht nicht darum das ich zu faul wäre mich zu informieren....das habe ich gemacht.... aber das hat mich alles immer
mehr verwirrt als geholfen ....falsche Dünger zu viel,zu wenig machten es nicht grade besser)

Und der Frust darüber wird immer größer :(

Durch lange Krankheit (meinerseits) sehen meine Becken jetzt noch schlimmer aus als sonst ....
Also habe ich meinem Hobby eine neue Chance gegeben und war auf der Heimtier-Messe in Hannover zum Shoppen und Informieren ......
SOVIEL DAZU

In erster Linie handelt es sich um mein MP Scubacube 125 (50x50x50)
Dieses möchte ich komplett umgestalten (und endlich mal länger als 2 Monate etwas davon haben)

so nun zu den Beckendaten:
Licht : sylvania 14Watt T8 4 mal+Reflektoren (seit fast 2 Jahren in Betrieb...sollen getauscht werden)
Filter: Eheim Classic 2213 (dazu gekauft Doppelkupplungen und Instalationsset 1+2 )
Wasserwerte : unbekannt (Berliner Betonwasser Werte aus der Leitung sind bekannt)
Bodengrund : 30Kg Schwarzer Kies (von Aquaristik Tonndorf)

fehlendes werde ich noch ergänzen ....

Weiter zur ersten Frage: ich würde gerne eine Ecke des Beckens sehr hoch mit Substrat anfüllen was ich sonst schon mit Kies in Nylonstrümpfen realiesiert habe das würde ich gerne dieses mal auch gerne machen nur vermute ich das die 30kg Kies sehr Knapp werden .... meine Frage an euch ist nun (da ich noch Reste von anderem Kies habe ) kann ich die "Strümpfe" auch mit Kies einer anderen Körnungsgröße füllen (1mm) der restliche Kies (2-3mm) ??? Bin mir da nicht ganz sicher ...???


Und wer bis hier her gelesen hat dem danke ich für die :D Aufmerksamkeit :D

Werde dann alles mit Bildern dokumentieren und fehlende INfos noch nachtragen ....
Danke
Mario
User avatar
GreenBully
Posts: 74
Joined: 14 Feb 2012 23:27
Feedback: 1 (100%)
Postby GreenBully » 03 Feb 2013 12:35
So sah das Becken ungefähr vor 5 Monaten aus ...(aktuelles kommt noch)

Attachments

User avatar
GreenBully
Posts: 74
Joined: 14 Feb 2012 23:27
Feedback: 1 (100%)
Postby derluebarser » 03 Feb 2013 12:49
Hallo Mario,

sind natürlich nur sehr wenig Informationen, die du da bezüglich deiner geplanten Neugestaltung lieferst......
...ein paar Anmerkungen kann ich ich dennoch geben:

- dein Licht ist für Bodendecker bzw. lichthungrige Pflanzen sehr knapp bemessen....
würde langfristig über eine Umrüstung auf LED oder T5 nachdenken, so dass du mind. auf 0,5 Watt/liter kommst....

- bei dem Berliner Wasser würde ich über die Anschaffung einer Osmose-Anlage nachdenken, die meisten Wasserpflanzen bevorzugen weiches Wasser.
Dann könntest du entweder das Osmosewasser mit deinem leitungswasser verschneiden....oder nur Osmosewasser, entsprechend und gezielt aufgehärtet mit Mineralsalz, verwenden.

- das mit dem Kies sollte kein Prblem darstellen, solange die unterschiedliche Körnung sich nur in den Socken befindet.
Ein generelles Vermischen verschiedener Körnungen ist allerdings nicht optimal, da sich der Bodengrund dadurch verdichten kann.

Würde dir den Thread: "der Weg zum optimalen Düngesystem" empfehlen.....da werden dir grundsätzliche Dinge erläutert und beschrieben...
naehrstoffe/der-weg-zum-optimalen-dungesystem-t17733.html

eine angepasste Düngung in Verbindung mit ausreichend Licht sind Grundvoraussetzungen eines prächtigen Pflanzenwuchses....
Gruß Stephan

"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht."

Afrikanisches Sprichwort
User avatar
derluebarser
Posts: 686
Joined: 02 Oct 2011 06:24
Location: im grünen Brandenburg
Feedback: 22 (100%)
Postby GreenBully » 03 Feb 2013 14:37
HI!

Alle von dir angesprochenen "Probleme" gehen mir schon seit einiger Zeit durch den Kopf ....
Osmose, umrüsten auf t5 etc....

Das Problem an der Sache ist nur leider das ich echt nen armer Azubi bin :smile:
(und jetzt schon gut 120 Euro reingesteckt habe ...und wenn ich mal zu Geld kommen sollte werde ich auch einige Sachen davon "umrüsten")

Und wenn man ehrlich ist kann man sich glaube kaum ein schlechteres Becken zum Scapen suchen....
Aber ich will es trotzdem versuchen...

Wenn ich wirklich ein "ernsthaftes" Scape aufbauen würde würde ich glaube das Becken verkaufen ... :ops:
Wo ich auch gleich zum TreadNamen komme ... es ist mir klar das dieses "Scape" in Richtung "LowBuget" geht ...
Dieses Becken soll nicht neu erfunden werden nur wieder zum Leben erweckt werden ... :wink:
(aber wie ich finde trotzdem auch eine Herausvorderung ist )

Die Pflanzen sind bereits auf das Licht abgestimmt (Cryptos,Anubias,Javafarn etc.)

Ich weiß das viele Infos noch fehlen aber ich werde sie nach und nach nachtragen....und auch Meine Ideen zur Gestalltung zeigen.

Den Tread : Der Weg zum optimalen Düngesystem habe ich 3 mal gelesen auch Beiträge zum IE und pps (Pro)
Ich werde später aufjedenfall nochmal zurück kommen auf das Thema Dünger ...

Danke wegen der Socken sache ..... :lol:


(diese Wurzeln werde ich verwenden ... sie schwimmen immernoch auf :-/ )
Morgen gehts los ! Becken lehr machen sauber machen etc.

Attachments

User avatar
GreenBully
Posts: 74
Joined: 14 Feb 2012 23:27
Feedback: 1 (100%)
Postby GreenBully » 03 Feb 2013 14:57
Ich nochmal :D

So ungefähr sieht die Planung bis her aus (ja ja ist nicht viel ...komm einfach zeitlich nicht dazu etwas zu Visualiesieren)
aber spaätesten heute Abend (morgen früh gibs mehr )

Attachments

User avatar
GreenBully
Posts: 74
Joined: 14 Feb 2012 23:27
Feedback: 1 (100%)
Postby GreenBully » 04 Feb 2013 12:37
hi hi ....

ich bin seit 10 uhr mit dem Becken beschäftigt wenn ich soweit bin schreibe ich hier nochmal ...(also kies drinn ist und alles sauber und lehr ist )


bis später ....

mayo
User avatar
GreenBully
Posts: 74
Joined: 14 Feb 2012 23:27
Feedback: 1 (100%)
Postby GreenBully » 04 Feb 2013 17:17
Hi!

So der erste Schritt ist gemacht ....

Der neue Kies ist drin und schon ein wenig "vorgeformt"

Für euch ein Paar Bilder dazu .....
(später zeige ich "hoffentlich" noch einige Ideen fürs Hardscape)

Attachments

User avatar
GreenBully
Posts: 74
Joined: 14 Feb 2012 23:27
Feedback: 1 (100%)
Postby GreenBully » 04 Feb 2013 22:42
Hi Zusammen !

So das Hardscape steht .... (bin vor 30 min erst "fertig" geworden)

Ohne groß vorgreifen zu wollen muss ich sagen das ich im Nachgang nicht so zufrieden bin mit meinen Materialien.

Freue mich umso mehr über eure Kritik und Verbesserungsvorschläge (oder auch ein Lob... :flirt: )

die Bilder sind leider nicht so gut geworden wollte noch bisschen dran rum "drehen" aber dazu fehlt mir jetzt ein wenig die Ausdauer :smile:

Ich hoffe die BIlder reichen euch fürs erste ....

(Morgen ab 11 Uhr geht es weiter mit Technik und dann auch Pflanzen )

bin gespannt was ihr dazu sagt !
MAYO

Attachments

User avatar
GreenBully
Posts: 74
Joined: 14 Feb 2012 23:27
Feedback: 1 (100%)
Postby GreenBully » 05 Feb 2013 12:38
:pfeifen: :? :( :kaffee1:

??Keiner Zeit??
User avatar
GreenBully
Posts: 74
Joined: 14 Feb 2012 23:27
Feedback: 1 (100%)
Postby Kloner91 » 05 Feb 2013 12:57
Hi Mayo, (ich hoffe es ist dein name :lol: )

Ich finde es chaotisch aber irgendwie auch schön :thumbs:

Wie hast du dir die Bepflanzung vorgestellt ? Wird sicherlich nicht einfach sein !

Weiter so !

Gruß Mirko
Let it Grow :grow:
User avatar
Kloner91
Posts: 295
Joined: 23 Aug 2012 19:39
Feedback: 9 (100%)
Postby Snakey » 05 Feb 2013 13:35
Hi,

kannst Du die Wurzel nicht aufstellen ? Dann bekommst Du mehr Freiraum und ziehst das Ganze auseinander in der Höhe...im Moment finde ich es am Boden sehr dicht gepuzzelt, wenn dann noch Pflanzen drin sind, sieht man nur noch vereinzelte Steine aus dem Teppich schauen.

Gruß,
Andi
User avatar
Snakey
Posts: 63
Joined: 21 Dec 2012 15:35
Feedback: 0 (0%)
Postby KillerKilli » 05 Feb 2013 13:54
Guten Tag,

also dein Scape finde ich sehr schön.
Es wirkt wirklich natürlich, fast wie eine Art "Waldboden" :) .

Gruß
KillerKilli
Posts: 238
Joined: 07 Jun 2011 20:49
Feedback: 10 (100%)
Postby GreenBully » 05 Feb 2013 19:19
hi!

Danke erstmal für eure "Reaktion" :tnx:

1. ja die Wurzel will mich bisschen ärgern ... die kippt immer wieder (ganz langsam) um ...habe jetzt schon einen stein drunter
gelegt (verkeilt) aber wenn ich fertig bin "justier" ich die nochmal nach ! (nach 6 Tagen wässern will die immer noch ein wenig
auftreiben ...deswegen ist das alles noch recht waklig)

2. Ja das mit dem Wald ist nicht ganz ungewollt .... :lol:

3. ja Mayo ist mein Rufnamen (Mario wäre die umgängliche schreibweise :D )


So bin jetzt am Wasser ein lassen ...Pflanzen sind drin ....aber erstmal nur vorläufig mir fehlt noch einiges und nach Erfahrungen mit dem "difusem" Licht werde ich mal sehen ob ich an der ein oder anderen stelle noch umsteigen muss....
denke um 20:30 dürfte ich fertig sein dann gibs wieder was zu gucken ....

Mayo....
User avatar
GreenBully
Posts: 74
Joined: 14 Feb 2012 23:27
Feedback: 1 (100%)
Postby GreenBully » 05 Feb 2013 20:31
hi!
versuch seit fast 2 Stunden disen verdammten eheim classic 2213 in gang zu bekommen aber er will nicht wie immer
(schmeiß das ding gleich durchs geschlossene Fenster :keule: )

hat einer von euch ne idee zu einer Alternative ???

ein filter wo ich nicht dran rum nuckeln muss ......
User avatar
GreenBully
Posts: 74
Joined: 14 Feb 2012 23:27
Feedback: 1 (100%)
Postby Snakey » 05 Feb 2013 21:13
Hi,

den muss man komplett füllen, am besten so voll, dass es beim Deckel draufmachen fast rausschwappt.

Dann Strom an und dann müßte er laufen.

Gruß,
Andi
User avatar
Snakey
Posts: 63
Joined: 21 Dec 2012 15:35
Feedback: 0 (0%)
30 posts • Page 1 of 2

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests