Post Reply
5 posts • Page 1 of 1
Postby Patrick1191 » 18 Jan 2017 16:04
Hallo liebe Community,
ich plane in kürze mein Aquarium (nach Umzug) wieder in Betrieb zu nehmen.
Das Aquarium lief vorher ca. 1 Jahr, generell würde ich mich als Laien beschreiben.
Ich habe mich, denke ich, relativ gut belesen,
habe allerdings noch einige Punkte,
bei denen ich gerne zusätzlich Informationen von erfahrenen Aquarianern einholen würde.
Zunächst die Rahmenbedingungen:
Aquarium: E-Heim Aquapro 126
Maße 80cm breit x 35cm tief x 45cm hoch
Filter: Eheim Aquaball(Innenfilter)
Heizstab: Eheim Thermocontroll 100
Beleuchtung: 2x 18 Watt Röhren von Eheim freshpower daylight T8
Unterschrank: Aquatlantis Style LED 80 x 35 cm
Angestrebte Parameter:
pH-Wert: 6-7
Temperatur 24-28 Grad
Ausgangsparameter Wasserversorgung:
pH-Wert: 7,4
KH 7-12
Härte(Summe Ca+Mg) 13-15
Im Prinzip möchte ich ein Südamerika-Becken gestalten und dabei in Richtung Aquascape/Naturaquarium gehen.
Bodengrund:
Soil & Weißer/Heller Sand
Hartscape:
Primär Wurzeln/ggf. zusätzlich Braune Steine(bsp. Drachenstein)
Softscape/Pflanzen:
Echinodorus-Art, Alternanthera reineckii (gerne rötlicher Farbton),
Bodendecker(Kuba-Perlkraut oder Echinodorus tenellus)
Fischbesatz:
1.1 oder 1.2 Apistogramma-Art(Farbprächtig bsp. Viejita, Hongsloi oder Macmasteri)
7-10 Corydoras( Sterbai, Trilineatus, Julii, Reticulatus, Leopardus)
10-20 Salmler (Neons, Roter von Rio, Funkensalmler[was buntes :P])
eventuell, wenn Kapazitätsmöglich eine L-Welsart in Einzel-oder Paarhaltung.
Da ich erpicht darauf bin, dass alle Lebewesen ein gesundes und stressfreies Leben haben,
bin ich dankbar für Ratschläge jeglicher Art.

Fragen die mich hauptsächlich beschäftigen:
Gibt es Probleme wenn die Tisch und Aquariumkante bündig sind?
(Wie oben beschrieben)
Ist die Aquarium-Größe für den angedachten Besatz geeignet?
Ist die Beleuchtung ausreichend für einen guten Wuchs?
Ist eine CO2-Anlage notwendig? (Habe damals mit flüssig CO2 gedüngt,
habe aber über eine Dennerle CO2 Pflanzen-Dünge-Set für 120l nachgedacht)
Sind die Pflanzen für die entsprechenden Parameter und technischen Vorraussetzungen geeignet?
Was für Düngesysteme haben sich bei euch bewehrt? (Bestmöglich ähnliche Vorraussetzungen)
Ist ein anderer Filter empfehlenswert?

Mehr fällt mir aktuell noch nicht ein, ich hoffe ich konnte mich gut verständlich ausdrücken.
Sollte jemand nachfragen haben, probiere ich diese zeitnah zu beantworten.

MfG

Patrick

PS.: ich hoffe ich bin hier in der richtigen Kategorie, ansonsten entschuldige ich mich für meine Unkenntnis.
Schöne Grüße

Patrick
Patrick1191
Posts: 3
Joined: 18 Jan 2017 11:38
Location: Berlin
Feedback: 0 (0%)
Postby eheimliger » 19 Jan 2017 06:56
Hallo Patrick,
ich versuche mal Dir zu antworten, kann ja nicht sein das es keiner macht, und dann auch noch ein "herzliches willkommen hier".
Das Aquarium lief vorher ca. 1 Jahr, generell würde ich mich als Laien beschreiben.

Na, dann bist Du höchstens noch Anfänger. :wink:
Gibt es Probleme wenn die Tisch und Aquariumkante bündig sind?

Nein, der Unterschrank ist doch genau für die Größe gebaut worden.
Ist die Aquarium-Größe für den angedachten Besatz geeignet?

Da halte ich mich raus, muß jeder selberwissen und infos dazu sind leicht zu bekommen.
Ist die Beleuchtung ausreichend für einen guten Wuchs?

für Bodendecker(Kuba-Perlkraut) wird das mit der Beleuchtung schwierig, wird zu wenig sein.
Ist eine CO2-Anlage notwendig? (Habe damals mit flüssig CO2 gedüngt,

Ja, für den geplanten Bodendecker zb, flüssig CO2 gibt es so nicht, das ist ein Algizid mit falschem Aufruck, und nur damit bekommst Du nichts zum wachsen.
Was für Düngesysteme haben sich bei euch bewehrt? (Bestmöglich ähnliche Vorraussetzungen)

Da gibt es hier genug Lesestoff, jedes Aquarium ist anders und reagiert anders.
Ist ein anderer Filter empfehlenswert?
Nein, der reicht wenn Dich die Optik nicht stört.
Mehr fällt mir aktuell noch nicht ein

War ja auch erstmal genug. :flirt:
Gruß, Frank
eheimliger
Posts: 917
Joined: 26 Nov 2015 19:35
Location: Bonn
Feedback: 4 (100%)
Postby Patrick1191 » 19 Jan 2017 09:45
Guten Morgen Frank,
vielen Dank für deine Antwort und die netten Willkommensgrüße.

Ich muss ehrlicherweise gestehen, dass dies hier meine generell erste Forenaktivität ist,
daher hoffe ich, dass ich keine gravierenden Fehler gemacht habe? :?

Vielen Dank für deine hilfreichen Auskünfte.
Patrick1191
Posts: 3
Joined: 18 Jan 2017 11:38
Location: Berlin
Feedback: 0 (0%)
Postby eheimliger » 19 Jan 2017 14:03
Hallo Patrick,
dann ist der erste Forumsbeitrag doch schon mal gut gelaufen.
Wenn weiter bedarf besteht einfach nachfragen, hier beisst keiner. :smile:
Schön ist es immer wenn man erstmal selber versucht zu recherchieren, oben rechts ist ein "Suchbutton" der gerne und oft benutzt werden darf, mir zumindest hat er schon oft weiter geholfen. :kaffee1:
Das Forum ist ja nicht neu und vieles wurde schon besprochen, teilweise sehr ausführlich, was einen dann aber wiederum verwirren kann und manchmal gibt es halt Fragen die gab es vorher noch nicht, und bei jedem ist es anders da kein Aquarium wie das andere ist, das ist nochmals ein Verweis auf deine frage mit dem Düngesystem.
Bis dann, und ich wünsche Dir hier viele erhellende Beiträge.
Gruß, Frank
eheimliger
Posts: 917
Joined: 26 Nov 2015 19:35
Location: Bonn
Feedback: 4 (100%)
Postby Patrick1191 » 27 Jan 2017 11:33
Hallo liebe Community,

ich habe am Mittwoch mein Becken gestartet.

Habe mich jetzt für "rötlichen" Kies und Beigen Sand entschieden(ca 3-4 cm JBL AquaBasis unterm Kies).
Als Hardscape habe ich Wurzeln und Lavagestein eingebaut.

Die Pflanzen sind direkt aus einer Wasserpflanzen-Gärtnerei
(Direkt in emerser Form eingesetzt, gestern 50% Wasserwechsel um ggf. zu hohe Düngeverbindungen zu reduzieren).
Ich habe mich entschieden für:
Echinodorus-Ozelot
Vallisneria Asiatica
Cryptocoryne (Wendtii)
Ludwigia
Alternanthera Reineckii
HCC (Kubanisches Perlkraut)
Eleocharis Acicularis (Nadelsimse)
zwei weitere Arten kann ich leider nicht zu ordnen(habe leider versäumt mir vor Ort alle zu notieren :nosmile: ).

CO² wird vorübergehend mit der Dennerle CO² Pflanzen-Dünge-Set BIO 120 zugeführt, soll zukünftig noch auf Druckgas umgestellt werden.

Ich habe das Licht(2x t8,18w,mit Juwel Reflektoren), bei 25 grad, von 7-10 & 13-18 Uhr laufen.

Gedüngt habe ich gestern früh mit 15ml Eisenvolldünger von Tetra (PlantaMin) & 7,5ml Easylife ProFito. (Restbestand) + 1 Seemandelbaumblatt.
Ich suche noch nach einem Düngesystem für die Zukunft, habe mich mit JBL auseinander gesetzt,
da hier theoretisch NPK und Eisen genau portioniert werden können.

Ich möchte nicht als Informationsschnorrer rüberkommen und lese tatsächlich einiges :roll: ,
wäre allerdings sehr interessiert,
an hilfreiche Tipps oder Ratschläge von erfahrene Aquarianer wie Frank.

Ich habe bisher nur mit Teststreifen Wasser ausgewertet und habe deshalb keine genauen Parameter
(alles ok, PH ~7 ; KH >14 - <21, Nitrit/Nitrat n.n. )
und überlege in einen Testkoffer zu investieren(Wo allerdings kein K+ gemessen wird)
oder mir für NPK die entsprechenden Flüssigtest zu holen. :?

Alles in allem bin ich mit dem bisherigen Ergebnis zufrieden und möchte, auch, aufgrund der bisherigen Investitionen natürlich auch lange Freude an diesem wunderbaren "Hobby" haben.

Sollte mir jemand Tipps bzw. Erfahrungen zum Thema (optimale) Düngung und Messung mitgeben
bzw. einen weiteren Denkanstoß für mich parat haben, nehme ich mir diesen gerne zu Herzen,
ansonsten belese ich mich natürlich auch weiterhin.

Vielen Dank an Frank, für die bisherige Hilfe! :tnx:

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. :smile:

Grüße Patrick.

Attachments

Schöne Grüße

Patrick
Patrick1191
Posts: 3
Joined: 18 Jan 2017 11:38
Location: Berlin
Feedback: 0 (0%)
5 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Planung - Neues Becken
by Kiyan4444 » 05 Dec 2012 22:56
3 689 by Aniuk View the latest post
06 Dec 2012 21:08
Planung neues Schaubecken 150x60x60
Attachment(s) by pogona » 08 Feb 2011 20:37
11 1070 by ecipower View the latest post
12 Feb 2011 11:28
Planung für neues Becken 128-160l
by Arami Gurami » 15 Feb 2011 11:32
17 1618 by Mox View the latest post
23 Mar 2011 22:38
Ratschläge zur Planung neues Becken
by chondro » 28 Dec 2012 23:21
4 702 by skreemz View the latest post
03 Apr 2013 09:40
neues Becken in Planung, brauche dringend Rat
Attachment(s) by prinzessinlillyfisch » 11 Mar 2011 10:01
4 848 by Simon View the latest post
12 Mar 2011 13:36

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests