Post Reply
1 post • Page 1 of 1
Postby Stiffi » 27 Jul 2012 01:39
Guten Tag,

Nachdem ich mal etwas informiert habe über Pflanzen und gewissen Technik die man brauch um ein erfolgreiches kleines ökosystem herzustellen, wollte ich mal Fragen wie genau ich das Anfange.

Dazu zu sagen ist das ich nicht so der Aquascaper bin also 0 Ahnung habe. Ich habe zurzeit ein komplett bepflanzstes Aquarium was leider für meinen Geschmack solala ausieht. Ich habe nun mri ein paar Beispiele von unseren Profis angeschaut, und würde gerne versuchen mein Becken ähnlich zu gestallten. Ganz besonders haben mir die Becken von Marcel Dykierek (Anyplace Anytime) und Tobias Coring (Driftwood) gefallen.

Becken:(Länge X Breite X Höhe) 160cm X 50cm X 60cm
Beleuchtung: 8X 35Watt T5
Filterung: JBL Cristalprofi e1500
Co2: 2kg Druckgas


Ich weiß das mein Becken nicht unbedingt Idealmaße hat wegen der 60cm Höhe allerdings bin ich mir ziemlich sicher das man trotz dieser höhe etwas anständiges zaubern kann. Übrigends enstand die 60cm Höhe wegen meiner Skalare die ich pflege die ein wenig mehr Luft nach oben brauchen.



Nun zu meiner Überlegung:

Da das Becken komplett besetzt und gefüllt ist, habe ich mir überlegt das Aquarienwasser in die Badewanne laufen zu lassen und die Fische dort rüber führe. Anschließend alle Pflanzen rausnehme und ersteinmal ind eine rote Satte packe. Dann habe ich ein fast leeres Becken vor mir indem ich mühelos arbeiten kann. Den Kies muss ich auffüllen da ich ein wenig Knauserig am falschen Ende war. Somit habe ich mir vorgenommen in diesmal Hinten höher und vorne Flacher zu werden weil ich gelesen habe das es besser aussieht. Vorallem ist mir dazu eingefallen das evtl Mulm sich vorne sammelt und ganz einfach abgesaugt werden kann.

Nun kommen meine Probleme und dieses Problem heißt HARDSCAPE!!!

Was genau brauche ich für ein solch schönes Layout wie die Profis??? Ich selbst besitze schon Morkienholz allerdings sehe ich bei sämtlichen scapes immer nur so kleine Wurzeln und viele filigrane zweigungen. Sowas besitze ich leider nicht meine Holstücke sind sehr groß und Klobig. Also meine Frage sollte ich noch Wurzeln kaufen müssen wo bekomme ich solch Tolle Wurzeln her? Im Laden gibts nur diese Klobigen teile.

Zu den Steinen!!!

Was für Steine benutzt man da am besten oder brauch man garkeine Steine?

Was gehört noch zu dem Hardscape???




Dann sollten ja eigentlich die Pflanzen kommen nur wie fängt man dabei am schlausten an? Mein Problem bei dem Becken ist das ich mich oftmals Verlaufe und net richtig weiß wie ich es machen soll.

Welche Pflanzen eigenen sich für einen Anfänger die Trotzdem schön zum gestallten sind?
Und da ich ja eine neue Beleuchtung habe wollte ich gerne etwas rassenartiges im Vordergrund haben. Vorher reichte die Beleuchtung ja leider nie.


Dann meine Lieblingsfrage :lol:

Wie teuer wird der ganze Spaß sein? Habe ja eigentlich recht wenig Material :-)


Ich weiß es ist sehr viel Text und viele Fragen ich habe versucht möglichst klar zu schreiben und Absätze zu nutzen das es leichter zu lesen ist. Hoffe auf ein wenig Feedback.

Vielen Dank schonmal im vorraus.

Hier sind die Bilder zu finden vom Verlauuf meines Aquariums: gallery/album.php?album_id=1384

Gruß Jan
Stiffi
Posts: 28
Joined: 21 Jul 2012 05:54
Feedback: -1 (0%)
1 post • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Mein Aquarium :-) Finde es ist ein schönes Pflanzen Becken
by Andysr » 20 Jun 2013 17:10
4 1330 by tîmeau View the latest post
22 Jun 2013 10:13
Endlich mal ein schönes Becken, aber wie?
by Mirco » 07 Jun 2011 16:08
4 809 by Sash View the latest post
08 Jun 2011 11:18
Mein erstes (hoffentlich) schönes Projekt
Attachment(s) by pauli » 12 Jun 2009 17:21
97 6284 by Bas-t View the latest post
04 Apr 2010 13:24
Aquarium 90*45*45
by Luke89 » 12 Nov 2016 22:57
3 775 by Kalle View the latest post
13 Nov 2016 20:45
palmenlaub im aquarium?
by Matthias P. » 29 Dec 2007 22:22
1 1060 by kapuzenwerner View the latest post
29 Dec 2007 22:48

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests