Post Reply
18 posts • Page 1 of 2
Postby Robin2 » 25 Sep 2015 15:08
Hallo,

was ich fragen möchte, kann man Silicarbon oder SilikatEx in den Eheim Vorfilter reinmachen,
oder muss es unbedingt im Hauptfilter?

Grüße
Robin

Attachments

User avatar
Robin2
Posts: 67
Joined: 20 Jul 2015 10:41
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 25 Sep 2015 18:19
'N Abend...

Man kann es auch getrost und ohne Nachteile ganz weglassen.


Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Robin2 » 26 Sep 2015 09:29
Hallo Robert,

die Frage war ob ich es auch im Vorfilter reinmachen kann,
und nicht ob es was nützt!

Grüße
Robin
User avatar
Robin2
Posts: 67
Joined: 20 Jul 2015 10:41
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 26 Sep 2015 10:58
Mahlzeit…

Man bekommt hier nicht nur die Antworten, die einem gerade in den Kram passen, sondern auch sinnvolle :cool: ...


In diesem Sinne,
Robert

PS. Hast Du Deine Wände inzwischen tapeziert?
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby JasonHunter » 26 Sep 2015 14:28
Hallo Robin,

ein Vorfilter ist eigentlich für die mechanische Filterung vorgesehen, was genau heisst: hält den Dreck zurück. Was also nicht für diese Art Filterung vorgesehen ist, sollte nicht in den Vorfilterbereich.

Gruss,

Jason
Mein 50l Nano "Wildscape"

Wildscape
User avatar
JasonHunter
Posts: 423
Joined: 04 Jun 2014 23:26
Feedback: 0 (0%)
Postby Biotoecus » 26 Sep 2015 14:57
Hi,
wichtig wäre die Anströmgeschwindigkeit im Vorfilter so zu reduzieren, dass die Materialien ihre Wirkung entfalten können!
Im Zweifelsfall ist der Vorfilter auf etwa 5 Liter Filtervolumen zu erweitern!
Und immer bedenken: Kontaktzeit ist alles!
Gruß Martin
Every generation got it´s own disease..................
Biotoecus
Posts: 3000
Joined: 04 Feb 2008 15:09
Location: Hannover
Feedback: 3 (100%)
Postby Robin2 » 26 Sep 2015 15:04
Wuestenrose wrote:Mahlzeit…

Man bekommt hier nicht nur die Antworten, die einem gerade in den Kram passen, sondern auch sinnvolle :cool: ...


In diesem Sinne,
Robert

PS. Hast Du Deine Wände inzwischen tapeziert?



Robert,
Ich möchte keine Antworten die in den Kram passen, sondern antworten die auf eine Frage gestellt wurde,
und dazu kannst du wenn du der Meinung bist, ein sinnvolle Rat geben.

Aber wenn du von SilikatEx oder Silicarbon nichts hälst, muss es nicht heißen das andere auch diese Meinung haben müssen.

Du hast auch auf deine pH Teststreifen geschworen, obwohl viele der Meinung sind, das Teststreifen nichts tauchen, aber du bist immer noch überzeugt das sie genau sind.

Wenn ich Geld aus dem fester rausschmeißen will, ist es mein Problem, ich habe auch für deine pH Teststreifen das Geld in den Sand gesetzt.

Grüße
Robin
User avatar
Robin2
Posts: 67
Joined: 20 Jul 2015 10:41
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 26 Sep 2015 15:20
Mahlzeit...

Robin2 wrote:Du hast auch auf deine pH Teststreifen geschworen, obwohl viele der Meinung sind, das Teststreifen nichts tauchen, aber du bist immer noch überzeugt das sie genau sind.

Naja, genau genommen, waren es nicht viele, die diese Meinung vertaten, sondern nur du. Im Gegenteil haben sich andere auf meine Empfehlung hin die Lyphan-Streifen gekauft.

Wenn ich Geld aus dem fester rausschmeißen will, ist es mein Problem, ich habe auch für deine pH Teststreifen das Geld in den Sand gesetzt.

Oh, ich habe dir sogar angeboten, dir die Teststeifen abzukaufen, aber du wolltest ja nicht.

Immer schön bei der Wahrheit bleiben,
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Robin2 » 26 Sep 2015 15:57
Ich weiß nicht ob du mich ins visier genommen hast, aber jedes mal wenn ich eine Frage stelle, und du antwortest, gibt es eine Diskussion.
Nach dem du mir diese schöne PN geschrieben hast, wollte ich es ruhen lassen, aber ich glaube mittlerweile das du es einfach nicht lassen kannst.

Jason und Martin, haben auch eine Antwort gegeben, und das direkt auf meine Frage.
User avatar
Robin2
Posts: 67
Joined: 20 Jul 2015 10:41
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 26 Sep 2015 16:10
...

Ich bin sicher, daß du Martins Antwort in keinster Weise verstanden hast.


Gehab dich wohl,
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby ThorstenSt » 26 Sep 2015 16:19
Hallo,

denke Robert will dir nur sagen das ein Problem mit Kieselalgen an der Becken Stabilität liegt und nicht wirklich am Sikikat im Wasser. Jedes Becken das stabil läuft hat auch Sikikat im Wasser aber keine Kieselalgen.

Robert hätte allerdings seine indirekte Antwort begründen müssen.

habe zur Zeit auch mit Kieselalgen zu kämpfen. Das braucht einfach Zeit und eventuell gute Bakterien (z.b. microbe lift) damit es etwas schneller geht.

ansonsten wurde deine Frage ja schon beantwortet...Es kommt auf den Durchfluss an ob es Sinn macht oder nicht.

LG
Thorsten
ThorstenSt
Posts: 437
Joined: 24 Oct 2009 22:08
Feedback: 43 (100%)
Postby Robin2 » 26 Sep 2015 16:21
@Robert,was ich verstehe oder nicht, ist mein Problem.

Ich habe keine große Erfahrung, aber wenn ich welche hätte, würde ich versuchen den Leute zu helfen,
und nicht den Leute PN schreiben in dem du sie als Depp bezeichnest, wie du bei mir gemacht hast.
User avatar
Robin2
Posts: 67
Joined: 20 Jul 2015 10:41
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 26 Sep 2015 16:28
Hallo Thorsten...

ThorstenSt wrote:Robert hätte allerdings seine indirekte Antwort begründen müssen.

Naja, ich habe hier im Forum inzwischen so oft was zu Silikat im Wasser geschrieben, daß ich es einfach als müßig empfand, hier nochmal groß auszuholen. Über die Forensuche findet man genug, wenn man sich ein klein wenig anstrengt :wink: .

Grüße
Robert

PS. Es bleibt jedem selbst überlassen, inwieweit er sich zum Deppen macht...
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Robin2 » 26 Sep 2015 16:44
Wuestenrose wrote:PS. Es bleibt jedem selbst überlassen, inwieweit er sich zum Deppen macht...


Nein, den du bist der Meinung das wenn jemand nicht soviel weißt wie du, automatisch ein Depp ist.

Jeder gibt eine vernünftige Antwort, nur du nicht.
User avatar
Robin2
Posts: 67
Joined: 20 Jul 2015 10:41
Feedback: 0 (0%)
Postby Ozwell89 » 28 Sep 2015 20:10
Ist zwar kein produktiver Post von mir, aber ich muss zugeben: Sehr amüsant. :lol:
MfG.

Sebastian
Ozwell89
Posts: 105
Joined: 05 Sep 2014 23:38
Feedback: 7 (100%)
18 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
Silikatex und co vs Phosphatmangel
by Xenophilis » 29 Jul 2016 19:15
0 659 by Xenophilis View the latest post
29 Jul 2016 19:15
Silikatentfernen mit Silicarbon
Attachment(s) by nightblue » 23 Feb 2020 09:11
1 208 by Thumper View the latest post
23 Feb 2020 14:34
Algen oder was ist das?
Attachment(s) by Ramses » 28 Jan 2010 13:33
0 483 by Ramses View the latest post
28 Jan 2010 13:33
Bartalgen: Mg oder NH4 ?
by Suckermouth Jo » 19 Jul 2011 12:43
18 2649 by Ben G. View the latest post
03 Aug 2011 13:20
Fadenalge oder was ????
Attachment(s) by rangersen » 12 Apr 2015 17:01
15 1359 by rangersen View the latest post
01 May 2015 17:31

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests