Menü

Salvinia auriculata agg.

Artengruppe Kleinohriger Schwimmfarn

Aquarieneignung: ja
Verwendung: Wasseroberfläche
Schwierigkeitsgrad: einfach
Wachstum: sehr schnell
Siehe auch: Salvinia auriculata , Salvinia biloba , Salvinia molesta , Salvinia natans
Verbreitung und Fundorte [?]: 

Tropisches Amerika


Verfügbarkeit [?]: 
  • oft im Handel erhältlich

Populärnamen [?]: 
  • Artengruppe Kleinohriger Schwimmfarn
  • Artengruppe Kleinohriger Büschelfarn

Synonyme [?]: 
  • Salvinia auriculata complex
  • Salvinia auriculata sensu lato

Irrtümliche Namen [?]: 
  • Salvinia natans

Pflanzentyp [?]:

  • frei an der Oberfläche treibende Schwimmpflanze
  • Farn
Großgruppe [?]: Farne (Monilophyten)
Ordnung [?]: Salviniales - Schwimmfarnartige
Familie [?]: Salviniaceae - Schwimmfarngewächse
Gattung [?]: Salvinia

Beschreibung: 

Die Schwimmfarne aus der Salvinia auriculata-Artengruppe stammen aus dem tropischen Amerika, aber wurden auch auf andere Kontinente verschleppt. Diese Artengruppe (agg. = "Aggregat") enthält die Arten S. auriculata, S. biloba, S. herzogii und S. molesta.

Schwimmfarn, der unter dem Namen "Salvinia natans" in den Handel kommt, gehört zur Salvinia auriculata-Artengruppe oder vielleicht auch anderen tropischen Schwimmfarn-Arten wie S. minima, aber nicht zu Salvinia natans (Gemeiner Schwimmfarn). Echte Salvinia natans ist eine einjährige Art aus Europa, Nordafrika und Asien. Wir haben keine Informationen darüber, ob sich S. natans dauerhaft als Aquarienpflanze eignet.

Die Pflanzen, die im Aquarienhobby als Salvinia auriculata und fälschlich als "S. natans" bekannt sind, eignen sich hingegen gut als schnellwüchsige Aquarien-Schwimmpflanzen. Sie wachsen am besten bei viel Licht und nährstoffreichem Wasser. Salvinia auriculata (Kleinohriger Schwimmfarn oder Büschelfarn) ist von den vier Artnamen der auriculata-Gruppe in der Aquaristik sicher am bekanntesten, doch wahrscheinlich handelt es sich bei den so bezeichneten Pflanzen meistens um Salvinia molesta (Lästiger Schwimmfarn). Das lässt sich aber schwer feststellen, weil sich die Arten aus der auriculata-Gruppe schwierig auseinanderhalten lassen.

Ein sicheres Erkennungsmerkmal für die Salvinia auriculata-Artengruppe ist jedoch die Anordnung der Haare auf der Blattoberseite (mit Lupe zu erkennen): jeweils vier Haare stehen auf einer Erhebung (Papille) und sind mit ihren Spitzen miteinander verbunden, so dass jede Haargruppe wie ein Eischnee-Schläger (Schneebesen) aussieht. Diese Anordnung gibt es nur bei den vier Arten aus der auriculata-Gruppe und sonst bei keiner anderen Salvinia-Art. Bei Salvinia minima und echter S. natans z.B. stehen zwar auch jeweils vier Haare auf einer Papille, aber haben keine "Schneebesenform", sie sind nicht an ihren Spitzen miteinander verwachsen.

- Wird fortgesetzt -

Quellen und weiterführende Literatur:
  1. folgt
Wachstum: sehr schnell

Vermehrung: Auseinanderbrechen (von selbst)

Für Gartenteich/Freiland geeignet [?]: ja

Winterhärte [?]: in Deutschland nicht winterhart

Für diese Wasserpflanze liegt keine detaillierte Kulturbeschreibung vor.
Für diese Wasserpflanze liegen keine Gestaltungsinformationen vor.
Für diese Galerie sind keine Bilder hinterlegt.
Du kannst diesen Eintrag in andere Webseiten oder Foren einbetten. Hierfür kannst du folgenden Code kopieren:

Als HTML-Code einbetten

<a href="http://www.flowgrow.de/db/wasserpflanzen/salvinia-auriculata-agg" target="_blank"><img alt="Salvinia auriculata agg." title="Salvinia auriculata agg." src="http://www.flowgrow.de/db/widget/wasserpflanzen/salvinia-auriculata-agg" /></a>

Als BB-Code einbetten

[url=http://www.flowgrow.de/db/wasserpflanzen/salvinia-auriculata-agg][img]http://www.flowgrow.de/db/widget/wasserpflanzen/salvinia-auriculata-agg[/img][/url]

Im Flowgrow Forum einbetten

[widget=wasserpflanzen/salvinia-auriculata-agg]Salvinia auriculata agg.[/widget]

Vorschau

Leider wurden noch keine Erfahrungsberichte verfasst. Möchtest du den ersten schreiben?

Die Wasserpflanze Salvinia auriculata agg. ist vom Wachstum her als sehr schnell einzustufen. Salvinia auriculata agg. ist auch bekannt als Artengruppe Kleinohriger Schwimmfarn und Artengruppe Kleinohriger Büschelfarn. Die Schwierigkeit für die Pflege dieser Wasserpflanze in einem Aquarium ist mit einfach angegeben.

Wasserpflanzen sind ein fester Bestandteil der meisten Aquarien. Beim Aquascaping, dem Naturaquarium, Biotop-Aquarium oder dem Gesellschaftsaquarium sind Wasserpflanzen nicht nur für die Wasserqualität entscheidend, sondern sorgen auch stets für eine optische Aufwertung des Aquariums.