Was für eine Echinodorus ist das?

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hi Pat,
wie Roger schon schreibt, schwer zu erkennen, aber falls das eine Wildform ist und nicht irgendeine Hybride, dann Echinodorus cordifolius. (Von dieser Uralt-Aquarienpflanze ist noch kein Foto in der Pflanzendatenbank, auweia)

Gruß
Heiko
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
p.s.
Gibt es eine Seite, von der das Foto stammt? Sieht aus, als wenn die beiden Pflanzenbüsche in dem Becken Wabi-Kusa-Bälle von ADA sind. Vielleicht lässt sich was über das Pflanzensortiment rauskriegen, das ADA für die Wabi-Kusas verwendet.

Gruß
Heiko
 
Hallo,

danke für eure Antworten Leute! Nein, trotz langer Suche habe ich auch kein besseres Bild gefunden. Das Becken steht in der ADA Gallery in Japan.

Wo könnte ich denn mit der Suche nach einer Pflanzenliste beginnen? Auf der ADA Seite habe ich nichts gefunden.
 

MarcelD

Administrator
Teammitglied
Moin!

Im "Book of ADA" wird auf Seite 195 ein "Echinodorus Mix" gezeigt, in dem Echinodorus "Ozelot Red" und Echinodorus argentinensis nebst einigen Stengelpflanzen enthalten seien sollen.



Schöne Grüße,
Marcel.
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hi zusammen,
habe hier auch gerade dieses aktuelle ADA-Buch; auf S. 189 ist ein "Wabi-kusa Echinodorus Mix" abgebildet, mit emersen Echis. Einer davon könnte der besagte "Ozelot Red" sein, daneben 2 Pflanzen mit langen Blattstielen und herzförmigen Spreiten, könnte was aus der cordifolius-Ecke und identisch mit dem im Foto von Pats Posting sein.

Zu dem Wucherzeug, das als "Echinodorus argentinensis" im Handel ist, siehe Pflanzendatenbankeintrag von Echinodorus palaefolius und E. grandiflorus.

Gruß
Heiko
 

Ähnliche Themen

Oben