Rotala indica

A

Anonymous

Guest
Hallo zusammen, eine Rotalla indica bekam ich mal als "Beipack" einer Lieferung...von wem wohl :) . Damals mussten die halberfrorenen Pflänzchen erstmal auf die Intensivstation. Aber: Was lange währt, wird dann doch irgendwann nochmal etwas-s.Fotos. Normalerweise sind die "Kronblätter" rötlich, bzw. deutlich rötlicher als auf den Fotos. Das dies hier nicht (mehr) der Fall ist, lag an der Beschattung durch Cer. demersum, dass ich wegen der ersten Anzeichen eines Pinselalgenbefalls habe wachsen (wuchern) lassen.
Nochmal ein dankeschön für diese schöne Pflanze. franz
 

Anhänge

  • A Intensivstation.JPG
    A Intensivstation.JPG
    350,4 KB · Aufrufe: 615
  • P1010372 [800x600].JPG
    P1010372 [800x600].JPG
    158,3 KB · Aufrufe: 613
  • P1010377 [800x600].JPG
    P1010377 [800x600].JPG
    155,1 KB · Aufrufe: 618
  • P1010369 [800x600].JPG
    P1010369 [800x600].JPG
    160 KB · Aufrufe: 608

Freibel

Member
Hi,

haben sich ja prächtig entwickelt die Pflänzchen :D
Falls du mal ein paar Ableger über hast, würde ich gerne welche nehmen!

Gruß Christian
 
A

Anonymous

Guest
Hi Christian, ja stimmt, ich bin auch sehr zufrieden mit der Entwicklung. Aber das hat auch ewig gedauert-die wächst sooooo langsam. Jetzt muss ich sie erstmal ein wenig in den Mittelgrund rücken. An ihrem jetzigen Platz steht sie nur, weil sie so klein war und ich sie dort besser beobachten konnte. Aber wenn sie dann mal zurückgeschnitten werden kann, melde ich mich hier-versprochen. Gruß, franz
 

Zeltinger70

Active Member
Servus Franz,

die haste aber richtig schön gepäppelt!
Dann machen die Pflanzen besonders Spaß.

Mich würde noch eine Gesamtansicht vom AQ interessieren, wenn Du so nett wärst. :wink:

Gruß Wolfgang
 
A

Anonymous

Guest
Hallo fjhahn,

mich würde mal interessieren was das für eine Pflanze ganz rechts ist, die aussieht wie eine Kugel ? also die Stengelpflanze nicht das Moos.

Mfg Alex
 
A

Anonymous

Guest
Hallo zusammen,
@Wolfgang: Foto mache ich...bald.Im Moment habe ich alles - wegen der vor einigen Wochen plötzlich auftauchenden Pinselalge - wuchern lassen. Scheint ja gewirkt zu haben... Aber ich muss jetzt mal gärtnern, damit man wenigstens ein wenig Struktur erkennt. Außerdem will ich ja den HMF wechseln (s.Thread Pinselalge erfolgreich bekämpft): 3cm-Schaumstoff fein gegen 2cm-Schaumstoff grob und diesen statt mit Moos mit Glosso bepflanzen.
@Alex: Ja, die Pflanze, "der Busch", "die Kugel" - schick, oder? Das ist die Staurogyne repens!!! Ich habe gerade nochmal in mein Album geschaut - die Entwicklung ab Februar ist schon grandios!!! DAS ist wirklich eine tolle Pflanze. Sie braucht kaum Pflege und wächst phantastisch. Ich schneide immer wieder mal Ableger mitten raus oder wenn sie sich zu sehr an die Scheiben drückt. Ansonsten lasse ich sie in Ruhe. Mal sehen, wohin das noch führt...
Gruß, franz
 

Ähnliche Themen

Oben