"Nano"-Wandaquarium

Szaven

Member
Sag mal, was mich ja mal interessieren würde... kommt da noch ein Schrank durm herum oder soll das so bleiben?

Gruß
Sven
 

Bratfisch

Member
Hallo Jenne.

Ich hab gerade gesehen dass die warmweiße (aber nur die) mit dem CRI 93 angeboten wird. Ok., zumindest diesem Punkt ist dann ein Haken.

---

Ingo
 

Jenne

Member
Bratfisch":3ranupl6 schrieb:
Hallo Jenne.

Ich hab gerade gesehen dass die warmweiße (aber nur die) mit dem CRI 93 angeboten wird. Ok., zumindest diesem Punkt ist dann ein Haken.

---

Ingo

:wink: Hey Ingo!
Jau! Der CRI sollte es sein! Hab mich ja schon ordentlich schlau machen lassen von Dir. THX!!! :top: :beten: Gut, das mit den Optiken wußte ich nicht, daher wollte ich sowieso erstmal etwas rumprobieren. Und ja, es sind die 20er für 0,99 €. Schaun mer mal...

Szaven":3ranupl6 schrieb:
Sag mal, was mich ja mal interessieren würde... kommt da noch ein Schrank durm herum oder soll das so bleiben?

Gruß
Sven

Hey Sven!

Ja, da kommt noch Schrank mit Türen drumrum, aber auch meine Geduld ist mal zu Ende und ich will jetzt endlich mal was da drinnen schwimmen sehen. Also erstmal Pflanzen usw. und der Rest später... :wink:
 

Andy85

Member
hey, wirklich geiles Projekt,
eine frage zu den LED´s(die Warmweissen), sind diese Wirklich eher Gelblich? Ich finde nämlich eigentlich gerade das Bläulich/weisse licht von Leds so klasse!
und bin eigentlich auch drauf und drann mir ein paar zu bestellen!
Aber wenn die jetzt eher Gelblich sind, fang ich an zu zweifeln!

Danke
Andy
 

Lucky Luke

Member
Hallo Andy,

ja die warmweißen LEDs sind logischerweise eher gelblich und kalt- oder neutralweiße sind eher bläulich. Also nimm doch einfach neuralweiße LEDs die sollen sowieso eher fürs Aquarium geeignet sein. Hab ich jetzt zu mindest schon oft gehört...

Gruß Lukas
 

Andy85

Member
Hey Lukas,
Ich hab bisher die Erfahrung gemacht, dass das mit den Farbtemperaturen bei den Leds irgendwie ne andere Kiste als zb. bei Leuchtstoffröhren ist!
Daher wollte ich einfach mal hören wie sein subjektiver Eindruck so ist!
Ich wollte die Warmweissen wegen der sehr guten Farbwiedergabe nehmen. Das haben die neutralen leider nicht!

gruß andy
 

Jenne

Member
ein kurzes update...

ein drittel ist bepflanzt. hat einiges an gedult gebraucht, denn ich drösel das kubakraut immer komplett auseinander. :roll:
danach hats mich erstmal hingerafft. die superbakterien haben sich wohl auch auf meine mandeln verirrt... :skull:
 

Anhänge

  • IMG_2661b.jpg
    IMG_2661b.jpg
    705,2 KB · Aufrufe: 1.189

Marmax

Member
Hallo Jenne

Tolles Becken :D

noch mal kurz zu Deiner Beleuchtung....

schau dich doch mal bei den Kollegen von Led-Tech.de um, hab schon viele Sachen von da Bezogen und bin absolut Glücklich.

Persönlich kann ich dir für deine Led-Beleuchtung die Seoul P4 3,5W wärmstens empfehlen allerdings nur die in Farbe weiss = 6500K mit einem Winkel von 125° die hat ein schönes natürliches Licht, nicht zu blau und nicht zu gelb :D

Ich hatte damals mit so einer mein 15l Becken Beleuchtet ( Schnecken ) war wunderbar :D
Diese eine braucht allerdings einen eigenen Kühlkörper und eine Konstantstromquelle.
Alle anderen wie die warm-weisse mit 3000K und die natural-weisse mit 4000K kannst du vergessen.....sind wirklich zu gelb.

als letzte Bemerkung, versuche doch deine Beleuchtung etwas höher zu Installieren damit sich die Lichtkegel treffen können ( 10cm über Wasseroberfläche )

P.S.
auf der Led-Tech seite gibt es Täglich ( Daytrade ) kannst Du jeden Tag einen Artikel günstig ersteigern :wink:
 

Jenne

Member
Marmax":190c04qe schrieb:
als letzte Bemerkung, versuche doch deine Beleuchtung etwas höher zu Installieren damit sich die Lichtkegel treffen können ( 10cm über Wasseroberfläche )

hey marek! sorry, daß war nur arbeitsbeleuchtung mit den ikea-funzeln. aber trotzdem vielen dank für deine tipps! :top:

das projektmaterial war ja schon vorhanden und bei lumitronix bestellt. werde in zukunft sicher bei beiden mal bestellen. lumi war auf jeden fall top und fix.

heute habe ich einen testleuchtbalken mit 8x seoul p4 warmweiß cri 93 im abstand von 8cm mit 700mA KSQ gebaut. also ich finde es nicht zu gelb und die farbwiedergabe total genial. äh... und mordsmäßig hell ist das auch!!! :shock: :D
 

Anhänge

  • IMG_2666.JPG
    IMG_2666.JPG
    943,7 KB · Aufrufe: 1.127
  • IMG_2667.JPG
    IMG_2667.JPG
    924,5 KB · Aufrufe: 1.127
  • IMG_2676.JPG
    IMG_2676.JPG
    811,1 KB · Aufrufe: 1.127

Andy85

Member
Hey Jenne, sieht sehr cool aus!
Wie heiss werden die LEDs?
Kann man die noch gut anfassen?
Son richtiger Kühlkörper ist das Aluprofil ja eig nicht ;)

Wieviele LEDs wolltes du über das ganze Becken installieren?

Schönen Abend
andy
 

Bratfisch

Member
Hallo Jenne.

Danke für die Fortführung der Doku. Sieht schön satt aus das Licht! Und es ist dir wiklich nicht zu "warm" (gelb?). So ganz ohne Reflektor geht natürlich einiges zu den Seiten verloren. Aber du bist ja im Versuchs-Stadion!

Der "Kühlkörper" erscheint mir auch was zu klein und natürlich auch ziemlich strömungsungünstig was seine Fähigkeiten angeht per Konvektion die Wärme wegzubringen. Aber ich habe gerade gesehen: Bei LED-tech haben sie die P4 nun auch in natural-white, also ~ 4.3ooK mit dem CRI von 93. So spricht es jedenfalls aus dem aktuell hinterlegten Datenblatt. Ein Vergleich zwischen diesen beiden Typen wäre mal interessant. Nicht das ich dich dazu drängen will ... :- )

---

Ingo
 

Marmax

Member
Hallo Leute !!!

also einen Reflektor bei 120° braucht mann nicht, höhstens ne Linse mit einem kleineren Winkel z.B 90°
Die Aluschiene als Kühlkörper geht schon in ordnung solange das ganze an der Luft bleibt und nicht zugebaut wird :wink: .....wichtig ist die Wärmeleitpaste .....Bitte nicht vergessen :bonk:

ich schätze mal das der Alubalken ca. 40-45°C haben wird und das ist die normale Arbeitstemp.
Wenn alles fertig ist könnte man von der seite einen kleinen PC Lüfter Installieren der die warme Luft wegpustet :wink:

Viel Erfolg noch :bier:
 

Japanolli

Active Member
Sehr spannend Dein Projekt!

Bin mal gespannt wie sich das mit den LEDs entwickelt.
Habe nämlich ein Regal mit mehreren Nanos im Sinn und hatte überlegt die auch mit LEDs zu beleuchten.
Werde gespannt weiter beobachten.

Mach weiter so
Olli
 

Andy85

Member
Hey,
ich wollte mal hören, wie es sich so macht?
Hast inzwischen alles Bepflanzt?
Was machen die LED-Leuchtbalken?
Und hast du dir eigentlich mal überlegt, ob du die Leuchtbalken gegen Spritzwasser schützen möchtest, bzw wie?

Danke
andy
 

Ähnliche Themen

Oben