Nachgeholte Vorstellung

arcusflyer

New Member
Hallo Leute,

nachdem ich mich schon mittlerweile schon vor mehr als einem halben Jahr im Forum angemeldet habe und noch weitaus länger mitlese, ist es wohl nun endlich an der Zeit, aktiv in Erscheinung zu treten. Also, mein Name ist Jörg, ich bin mittlerweile 41 J. alt, im Nordosten des Landes in Rostock beheimatet und betreibe die Aquaristik nach einer Unterbrechung von 15 Jahren seit zwei Jahren erneut. Im Schwerpunkt meines Interessses lag von jeher die Pflanzenaquaristik, so daß ich mich im Flowgrow-Forum extrem gut aufgehoben fühle. Ostentativ frage ich nicht wegen irgendwelcher Problemchen um Rat, sondern stelle lieber mein aktuelles Hauptaquarium vo ! :top:

Liebe Grüße,
Jörg
 

Larsmd

Member
Hi Jörg,
willkommen bei Flowgrow!
Ich wette Pflanzenaquaristik war vor 15 Jahren echt schwer zu realisieren.
Grüße
Lars
 

arcusflyer

New Member
Hi Lars,
Larsmd":29j89enh schrieb:
Ich wette Pflanzenaquaristik war vor 15 Jahren echt schwer zu realisieren.
Nicht unbedingt, vor zwanzig Jahren gab es ja auch schon die Fülle technischer Hilfsmittel wie LS-Röhren, CO2-Druckgas-Düngung, Filter, usw. wie wir sie heute kennen. Vielleicht ist man heute bezüglich des Wissens um die Nährstoff-Versorgung der Pflanzen etwas weiter. Früher hat man eben nicht so sehr über die Wassersäule, sondern mehr über den Bodengrund (ungewaschener lehmiger Kies, u. ä.) gedüngt. Geht auch, ist aber unkontrollierter. Ich denke eher, daß der Durchbruch für die Pflanzenaquaristik die Einführung der LS-Röhre in den 60-er (??) Jahren war.
Und unbestritten kann auch mit "Minimalaquaristik" (mäßig starkes Licht, kein CO2), zum Ziel kommen - sehr lichtbedürftige und manche heiklen Arten entfallen dann eben! (Ich habe das früher einige Jahre so betrieben.)

PS: Ich habe vor einiger Zeit 'mal in dem Buch "Das Süßwasser-Aquarium" von Ernst Bade geschmökert. Meine Bibliotheksausgabe war von 1909! Ich war überrascht, welche Fülle von Wasser- und Sumpfpflanzen damals schon gehalten wurde und was für technische Lösungen die Jungs zu der Zeit fanden! :shock:

Viele Grüße,
Jörg
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
D Huhu Leute - Vorstellung Mitgliedervorstellungen 0
micha_dk Hallo und kurze Vorstellung Mitgliedervorstellungen 3
Wasser-Bert Vorstellung 130 x 50 x 50 325L Becken *komplett DIY Becken/LED/Unterschrank* Aquarienvorstellungen 21
D Vorstellung: Juwel Lido 120 Nature Style Aquarienvorstellungen 11
C Vorstellung meines DIY-Aquariencomputers Bastelanleitungen 25
S Vorstellung und kleines Aquascape Aquarienvorstellungen 3
T Vorstellung meines Fluval Flex 57L Aquarienvorstellungen 2
A Salz im Aquascape und Vorstellung Aquascaping - "Aquariengestaltung" 17
S Vorstellung Mitgliedervorstellungen 0
R Falsche Vorstellung bei "Förderhöhe" von Aussenfiltern Technik 22
D Erstes Aquarium - 60F Vorstellung und Hilfe gesucht! Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
F Vorstellung Wabi Kusa Vase Aquarienvorstellungen 2
Olli73 Wieder-Einstieg mit 60L NanoCube/ Vorstellung&Fragen Nano Aquarien 48
Listiger-Lulch Vorstellung meiner ersten Wabi Kusa Versuche Emers 19
C Vorstellung - Gruß ausm Nürnberger Land Mitgliedervorstellungen 4
S 60P Driftwood - Vorstellung Aquarienvorstellungen 3
Ohligerj Vorstellung - Diskus meets Stones Diskus 14
C Eine weitere Vorstellung Mitgliedervorstellungen 1
S Wabi Kusa Vorstellung - On the Rocks Emers 2
F Vorstellung / Erstes großes Scape - Eheim Proxima 250 Aquarienvorstellungen 10

Ähnliche Themen

Oben